zurück zur Galerie

 
Benutzeravatar
Der Dreisi
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 700
Registriert: 04 Sep 2011 14:45

Galerie
Fahrerkarte


Weitere Einträge des Users:
99er SP46

Galerieeintrag - SP46 - Im neuen Gewand :)

von Der Dreisi » 20.06.2021 17:55:11

Habe endlich hat mal meiner 99er DR etwas gutes getan.
Lager (Radlager vo. und hi., LKL) erneuert, den Kabelbaum neu gewickelt damit der endlich flexibel am Lenkkopf vorbeigeht, neue Handprotektoren,
Gabel komplett revidiert (neue Federn, Gleit- und Dichtringe) sowie das Federbein generalüberholt und mit neuer Feder versehen.
Das neue Fahrwerk ist ein Traum! Endlich gute Rückmeldung und ein richtiges Sicherheitsgefühl!
Und zuletzt das originale Design des 99er Modelles komplett entfernt, neue Sticker nach meinen Vorgaben drucken lassen und drauf damit...
Ok, nun erkennt man dass das Gerät von einem Schalker gefahren wird, aber ich finde die so klasse. :)


Kommentare
  • von Michael L. am 20.06.2021 19:26:51
    Hallo Dreisi, das Design gefällt mir auch sehr gut. Als Nichtfußballer würde ich die auch in den Farben fahren und mir nichts dabei denken. Hat es die Lampenverkleidung so schon 99 gegeben oder kann man die irgendwo bestellen? Passt die plug and play an die Originalhalterung? Ich kenne die nur von Bildern der neueren DRs aus dem Ausland.
  • von Der Dreisi am 21.06.2021 01:58:45
    Hallo Michael, die Lampenmaske hat die identischen Anschraubpunkte, da gibt es keinerlei Probleme. Die sollte dir auch jeder Suzuki Händler bestellen können. Ich bestelle meine Originalteile, wie diese Maske, aufgrund des Preises meist bei KFM Motorräder. Die sind schon günstig wenn man die Kurse eines ortansässigen Händlers betrachtet. Diese Maske wird, meine ich, an den Modellen ab 2002 verbaut. Gruß, Thomas
  • von Michael L. am 21.06.2021 20:09:01
    Danke Thomas. Da werde ich mich mal drum kümmern. Die Maske gefällt mir nämlich besser als die alte. LG, Michael
  • von deFlachser am 22.06.2021 19:00:19
    Schick! Was ist das denn für ein Motorschutz, selbst angefertigt? Gruß Stefan
  • von Der Dreisi am 22.06.2021 19:15:42
    Hi Stefan. Der Motorschutz ist von HRT, der war schon angebaut als ich die DR vor 10 Jahren gekauft habe (Boah, was die Zeit vergeht...). Das gute Stück hat damals rund 250 € gekostet, ist aber auch mehr als massiv! 6mm Aluplatten, voll verschweißt , unten geht der bis zum Schwingenknochen, damit die Umlenkung auch geschützt ist. Aber auch wenn der Name es vermuten lässt, der ist nicht von unserem Forumssponsor. Und danke für das Lob... :) Gruß, Thomas
  • von maxxit am 23.06.2021 08:18:20
    sieht gut aus in weiss. Die Aufkleber auf dem Tank sind aufgebracht wie bei meinen bzw. unseren zwei, fast dieselbe Anordnung :-) @Michael: Habe noch ein paar der Lampenmasken. Schicke Dir mal eine PN.
  • von Der Dreisi am 24.06.2021 10:08:04
    Hallo Daniel, du weißt schon, gutes wird halt gut kopiert... :) Ich habe mich halt an die neueren Schriftweisen der DR gehalten, da gibt es beim Tank ja auch nicht viele Möglichkeiten. Das dein Design genau mein Ding ist, das wusstest du ja schon... ;) Jetzt sind bei meiner auch endlich die Schwingenaufkleber und der Tank identisch vom Schriftbild her. Nur finde ich inzwischen, das DR hätte einen ticken größer ausfallen dürfen, aber ich finde es trotzdem gut so. Gruß, Thomas
  • von DROldie am 24.06.2021 12:16:39
    Die ist ja richtig schön geworden Thomas! Jetzt mal richtig durch den DReck und schon fährt Dein Club wieder unerkannt;-) Die "neue" Lampenmaske erinnert mich an die Sturmtruppen von StarWars... :-))) Kannst Du bei Gelegenheit mal genauer erklären was Du am Kabelbaum geändert hast, am besten mit Bildern??? Gabel hast Du auch alles selber gemacht? Die Gleitstücke sind doch die flachen dünnen Ringe, sind die schwer, also anspruchsvoll zu tauschen? Ich finde das Logo auf dem Tank passend von der Größe, schönes Understatement. Mit der Serienbank kommst Du klar? Weißt Du wer für den Dr. DR den Motorschutz anfertigt? Viele Fragen... :-) Gruß und viiiiel Spaß Peter
  • von Der Dreisi am 25.06.2021 09:53:38
    Hallo Peter. Schön, das sie dir (und anderen auch) gefällt, das bedeutet ja ich habe doch einiges richtig gemacht. Nee, es darf jeder sehen welcher Verein mir am Herzen liegt. Stehe zu deinen Farben, egal in welcher Situation. :) Sturmtruppen? Gehört nicht jeder DR Fahrer zu denen? :) Die Gabel, ja, die Gleitringe sind die dünnen, mit einer Teflonschicht überzogenen Ringe, aber die kann man wirklich einfach tauschen und die meisten DR Fahrer wissen kaum wie fürchterlich nach einigen Jahren ohne Service aussehen. Mein Öl war seltsamerweise sogar noch klar, nach über 15 Jahren, die Ringe aber trotzdem schon deutlich verschlissen, also runtergeschliffen. An dem Kabelbaum habe ich im vorderen Bereich, ab Anfang Tank bis unter die Lampenmaske, die komplette Schutzhülle abgewickelt, den inzwischen zu Hartplastik gewordene. zusätzlichen Schutz, der ums Lenkkopflager führt weggeschmissen und das ganze mit selbst verschweißendem Isoband neu gewickelt. Dadurch ist das ganze wieder biegsam, geht beim Lenken besser ums LKL. Bilder habe ich da leider keine von, nur von der zerlegten Gabel. Die Sitzbank, die ist und bleibt grausam. Für einen fast 50 jährigen kaum zu ertragen... Aber ich habe noch einige andere, Preislich anspruchsvolle Dinge zuerst zu erledigen, bevor ich da Geld investiere. Wo der Motorschutz genau herkommt. Die Dicke kommt habe ich ja aus der Schweiz bekommen, da war nur eine preisliche Auflistung bei was alles gemacht, verändert wurde. Zu Hesslers Schutz ist der Unterschied aber schon gewaltig. Die Seiten sind wesentlich höher gezogen, nach vorne auch. Ausserdem ist der vorne nicht mit Bügeln am Rahmen befestigt, sondern mit einem richtig starken Aluhalter direkt im Vierkant des Rahmens eingeschoben und Verschraubt. Da können selbst harte Schläge nicht die Halterung schaffen. So, genug geschrieben, da braucht man ja schon eine Stunde zum lesen... :)
  • von DROldie am 25.06.2021 17:48:52
    Hi Thomas, Danke für deine Rückmeldung! Alles klar;-) Gruß Peter

zurück zur Galerie