Anleitung Dr 650 SE Sp46 Fußdichtung wechseln

Das DR-650 Technik Forum
Benutzeravatar
m.w.
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 842
Registriert: 01 Dez 2003 00:00
Wohnort: Ex-Ruhrpott, werdendes westfälisches Landei
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: Anleitung Dr 650 SE Sp46 Fußdichtung wechseln

Beitrag von m.w. » 30 Dez 2018 18:32

moin,
was eigentlich auch recht gut geht: Schraubenschlüssel drauf, unter Spannung setzen, schlafen gehen...
am nächsten Tag liegt der Schraubenschlüssel , wenn alles gut geht, daneben, und die Schraube läßt sich sanft abdrehen..
Ciao,
Marcus

PS.: im ersten Teil des Threads ging´s um die ZylinderKOPFdichtung, oder?

DR500
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 210
Registriert: 30 Sep 2018 15:42

Re: Anleitung Dr 650 SE Sp46 Fußdichtung wechseln

Beitrag von DR500 » 30 Dez 2018 19:17

Ließt nach viel länger Weile :D
Viel Spaß beim basteln

DRagistan
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 15 Jul 2018 14:20
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Re: Anleitung Dr 650 SE Sp46 Fußdichtung wechseln

Beitrag von DRagistan » 30 Dez 2018 20:27

Hallo DRisten/Innen,
Tamburin und Schamanengebrummel, verstärkt duch Heißluftfön, Schlagschrauber, Fäustel und 2l Angstschweiß haben geholfen: Sie ist raus! Am Gewindefuß total vergammelt, rostig. Die anderen drei Kopfschrauben sehen aus wie neu!

Vielen Dank für Eure Tipps und fachkundige Hilti- Unterstützung.

Guten Rutsch!!!!!

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1078
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Anleitung Dr 650 SE Sp46 Fußdichtung wechseln

Beitrag von Eintopftreiber » 30 Dez 2018 20:42

:lol: :lol:

Na wer sagst den … alleine der Glaube zählt …. :mrgreen:

Und wenn man mal was anfängt …..

Guten Rutsch !!!
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

:D when nothing goes right go left :D

DRagistan
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 15 Jul 2018 14:20
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Re: Anleitung Dr 650 SE Sp46 Fußdichtung wechseln

Beitrag von DRagistan » 06 Jan 2019 20:43

Moinsen,
braucht die Alufußdichtung echt keine Hylomax-Dichtpaste? Ich habe keinen Bock den Mist nochmal abzubauen!

Frohes Neues!!

Benutzeravatar
Der Dreisi
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 561
Registriert: 04 Sep 2011 13:45
Wohnort: Marl

Galerie
Fahrerkarte

Re: Anleitung Dr 650 SE Sp46 Fußdichtung wechseln

Beitrag von Der Dreisi » 06 Jan 2019 22:40

DRagistan hat geschrieben:
06 Jan 2019 20:43
Moinsen,
braucht die Alufußdichtung echt keine Hylomax-Dichtpaste? Ich habe keinen Bock den Mist nochmal abzubauen!
Hallo,

nee, die Kopfdichtung und die inzwischen auf selbiger Basis hergestellte Fußdichtung wird trocken eingebaut.

Gruß, Thomas

Antworten