Handy / Navihalterung Fotothread

Das DR-650 Technik Forum
Easy
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2096
Registriert: 05 Apr 2010 11:22
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von Easy »

Servus,

hier mal meine Version, passt fürs Gigaset GX290 und kann das Gerät kabellos laden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Und ihr fragt Euch jetzt warum Navi und Smartphone gleichzeitig :mrgreen:
Tja, eines meiner Navis ist vor kurzem unter der Fahrt abgekackt, quasi das Smartphone als Redundanz und es ist einfach so das Navis neue Routen beim Abweichen schneller neu berechnen.
Ausserdem sind die Karten auf den meisten Navis nicht so fein daß Feldwege abgebildet sind, daher Navi für die grobe Navigation auf der Strasse und wenn ich auf der Übersicht im Handy sehe abseits wirds auch interessant dann folge ich dem Weg.

Gruss
Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Easy für den Beitrag:
Anthr@xx (24 Mai 2021 20:46)
88-96 DT 125 LC 10V (offene Leistung 22PS) mit 8000 km gekauft, mit 40000 km verkauft.
90-96 DR 650 RS 45000 km
96- TRIUMPH Tiger T400 fast neu gekauft und jetzt schon über 100000 km gelaufen.
09- DR 650 RS Bj 91 gekauft mit ca 65000 km
10- DR 650 RRS (im Aufbau) zur Aufbau Doku

Tigerparts
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3024
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von deFlachser »

Easy hat geschrieben: 23 Mai 2021 13:52 Und ihr fragt Euch jetzt warum Navi und Smartphone gleichzeitig
:mrgreen:
Easy hat geschrieben: 23 Mai 2021 13:52 Tja, eines meiner Navis ist vor kurzem unter der Fahrt abgekackt,
Und genau deshalb habe ich immer noch meine analogen Navis dabei und wegen der Übersicht :wink:.

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
DR500 (23 Mai 2021 17:07)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Easy
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2096
Registriert: 05 Apr 2010 11:22
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von Easy »

Die hab ich auch dabei, ist mir aber zu blöd die immer raus zu ziehen.
Umd hab ich schon seit Jahren nicht gebraucht. OSM Wanderkarten auf dem Handy sei dank.
88-96 DT 125 LC 10V (offene Leistung 22PS) mit 8000 km gekauft, mit 40000 km verkauft.
90-96 DR 650 RS 45000 km
96- TRIUMPH Tiger T400 fast neu gekauft und jetzt schon über 100000 km gelaufen.
09- DR 650 RS Bj 91 gekauft mit ca 65000 km
10- DR 650 RRS (im Aufbau) zur Aufbau Doku

Tigerparts
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3024
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von deFlachser »

Haste quasi ne 3-fach Redundanz :wink:.

Im Auto hab ich auch immer noch Karten, und das ist gut so. Sind seinerzeit in den Odenwald um jemanden zu besuchen. Und da ich von der Arbeitstour die Baustelle in Fürth bereits kannte, ewiges Stehen an der Baustellenampel, zog ich es vor entgegengesetzt anzubiegen und über Zotzenbach zu fahren. So ungefähr kannte ich den Weg. Wollte mich das blöde Navi nach 10km Fahrstrecke doch immer noch wenden lassen.
Glaubst nicht wie ich mich über die Papierkarte gefreut habe.

Und ja, elektronisch iss schon bequem. Bin zur Zeit noch am Überlegen, welches Outdoorhandy ich mir für eben diese OSM zulege. Stehen im Moment das Oukitel WP5 und WP6 in der engeren Wahl.

Mit dem TT 450 bin ich alles andere als zufrieden. Wobei ich mich mittlerweile ein bißchen mehr damit anfreunden konnte.

Der nächste Test kommt ab morgen, da geht's ins Allgäu mit aus kurviger.de importierten Routen. Bin gespannt.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 296
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von pallas »

deFlachser hat geschrieben: 23 Mai 2021 18:34 Und ja, elektronisch iss schon bequem. Bin zur Zeit noch am Überlegen, welches Outdoorhandy ich mir für eben diese OSM zulege. Stehen im Moment das Oukitel WP5 und WP6 in der engeren Wahl.
Daran überlege ich auch gerade rum, Outdoorhandy für OSM Navigation... :mrgreen:

Wie wäre es mit dem Samsung Galaxy XCover Pro?
Das hätte Pogo-Pins zum Aufladen des Akkus und von RAM Mount gibt es einen Halter mit Pogo-Pin Anschluss dafür.
So entfällt das auf Erschütterung anfällige Laden über USB.

Die Oukitel haben zwar auch die Pin Anschlüsse (oder ist das erst beim WP10?) aber dazu gab es von denen noch nie einen Halter zu kaufen... :(
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3024
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von deFlachser »

pallas hat geschrieben: 24 Mai 2021 00:26 Samsung Galaxy XCover Pro?
Mit dem habe ich mich nicht beschäftigt, wegen dem Preis. Das Thema Laden sehe ich ganz entspannt. Bei 8 bzw. 10000 mAh Akku, was will ich da während der Fahrt laden :wink:.

Und ein Halter kann man auch selbst bauen, oder was günstiges von der Stange, universal halt.

Denke mittlerweile, mit Handy und OSM fährt man besser und günstiger.
Schneller sind sie auf jeden Fall und im Notfall kann man sogar telefonieren und Hilfe rufen, falls man den Weg trotz Navigation nicht findet :mrgreen:.

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
hapeka (24 Mai 2021 12:15)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1306
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von DR500 »

Outdoor-Navigation nutze ich recht häufig zum MTB fahren. Harley-gerechte Feldwege (da, wo der Bauer mit Traktor und 3 Hängern lang fährt) funktioniert mit Maps noch ganz gut. Alles andere ist selbst mit dem MTB sehr haarig. Mal steh irgendwo ein Zaun mitten in der Pampa, mal gibt es einen Weg nicht mehr, den es lt online-Karte noch gibt. Das eine mal ist der Trail selbst mit MTB grenzwertig, und das andere mal bleibt nichts anderes übrig als das MTB zu schultern. Wäre mir dem Motorrad nichts...
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3024
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von deFlachser »

Nach guten 450km heute sieht meine jetzt zum 3. Mal geklebte TomTom Halterung wieder so aus :evil:.
IMG_20210524_172816.jpg
Die Dicke kriegt alles klein. Wahrscheinlich denkt sie sich, nun ist der alte Esel Jahrzehnte mit Karten unterwegs gewesen und nun kommt er mit so nem neumodischen Scheiß und wehrt sich dagegen :lol:.

Wetter im Allgäu? Wir wären besser mit dem Schlauchboot gekommen :mrgreen:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
andreasullrich
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 587
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von andreasullrich »

69FB08CC-67DE-45F8-975B-7125B1141CB4.jpg
So sieht mein Cockpit aus an der DR-650RSE

mit Bestückung

und
IMG_2965.JPG
ohne Bestückung mit Geräteaufnahmen
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj. 2000
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"
BMW K1200RS Bj.1998
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:
Treffen 2020 - Annweiler am Trifels (Ein Super Event, geile Truppe am Start) :mrgreen:
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3024
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von deFlachser »

Muss sagen Andreas, der Garminhalter macht mir einen vertrauenserweckerenden Eindruck. Den Tomtom kannste gerade in die Tonne kloppen.
Nun bekomm ich vom Freund, mit dem ich hier unterwegs bin noch erzählt, ich soll mir halt nen neuen kaufen.
Was glaubt ihr wohl, was meine Dicke damit macht? Richtig, wieder zerschütteln :roll:.
Nee danke, werde jetzt ernsthaft mal nach nem Handy Ausschau halten, vom TT bin ich endgültig geheilt.
Mein Reisepartner hat das Gleiche. Ihr glaubt nicht, wie oft wir heute wieder gedreht haben, weil das Teil irgendwie zu blöde ist, die richtige Richtung anzuzeigen.
Sind schlussendlich total genervt wieder nach Karte gefahren, das hat gut funktioniert :lol:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
andreasullrich
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 587
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Re: Handy / Navihalterung Fotothread

Beitrag von andreasullrich »

deFlachser hat geschrieben: 25 Mai 2021 20:58 Muss sagen Andreas, der Garminhalter macht mir einen vertrauenserweckerenden Eindruck. Den Tomtom kannste gerade in die Tonne kloppen.
Nun bekomm ich vom Freund, mit dem ich hier unterwegs bin noch erzählt, ich soll mir halt nen neuen kaufen.
Was glaubt ihr wohl, was meine Dicke damit macht? Richtig, wieder zerschütteln :roll:.
Nee danke, werde jetzt ernsthaft mal nach nem Handy Ausschau halten, vom TT bin ich endgültig geheilt.
Mein Reisepartner hat das Gleiche. Ihr glaubt nicht, wie oft wir heute wieder gedreht haben, weil das Teil irgendwie zu blöde ist, die richtige Richtung anzuzeigen.
Sind schlussendlich total genervt wieder nach Karte gefahren, das hat gut funktioniert :lol:.

Gruß Stefan
Der Garminhalter ist hervorragend stabil. Ich habe noch nie gehört, das einer gebrochen wäre. Ich habe den an der DR jetzt schon einige Jahre im Gebrauch, ohne einen Ausfall.

Den Garmin gibt es auch gebraucht auf dem Markt. Für den kleinen Geldbeutel. Diese Geräte halten in der Regel 15-20 Jahre.
Ich kann Dir den nur empfehlen. Der Zümo 340/345 oder 390 reicht aus. Diese gibt es schon für 120-150€ auf dem Markt.

Für das Handy kann ich die GIVI Handytaschen (habe ich am Lenker) sehr empfehlen. Diese sind Stossgeschützt und Vibrationsgeschützt. Außerdem absolut Wasserdicht. Die gibt es für 50-60€
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj. 2000
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"
BMW K1200RS Bj.1998
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:
Treffen 2020 - Annweiler am Trifels (Ein Super Event, geile Truppe am Start) :mrgreen:
Antworten