Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Dr650martin
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 18 Apr 2017 19:06

Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von Dr650martin » 29 Jan 2019 09:59

Hallo an alle
Hab bei meiner DR 650se ein komisches klack geräusch und weiß nicht wo her.
Das klacken hört man nur beim untertourigen fahren oder im Teillastbereich.
Ich gehe mal ganz stark davon aus das es mit dem Motor selbst nichts zu tun hat weil im Stand läuft sie ohne Probleme. Das klick Geräusch hört sich genauso an wie das klicken beim Gang wechsel aber da ist es ja normal und es ist auch in unregelmäßigen Abständen und nicht ein konstantes klicken.
Hatte schon die Vermutung das es von dem Stoßdämpfer oder Kette kommt aber da habe ich nichts gefunden.
Wisst ihr vielleicht ob da irgend ein Problem bekannt ist oder ob bei den SE die Getriebe auch zu solchen Geräuschn neigen ?
Würde mich über antworten freuen

twostroke
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1089
Registriert: 15 Jun 2011 20:19
Wohnort: Heilbronn

Fahrerkarte

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von twostroke » 29 Jan 2019 11:17

Moin!

Kannst du das mal bisle näher beschreiben? Lautstärke? Häufigkeit des Auftretens? Seite von der es kommt? Vorne? Hinten?

Als meine das letzte Mal geklackt hat wars das Lager vom Kettenradträger viewtopic.php?f=10&t=10206 ist dein Geräusch vergleichbar?

Gruss Dominik
Mein Motor spricht in Psalmen zu mir:
"Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein!"

Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 1779
Registriert: 30 Jun 2002 23:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von Dennis » 29 Jan 2019 11:19

Hi,

ist das Geräusch beim Rollen lassen mit gezogener Kupplung auch noch da?

Vielleicht kannst Du auch mal an der Getriebeausgangswelle (wo das Ritzel drauf sitzt), wackeln, ob das Lager noch gut ist.

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15

Lordhelmchen
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 89
Registriert: 21 Jul 2013 10:43
Wohnort: 90571 -

Galerie
Fahrerkarte

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von Lordhelmchen » 29 Jan 2019 11:21

Servus Martin,
das SE-Getriebe ist eigentlich in der Regel sehr unauffällig.
Tippe da eher auf einen veschlissenen Kettensatz, zumal das Geräusch im Stand nicht ist.
Gib mal Bescheid was es war.
Gruß
Peter
Lordhelmchen...
...der Gewaltschrauber....
Plz. 90571 --
SP 46 B

Dr650martin
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 18 Apr 2017 19:06

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von Dr650martin » 29 Jan 2019 22:14

Danke für euere schnellen Antworten.
Das klack geräusch wie bei dir Dominik könnte gut hinkommen jedoch ist es bei mir nicht so laut aber schon auch in der Ketten gegend.
Wenn ich das Rad so drehe ist nichts zu hören.
Mir kommt auch irgendwie vor das es im kalten Zustand mehr klackt als wenn sie warm ist und es ist in unregelmäßigen abstände.
Die Kette ist auch nichtmehr die beste und kommt jetzt im Frühjahr neu.

BigBen
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 23 Nov 2018 08:02

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von BigBen » 30 Jan 2019 08:27

Moin!
Wie ist die Kettenspannung?
Wie sieht der Schwingenschleifschutz von unten aus ?
Wenn die Kette "fertig"ist vielleicht noch "harte"Stellen hat schlägt die Kette von unten an die Schwinge....
so mein Gedanke....

Thorsten_vom_Deich
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 131
Registriert: 02 Sep 2015 19:24

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 30 Jan 2019 17:03

Es wird das Kettenradträgerlager sein. Genau das Symptom hatte ich auch an meiner SE.

Hinterrad herausnehmen und das Kettenrad mit Aufnahme vom Rad per Hand abziehen.

Danach das Lager mit den Fingern prüfen.

Grüsse

Thorsten

P.S.: Wieviel hat die Maschine bisher gelaufen ?

Dr650martin
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 18 Apr 2017 19:06

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von Dr650martin » 31 Jan 2019 01:32

Vom verschleiß wär die Kette noch nicht mal so schlecht aber schon ewig oben. Mit der Spannung war ich eigentlich immer dahinter und hab sie gespannt wie man sie spannen sollte.
Mir ist auch noch aufgefallen das es vor dem Winter mit dem klackern immer mehr wurde.
Laufleistung hat sie 22000km

BigBanger
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 55
Registriert: 20 Nov 2017 15:51

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von BigBanger » 01 Feb 2019 13:00

Nimm das Moped mal hoch und schau beim drehen wie die gliederrollen in das kettenRad laufen.
Kann sein das deine Kette gelängt ist. Oder ist kettenrad und Ritzel schon eher kreissägewerkzeug

Grüße

Dr650martin
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 18 Apr 2017 19:06

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von Dr650martin » 19 Mär 2019 14:58

Hallo nochmal zusammen
Hab mir heute jetzt mal meine dr angesehen wegen den Klack Geräusch.
Die Radlager hinten sind gut und ohne spiel und die Getriebeausgangswelle ist in axialer sowie radialer Richtung spielfrei. Was mir negativ aufegefallen ist das war die Kette weil sich manche Glieder nur noch schwer drehen lassen und weil das Ritzel auf der Getriebeausgangswelle gut spiel hatte.
Ich hab ein Video mal gemacht und würde gerne wissen ob das geräusch von der Getriebeausgangswelle normal ist wovon ich mal ausgehe. Die Kettenrollen könnten auch Geräusche machen und haben gut spiel sowie ich das sehe. Die Geräusche sind im Video etwas lauter wie sie wirklich eigentlich sind.

https://youtu.be/bPYqR65mvsw

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 907
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von deFlachser » 19 Mär 2019 15:24

Hi Martin,
die obere Kettenführungsrolle scheint mir sehr viel Spiel zu haben, normal ist das nicht.
Denke, das ist das Klappern was Du hörst. Da meine weggeflogen war, habe ich mir als Ersatz einen festen Kettenschleifer von HRT montiert.
Da kann nix klappern.
Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Thorsten_vom_Deich
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 131
Registriert: 02 Sep 2015 19:24

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 19 Mär 2019 20:13

deFlachser hat geschrieben:
19 Mär 2019 15:24
Hi Martin,
die obere Kettenführungsrolle scheint mir sehr viel Spiel zu haben, normal ist das nicht.
Denke, das ist das Klappern was Du hörst. Da meine weggeflogen war, habe ich mir als Ersatz einen festen Kettenschleifer von HRT montiert.
Da kann nix klappern.
Gruß Stefan
So habe ich das bei meiner auch gemacht, wobei die obere Rolle auch einfach weggelassen werden kann (die war bei meiner auch nicht mehr vorhanden, als ich die Maschine bekam).

Martin, du schreibst, dass die hinteren Radlager o.k. sind, aber was ist mit dem Kettenradträgerlager ?

Gruss

Thorsten

Dr650martin
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 18 Apr 2017 19:06

Re: Dr 650SE klack geräusche am Antrieb

Beitrag von Dr650martin » 20 Mär 2019 00:18

Danke erstmal für die Antworten
Ich werde die Rolle mal weg lassen und bei Gelegenheit so einen Kettenschleifer montieren.
Ja die beiden Radlager und das eine Lager vom Kettenradträger waren ok aber ich hab die Lager und einen kettensatzt schon bestellt und kommt neu.

Antworten