Neuvorstellungen und paar Fragen, zur SP43

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Coastcruiser
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 15 Feb 2019 09:45
Wohnort: CH 4663 Aarburg
Kontaktdaten:

Neuvorstellungen und paar Fragen, zur SP43

Beitrag von Coastcruiser » 28 Feb 2019 20:08

Hallo an alle, mein Name ist Torsten ("Coastcruiser"), quasi 49 Jahre, Deutscher, aber seit einigen Jahren in der Schweiz wohnhaft, fahre normalerweise eine R1200GSA LC, hab mir aber nun, für kleines Geld, eine DR650 RSE, SP43, EZ 1992, zugelegt, soll für den Alltag sein und Offroadeinsätze... :P
Die Maschine hat, laut Fahrzeugausweis, nur 27kw! Standard wäre ja 32,8kw, man hatte ja früher so Ambitionen, in CH, die meisten Motorräder gedrosselt zu verkaufen (hatte eine GSX1100G, die hatte nur 65PS, statt 100, da waren Reduzierscheiben im Vergaser, meine Dominator hatte auch nur 25PS...). Wie könnte das gedrosselt sein, auch wieder übern Vergaser?? Wollte jetzt nicht extra auseinandernehmen, läuft auch 160, wenn es sein muss :lol: vielleicht hat auch, in den letzten 27 Jahren, da schon jemand Hand angelegt...
Zum Lenker, gibts da irgendeinen, etwas höheren, konifizierten, 28,6/22, mit Risern, oder Adaptern, mit ABE?? Leider kommt nur so etwas in Frage, hier in CH akzeptieren sie keine Gutachten (nur Schweizer Beiblätter, gibts aber quasi nicht)???
DR650RSE SP43
R1200GSA LC

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 770
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: Neuvorstellungen und paar Fragen, zur SP43

Beitrag von deFlachser » 28 Feb 2019 20:34

Hallo Thorsten,

herzlich willkommen im Forum.

Also wenn die 160 läuft würde ich sagen die hat ihre 45PS.

Wurde so glaube ich, auch nur durch einen Anschlag im Vergaser gedrosselt.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Stephan H.
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 17 Sep 2018 21:55
Wohnort: Magden CH

Fahrerkarte

Re: Neuvorstellungen und paar Fragen, zur SP43

Beitrag von Stephan H. » 28 Feb 2019 20:41

Hallo Thorsten

Auch von mir ein Willkommen !!
Bin auch ein Deutscher in der Nähe von Basel.
Fahre ne 650se, ohne Drosselung! Mein Suzuki Mech meint das die Drosselung meist schon vor der Auslieferung auf Wunsch entfernt wurde, fahren also die meisten DRs ohnehin offen rum!

Grüssle, Stephan

Coastcruiser
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 15 Feb 2019 09:45
Wohnort: CH 4663 Aarburg
Kontaktdaten:

Re: Neuvorstellungen und paar Fragen, zur SP43

Beitrag von Coastcruiser » 28 Feb 2019 21:48

Ja, das hatte ich mir schon gedacht, irgendwer hat in der Zeit sicher auch mal den Vergaser gereinigt und unnötigen Krimskrams entfernt... :mrgreen:
Mit dem Lenker hab ich mir gedacht, ich besorg mir erst mal was seriennahes, nur höher, damit das niemandem auffällt... Hätte aber schon gerne einen 28.6er, fährt sich einfach angenehmer.
DR650RSE SP43
R1200GSA LC

Antworten