SP42 - Steuerkette prüfen

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
DReus
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 20
Registriert: 10 Apr 2019 20:56

SP42 - Steuerkette prüfen

Beitrag von DReus » 25 Apr 2019 19:42

Hallo alle zusammen!

Da meine DR auch "schon" 36 000 km auf der Uhr hat und ich die nächsten Tage Öl und Filter wechseln + bei dieser Gelegenheit mir die AGW Kette anschauen und gegebenenfalls nachspannen werde, wollte ich auch mal die Steuerkette prüfen.

Kann mir jemand genau erklären wie dies gemacht wird?

Spanner raus, ausfahren lassen, im ausgefahrenem Zustand wieder reindrücken und schauen ob noch genug Abstand zwischen Gehäuse und Spanner ist?

Lieg ich hier richtig? Wie das ganze wieder einbauen?

Bin bei Steuerkettengefummel vorsichtig, seit ich mal Zeuge wurde wie bei einer älteren Z650 wegen Spannerausbau die Kette übersprungen ist.

Lg

franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1644
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: SP42 - Steuerkette prüfen

Beitrag von franz muc » 25 Apr 2019 20:27

Das geht schon so. Beim lösen der Schrauben den Spanner fest halten, sonst reißen die Gewinde
der 2 Schrauben aus.

Beim reinstecken den Spanner vorher mit einem Schraubenzieher spannen.

Die Steuerkette hält aber länger als 36 tkm.
Bei mir etwa 60 tkm.
DR 600 S,EZ 1990

Benutzeravatar
uli64
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1477
Registriert: 12 Apr 2012 17:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP42 - Steuerkette prüfen

Beitrag von uli64 » 25 Apr 2019 20:56

Servus! :wink:
...dem tät' ich mich anschließen!
Ich hab' bei meiner Dakar die Steuerkette im Zuge der Gesamt-Revision 2016 bei ca. 94 000 km getauscht, obwohl die noch im Toleranzbereich lag!
...hatte keine Lust, wenn schon das gesamte Moped überarbeitet und erneuert, die alte Kette drin zu lassen...

Du liegst mit Deinen 36 tkm noch gut im Bereich...

Spanner vor Ausbau allerdings erst einfahren, damit , wie bereits erwähnt, nicht ggf. die Gewindegänge ausreißen...muß nicht, könnte aber passieren...

Gruß, Uli :mrgreen:
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300
und der, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
Ex- Mopeds:
Suzuki X 1, `80-`82 http://archive.classic-motorbikes.net/i ... y/9747.jpg
Yamaha RD 250, `82-`85 http://classic-motorbikes.net/wp-conten ... /13081.jpg
seit´98: DR 650 Dakar, SP 41 B :mrgreen:

Benutzeravatar
hue
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 180
Registriert: 02 Jun 2014 20:45

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP42 - Steuerkette prüfen

Beitrag von hue » 26 Apr 2019 08:32

Wenn Du den Spanner draußen hast, wieder ausfedern lassen und dann versuchen ihn wieder dranzustecken. Es sollte dann eindeutlicher Spalt zwischen Flansch und Motor bleiben (müsste auch so im Werkstatthandbuch stehen). Wenn du ihn ohne deutlichen Widerstand fast oder gar ganz randrücken kannst, heißt es Kette wechseln.

Gruß hue

Antworten