Sie läuft weiter ...

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
stuckinfrance
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 26 Apr 2019 13:20

Galerie

Sie läuft weiter ...

Beitrag von stuckinfrance » 08 Jun 2019 09:48

Meine neue alte ( Dakar, Bj 91 ) gerade angeschafft ist wie alle alten Suzies schon n spezieller eigener Charakter ...
Freunde sind wir schnell geworden nachdem ich den Kick bei dieser hier irgendwann raushatte ;))

Diese hier will einfach immer weiterfahren ..
Sprich ich zieh den Schlüssel aus Zündung , Maschine läuft aber weiter :shock ....
Muss sie dann über Gang oder Deko abwürgen um auszuschalten ..

jemand von Euch ne Idee ??

p.s gibts hier DR`ler aus dem Raum Berlin . :D

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 888
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von deFlachser » 08 Jun 2019 09:53

Guck mal ob der Stecker richtig auf dem Zündschloss sitzt. Soweit ich weiß wird nämlich bei Zündung aus, die Sache auf Masse gelegt. Soll heißen, wenn der Stecker nicht richtig drauf ist funktioniert das nicht. Was ist denn mit deinem Killschalter?
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 888
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von deFlachser » 08 Jun 2019 10:13

Das du den Schlüssel vorm Rausziehen auf Off gedreht hast, davon gehe ich einfach mal aus :wink:.
Und wenn sich nun manche wundern, was schreibt denn deFlachser für nen Käse; bei der SP45 meines Juniors ist das Schloß dermaßen ausgelutscht, daß man den Schlüssel auch in Stellung On abziehen kann. Dann läuft das Moped natürlich weiter.
Das waren quasi 1994 die Anfänge von "keyless go" :lol:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
kermit
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 375
Registriert: 31 Mai 2003 23:00
Wohnort: Büdingen

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von kermit » 08 Jun 2019 10:33

Schau nicht nur nach dem Stecker, sondern auch direkt bei den Lötpunkten an der Platte vom Zündschloss unten. Mir hats da auch schon ein Kabel abvibriert mit selbem Effekt wie bei dir.
Wenn es so sein sollte und du es neu angelötet hast, empfehle ich, die Kabel mit etwas Heißkleber zu fixieren.
SP41B

stuckinfrance
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 26 Apr 2019 13:20

Galerie

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von stuckinfrance » 08 Jun 2019 10:41

danke kermit , deFlachser , werde gleich nach den Kabeln schauen , und ob alles richtig steckt ..
...und ja klar auf off ist sie schon beim rausziehen ..;)
Aber falls ich es nicht rausbekomme , STIMMT der Kllschalter !! :oops: , daran habe ich gar nicht gedacht ..
Würde sie dann lieber über den "ausschalten " als abwürgen...

MERCI

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 888
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von deFlachser » 08 Jun 2019 10:46

Also,
laut Fahrerkarte gibts den adlertim78 und den Hue in Berlin.
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 944
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von Eintopftreiber » 08 Jun 2019 10:56

:D

Eigentlich ist es gar nicht so schlecht den Motor über die Deko auszumachen. Das verhindert Rückschläge beim Heißzünden.
Aber egal !

Schau mal deine kompletten Kabel und Anschlüße durch, könnte ja sein das du einen Bruch hast, und vor allem löten nicht kleben.

Grüße

Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 888
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von deFlachser » 08 Jun 2019 11:10

Eintopftreiber hat geschrieben:
08 Jun 2019 10:56
Eigentlich ist es gar nicht so schlecht den Motor über die Deko auszumachen. Das verhindert Rückschläge beim Heißzünden.
:shock: Rückschläge, Heißzünden :?:

Übern Killschalter töten iss doch das Gleiche wie Zündschlüssel drehen. Beides legt die Zündung auf Masse.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

stuckinfrance
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 26 Apr 2019 13:20

Galerie

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von stuckinfrance » 08 Jun 2019 12:28

hahah "key less go" , ja ist zirkusreif .. schau: kann ohne Schlüssel fahren :lol:
MOIN Jörg , ja checke alle Kabel wenn nötig löten ..
Aber falls ich nüscht finde ..was ist der am wenigsten schmerzhafte Version für meine Suzi , zum ausmachen ..
kill Button , Deko Hebel , oder Gang abwürg..

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 888
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von deFlachser » 08 Jun 2019 12:49

Killschalter, das Gleiche wie Schlüssel umdrehen. Wie gesagt, wird einfach auf Masse gelegt.
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Aynchel
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 241
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Sie läuft weiter ...

Beitrag von Aynchel » 13 Jun 2019 08:31

Eintopftreiber hat geschrieben:
08 Jun 2019 10:56
:D

Eigentlich ist es gar nicht so schlecht den Motor über die Deko auszumachen. Das verhindert Rückschläge beim Heißzünden.
Aber egal !
genau so
ich mache meine BIG auch nie anders aus

leider hat die SP46 keinen Hand Deko
da ich die Fußdichtung wechseln muss
werde ich die Brocken eh demnächst auf der Werkbank haben und mal schaun ob ich nicht einen Handdeko nachgerüstet bekomme
dann geht der Fliekraft Deko über Bord

Antworten