Dr 650 Sp44B Kabelbaum

Das DR-650 Technik Forum
Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1413
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Dr 650 Sp44B Kabelbaum

Beitrag von deFlachser » 30 Okt 2019 20:25

Flo_636 hat geschrieben:
30 Okt 2019 20:09
Wie zum Teufel soll ich den denn selbst verlegen?😱
Ich hab es gerade nochmal probiert es ist nicht möglich...mache ich die Kabel der CDI zusammen dann bekomme ich die Kabel für den sicherungskasten nichtmehr dran und andersrum genau das gleiche...ich werde noch Wahnsinnig mit dem Moped. :?
Warum so ungehalten :shock:

Kann es sein das dein Kabelbaum nicht für die SP44 ist?
Bei der SP45, dürfte gleich sein wie SP44, hier sitzt der Regler z. B. vorne unter der Lampe. Bei der SP41 unter dem linken Seitendeckel.

Und ganz wichtig, immer die Nerven behalten, das klappt schon. Man muss es nur wollen :wink:

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 144
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: Dr 650 Sp44B Kabelbaum

Beitrag von Grumpyoldgerman » 30 Okt 2019 21:13

Servus,
Welchen Teil bekommst du denn nicht zurande? Wenn es dir hilft kann ich meine Mopete schnell mal zum Teil zerlegen und das Gelumpe ablichten. Ich habe auch eine SP44
Grüßle Jerry
DR650SP44B

Benutzeravatar
DROldie
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 523
Registriert: 17 Apr 2015 11:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Dr 650 Sp44B Kabelbaum

Beitrag von DROldie » 31 Okt 2019 16:07

Hi Florian,
wie der Stafan schon schrub, fahre ich ( nur :wink: ) ne SP46, aber wenn Dir der Jerry anbietet seine Mopete zu strippen um Dir nen Überblich verschaffen zu können, und der Stefan Dir einige Seiten aus dem Werkstatthandbuch mit der Kabelbaumverlegung zukommen lässt, kann ich Dir bei Bedarf meine Hilfe anbieten um mal nen Blick drauf zu werfen :roll: Ich komme aus Marburg. Bei Interesse Nachricht per PN :)
Gruß Peter

Flo_636
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 24 Okt 2019 20:40

Re: Dr 650 Sp44B Kabelbaum

Beitrag von Flo_636 » 02 Nov 2019 14:01

Ich habe es tatsächlich nach langem hin und her geschafft den Kabelbaum einzubauen.
Nun hätte ich noch eine Frage: hat in letzter Zeit jemand seine Batterie an der sp44 erneuert? Und kann mir sagen was für eine es war? Oder kennt jemand die Maße der Batterie die in den Kasten kommt? Sie sollte so groß wie nur möglich sein da ich eine Griffheizung verbauen möchte.

Update: Sie läuft mittlerweile auch wieder nur der Vergaser muss noch abgestimmt werden.
Wenn da noch jemand Tipps und Tricks hat zur bedüsung wäre das auch sehr Nett.👍

Benutzeravatar
uli64
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1541
Registriert: 12 Apr 2012 17:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Dr 650 Sp44B Kabelbaum

Beitrag von uli64 » 02 Nov 2019 14:48

Servus
Batterie? ...kommt drauf an was Du ausgeben möchtest...

Bekommst Du bei den einschlägigen Dealern...Hessler, Tigerparts, Prolo, Tante Louise....

z.B. hier:
https://www.louis.de/artikel/delo-mikro ... 2a1a6e7e30
...oder hier, 'n bissel günstiger:
https://www.louis.de/artikel/saito-mikr ... 2a1a6e7e30

Gruß, Uli :mrgreen:
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300
zum Thema Gabel:viewtopic.php?f=21&t=11132
und der, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
Ex- Mopeds:
Suzuki X 1, `80-`82 http://archive.classic-motorbikes.net/i ... y/9747.jpg
Yamaha RD 250, `82-`85 http://classic-motorbikes.net/wp-conten ... /13081.jpg
seit´98: DR 650 Dakar, SP 41 B :mrgreen:

Flo_636
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 24 Okt 2019 20:40

Re: Dr 650 Sp44B Kabelbaum

Beitrag von Flo_636 » 02 Nov 2019 19:42

Und gibt es da zufällig eine größere Variante als die 3AH Version? :shock:

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1413
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Dr 650 Sp44B Kabelbaum

Beitrag von deFlachser » 02 Nov 2019 21:30

Das reicht, hast doch Kicker und die laufen auch ganz ohne Batterie.
Und für die Griffheizung reichts auch aus. Willst dir ja wohl kaum die Finger wärmen wenn du nicht fährst, oder?
Habe diese Koso https://www.tigerparts.de/shop2/main_bi ... ms_id=1346 an meiner Dakar, klappt wunderbar :D
Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Antworten