Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Das DR-650 Technik Forum
DR500
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 613
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von DR500 »

Ja, vorallem wenn Kupferpaste von Leuten empfohlen wird, die selbst Keramikpaste verwenden.
Eintopftreiber hat geschrieben:
02 Mai 2020 09:43
und mit Kupferpaste oder Molykotefett die Schrauben zu montieren
...
Eintopftreiber hat geschrieben:
02 Mai 2020 16:08
Ich verstehe deine Bedenken nicht ?! https://schrauben-guide.de/tipps/kupfer ... o-wieviel/
...
Eintopftreiber hat geschrieben:
02 Mai 2020 19:32
Zum einschrauben von Stahl
Schrauben oder Edelstahlschrauben , selbst
Aluschrauben verwende ich schon immer das hier, wenn sie ins Alugehäsuse kommen.

https://shop.liqui-moly.de/keramikpaste-3.html

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1697
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von Eintopftreiber »

DR500 hat geschrieben:
02 Mai 2020 23:47
Ja, vorallem wenn Kupferpaste von Leuten empfohlen wird, die selbst Keramikpaste verwenden.
Molykote und Opferanode wurden vergessen!

@max
Guter Plan Max das machen zu lassen. Vor allem wenn man weiß das einen die Geduld verlässt.

Grüße Jörg
:D when nothing goes right go left :D

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt

„Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen.“

Benutzeravatar
PinzMax
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 533
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von PinzMax »

Der verdammte Stehbolzen....

Die Sache ist endlich erledigt, aber nicht wie geplant.
Ich bin froh, dass ich nicht selbst herumgewerkelt habe, sonst hätte ich den Kopf wohl wegwerfen müssen.
Auf der anderen Seite wäre das aber wahrscheinlich auch nicht viel kostspieliger gewesen.

Der Stehbolzen ging nicht raus, ausbohren war selbst mit (von der Werkstatt) extra gekauften, extrem harten Bohrern nicht möglich.
Am Ende wurde auf den Rest vom Stehbolzen (der IM Kopf abgerissen ist, also kein rausstehendes Gewinde) ein Gewindestück angeschweißt.
Gekostet hat es trotz Freundschaftspreis eine Lawine UND eine Portion schlechtes Gewissen, weil ich weiß, dass es eine Hundearbeit war und mit allem drum und dran wohl fast einen ganzen Arbeitstag versch... hat.

Naja, jetzt ist das Ding zumindest dran und hält wahrscheinlich ewig.
Dateianhänge
Stehbolzen_2020_Hund.jpg

DR500
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 613
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von DR500 »

Na dann herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Reparatur.
Das das Ausbohren des Bolzen so problematisch sein soll wundert mich ein wenig.
Wenn die Bruchfläche sehr spitzwinklig ist, dann muss man mit einem Fräser ran- der Bohrer greift dann nicht. An der Härte des Bolzens kann es jedenfalls nicht liegen...

VG

franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1842
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von franz muc »

Wie schweißt man denn da an den abgebrochen Bolzen etwas an?
DR 600 S,EZ 1990

hapeka
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 163
Registriert: 02 Nov 2014 18:57

Galerie
Fahrerkarte

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von hapeka »

Daswürde mich auch interessieren ,an meiner XF siehts nämlich ähnlich aus ,Vorbesitzer hat die Auspuffschelle deshalb mit dem Krümmer verschweißt :x :x
Die schlimmste Weltanschauung haben die, die sich die Welt nie angeschaut haben.

Benutzeravatar
PinzMax
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 533
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von PinzMax »

Ich kann leider nicht viel mehr dazu sagen, weil ich es auch nicht für möglich gehalten habe, dass man da etwas anschweißen kann...aber er hat es geschafft und es hält wohl. :wink:

Seine Aussagen waren:
- selbst mit dem "Panzerbohrer" hat in der Bolzen ausgelacht
- die angeschweißte Schraube bzw. der angeschweißte Bolzen ist angespitzt worden und mit der spitzen Seite an den gebrochenen Stehbolzen geschweißt worden

Irgendetwas hat er vorher noch versucht, das hat aber auch nicht funktioniert

Ich muss gleich dazu sagen (bevor solche Vermutungen kommen) ... der ist auch kein Nasenbohrer, sondern hat seinen Meistertitel in Rekordzeit gemacht und dann seine Werkstatt eröffnet.
Reine Motorrad-Werkstatt seit 1996, Motorradrennsport usw., also kein Anfänger.
Wir gehören beide zum Staff der "HellsKlamm"(www.hellsklamm.com), somit bin ich für ihn auch nicht ein Kunde der ihm egal ist. Der hat sich da schon ins Zeug geschmissen und gemacht was ging.

LG
Max

franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1842
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von franz muc »

Niemand sollte vermuten, dass der Mann das nicht beherrscht.
Es war ja keiner daneben gesessen um das zu beurteilen.

Ich finde das mit dem Anschweißen schon sehr
cool. Das Ausbohren kann ja auch schief gehen.
Im wahrsten Sinn des Wortes.
DR 600 S,EZ 1990

DR500
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 613
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von DR500 »

Die einzige Art das zu schweißen ist in mit dem Brenner in den Loch hineinzielen, auf dem alten Bolzen aufschweißen bis das Ganze einigermaßen Plan mit dem Zylinderkopf abschließt. Auf dem Schweißgut kann man dann den neuen Bolzen aufschweißen...

Wie gesagt: bricht der Bolzen mit relativ schräger Bruchfläche, dann greift der beste Bohrer nicht.

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1697
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von Eintopftreiber »

PinzMax hat geschrieben:
29 Mai 2020 12:56
- die angeschweißte Schraube bzw. der angeschweißte Bolzen ist angespitzt worden und mit der spitzen Seite an den gebrochenen Stehbolzen geschweißt worden
Hi Max ,

Es interessiert mich brennend, das hört sich für mich nach induktionsschweissen an !
Frag den Kollegen bitte mal !?

Hat er das alte Stück dann heraus geschraubt oder wie beim Bolzenschweissen ein gewindestück aufgesetzt ?

Grüße Jörg
:D when nothing goes right go left :D

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt

„Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen.“

Benutzeravatar
PinzMax
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 533
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von PinzMax »

Ich kann ihn gerne fragen.
Der alte Bolzen ist drin geblieben.

Dieses Wochenende werde ich ungefähr 1000 km fahren, dann sehe ich ob es hält ;-)

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1697
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von Eintopftreiber »

:shock:

Ok ... bitte sei so gut , interessiert mich . Eigentlich kann da nix schiefgehen . Viel Spaß auf der Tour

Grüße Jörg
:D when nothing goes right go left :D

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt

„Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen.“

DR500
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 613
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Undichter Krümmer - welche Auswirkung?

Beitrag von DR500 »

Eintopftreiber hat geschrieben:
...das hört sich für mich nach induktionsschweissen an !
Definitiv nein.

Antworten