Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Das DR-650 Technik Forum
Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1866
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Eintopftreiber »

:D
Hatte heute die Gelegenheit mit den Stabi von dir anzusehen .
Gefällt mir gut , tolle Verarbeitung

Grüße Jörg
Heid schunn gelachd ?

Gelöschter User

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Gelöschter User »

Hallo Jörg und danke das dir der Stabi gefällt, da hast du sicher Jerry getroffen da er am Wochenende eine Tour machen wollte. Aber ob es nun so war, keine Ahnung. Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 285
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Grumpyoldgerman »

Soooo,
die Kinder sind im Bett und nun habe ich mal Zeit ein paar Zeilen zu schreiben!
Das Gabelstabi (Variante 2, der 3Teiler) kam ratziputz bei mir an und ist eine Macht aus Alu gefräst, also stabil wie die sau. Von der Verarbeitung her, soweit ich das als nicht Metaller und Schrauberdrops, beurteilen kann sehr gut.
Schrauben und Federringe in passender Größe lagen sogar anbei :D .
Das Teil habe ich heute auf einer schönen Tour testen können und muss sagen, dass das Fahrgefühl ein ganz anderes ist. Es ist nicht so als ob ich ein neues oder gar anderes Möpp fahren würde, doch in den Kurven fühlte sich das ganze irgendwie "besser" an und auch beim bremsen.
Über die bisher gut dargelegten Sachen bezüglich Verspannung usw. kann ich nichts sagen (siehe Punkte Schrauberdrops) und möchte das auch nicht über Gebühr belasten.
Fazit: Das Teil fetzt!
Danke dir Jürgen und deinem Fräsinator!
DR650SP44B

Gelöschter User

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Gelöschter User »

Hallo und danke für die Blumen :wink: Das freut mich und den Fräsinator natürlich sehr das du mit der Version 2.0 zufrieden bist und meine Erfahrungen mit dem Stabi bestätigst hast. Demnächst folgt ja die Version 3.0 des Gabelstabi's, bin schon neugierig wie der genau aussieht da ich ihn nur als 3 D Animation auf dem Lappi gesehen habe. Verlasse mich da voll ganz auf den Fräsinator und seinen Fähigkeiten und wenn alles gut läuft mit den Stabis und sie nicht wie Blei da liegen würde er eine Kleinserie anfertigen. Aber man weiß ja vorher nicht wie sich alles so entwickelt oder alles nur ein Strohfeuer ist. Gruß Jörchen

Gelöschter User

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Gelöschter User »

Hallöche an die Gabelstabi Intressenten, habe noch einen Stabi da Version 2.0 den der aus 3 Teilen besteht. Wer Intresse hat kann sich ja per PN melden. Gruß Jürgen

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1866
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Eintopftreiber »

Hi Jürgen ,

So in der Art benötige ich ein Teil




Grüße Jörg
Heid schunn gelachd ?

Gelöschter User

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Gelöschter User »

Hallo nochmal an alle Gabelstabi Intressenten, leider kann ich die Version 3.0 nicht für den Preis mehr verkaufen wie Version 2.0 da dieser mit wesentlich mehr Aufwand hergestellt wird. Es tut mir Leid für alle die Intresse an Version 3.0 haben das dieser etwas mehr kostet als die Vorgänger Version. Und das letzte Wort hat nunmal der Fräsinator und er hat ja auch die meiste Arbeit. Viel mehr kostet er nun auch nicht, Wer den genauen Preis erfahren möchte bitte PN schicken. Danke! Gruß Jörchen

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2271
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von deFlachser »

Hi Jürgen,

PN iss unterwegs :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, sondern nur für die anderen. Genauso verhält es sich wenn man blöd ist :roll:.

Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren!
(Zitat Einstein)

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

ST Fräse
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 14 Mai 2020 23:06

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von ST Fräse »

Hallo an Alle.

Ich wollt mich nun mal persönlich melden hier.
Ich danke Jürgen für seine Hilfsbereitschaft in Bezug auf den test der gabelbrücken Version1 bis Version 2 und wollte mal bescheid geben das ich nun bei der Version 3 soweit bin das ich diese die woche voraussichtlich noch fertig bekomme. Und diese dann auch zur Verfügung stehen wird. Das auflegen einer Kleinserie wäre bei dementsprechende Nachfrage auch möglich. Ich werde wenn die Version 3 fertig ist mal ein Foto und eine Beschreibung bezüglich der Eigenschaften hier einstellen.
Auf spezielle Wünsche und Änderungen kann man natürlich auch noch eingehen. Wie Jürgen schon geschrieben hatte ist der Aufwand etwas höher als bei den Versionen 1&2 welches sich natürlich auf den Preis auswirkt, aber nicht sehr viel. Der genaue Preis steht dann ab Ende dieser Woche fest.

So erstmal genug für heute.
Bei Fragen und Anregungen wisst ihr ja wie man mich erreicht.

Mfg Stefan

Benutzeravatar
Chrischan
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 11 Sep 2014 08:42
Wohnort: Fehrenbötel

Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Chrischan »

hey Jürgen,
PN ist unterwegs
DR 600 Bj.89 , 62Tkm
CB 750 Four K7 Bj. 77 32Tkm in Restauration

Gelöschter User

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Gelöschter User »

Hallo, jo Recht hat er und denke mal wird ein super Stabi was die anderen 2 Versionen natürlich auch sind, bin voll zufrieden mit Version 1.0 die ich bei mir am Möp (DR) dran habe. Gruß Jörchen

Claus
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 381
Registriert: 31 Aug 2019 23:10
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Claus »

So, Gabelstabi angekommen. Klasse Sache. Jetzt mach ich mir den so zurecht, wie mir das gefällt und lass ihn pulverbeschichten. Astreine Sache! Danke an Jörchen und den Fräsminister Stefan!
wohin du gehst, da bist du dann...

Gelöschter User

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Gelöschter User »

Hallo Claus, super das alles geklappt hat und der Stabi angekommen ist und das du zufrieden bist mit dem Teil. Werde ich dem Fräsinator aus richten wenn er nicht gerade an der Fräsmaschine ist und Gabelstabis fräst. Er ist ja jetzt aufgestiegen vom Fräsinator zum Fräsenminister ;-)) Gruß Jürgen

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2271
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von deFlachser »

Das geht noch weiter bis zum Fräsenkönich :D.

Einen Könich der Thüringer haben wir ja auch schon. Glaube allerdings, er hat sich selbst ernannt :lol:.

Letzt wollte er sogar sein Volk verstoßen. Hätte gute Gründe dafür gehabt :wink:.

Also Jürgen, lass hören wenn's Lager wieder aufgefüllt ist.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, sondern nur für die anderen. Genauso verhält es sich wenn man blöd ist :roll:.

Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren!
(Zitat Einstein)

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Claus
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 381
Registriert: 31 Aug 2019 23:10
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Beitrag von Claus »

Der Fräsenkönich ist mein Kumpel Thomas. Unmögliche Sachen mach ich selber, Wunder lass ich den tuhen. :mrgreen:
Im Hauptberuf bildet er Ausbilder aus (maschinelles Zerspanen und die Programme dafür schreiben). So hab ich den kennen gelernt, als ich kurz vor der Meisterprüfung war.
Dann hat er ein Kleingewerbe angemeldet und macht zu Hause auf seinen eigenen Maschinen für andere Leute Metall kaputt.
wohin du gehst, da bist du dann...

Antworten