DR Sumoumbau Projekt

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1973
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von franz muc »

Vielleicht ist der Schlosser ja auch noch Ingenieur oder
hat sein ganzes Leben lang nur geschweißt. Was bringt’s über Leute zu mutmaßen, die man nicht kennt?

Man gibt Hinweise zu einem Thema und was der Fragesteller dann macht ist seine Sache.


Und irgendwann ist auch alles gesagt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor franz muc für den Beitrag:
uli64 (12 Sep 2020 18:41)
DR 600 S,EZ 1990
KlaCha
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 276
Registriert: 13 Mai 2013 16:48
Wohnort: Vianden

Galerie

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von KlaCha »

Tom29 hat geschrieben: 07 Sep 2020 11:05 Hallo Zusammen,

irgendwie vergeht mir ja mittlerweile die Lust auf Berichterstattung bei den Diskussionen hier..
Nun gut. Update:

Mein Bekannter Schlosser/Pfuscher ist hierzu glaube ich sehr wohl befähigt, dieser arbeitet bei einem namhaften bayrischen Motorradhersteller in der Entwicklung und ist dort für die Berechnung, Auslegung und Materialien von Motorradrahmen mit zuständig.
Sein Hobby ist es eigene Fahrradrahmen zu entwerfen und auch herzustellen, daher dachte ich er könnte geeignet sein einen DR Rahmen anfassen zu dürfen :wink:

Rahmen ist mittlerweile gerichtet. Er meinte "Material war noch gut vorhanden". Papiere oder ähnliches zum Schweißverfahren oder ähnlichem hab ich nicht. Will ich auch nicht. Entweder es hält oder es gibt beim nächsten Bruch einen neuen Rahmen..

Als Laie bin ich damit auch voll bedient..
Hallo,

Dein Aufbau war echt heftig! Hat alles Sinn und Du hast das sehr sehr geil gemacht!
Lass dich nicht verunsichern bzw bremsen!
Alle warten auf das Happyend!
Also lass uns teilhaben am Resultat!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor KlaCha für den Beitrag (Insgesamt 2):
uli64 (12 Sep 2020 22:40) • DROldie (13 Sep 2020 12:36)
OBEY YOUR MASTER....................................
de stolze Bauer

http://www.dr-650.de/galerie/eintrag/anzeigen/2830
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1133
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von DROldie »

Hi Tom,
ich freue mich mich auf weitere Infos von Dir! :mrgreen:
Halt uns bitte auf dem laufenden!

Alles andere: Bitte einfach Ignorieren!

Herzliche Grüße Peter
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DROldie für den Beitrag (Insgesamt 4):
uli64 (12 Sep 2020 22:40) • KlaCha (12 Sep 2020 22:50) • Erstbesitzer 1990 (13 Sep 2020 08:44) • hapeka (13 Sep 2020 20:17)
Gelöschter User

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Gelöschter User »

:shock:

Irgendwie schade das Tom sich nicht mehr meldet!

Selten so hartnäckige, zielstrebige junge Leute gesehen wie ihn !

Vielleicht kommt ja doch noch etwas von dir, würde mich freuen

Grüße Jörg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gelöschter User für den Beitrag:
KlaCha (25 Sep 2020 14:12)
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1196
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von DR500 »

Ich hätte mich wirklich gefreut, hätte Tom uns an der professionellen Arbeit teilhaben lassen. Wundert mich aber letztlich in keinster Weise, dass die versprochenen Bilder bis jetzt nicht gezeigt wurden.
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1196
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von DR500 »

Claus hat geschrieben: 04 Jun 2020 15:22 Zum preis: Ein Rad aufzuspeichen kosten meist zw. 60 und 80 Euro plus MwSt. Überall, außer im tiefsten Osten.
Da hat der Claus recht. Solange die Qualität im tiefsten Osten stimmt, kann ich mit den geringeren Preisen leben.
Ca. 25-30% Preisersparnis gegenüber den bekannteren Radspannerein. Felgen sind die selben wie anderswo auch auch. San Remo.
5C92C496-3458-4877-82E5-03F86A73A360.jpeg
Benutzeravatar
Tom29
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 162
Registriert: 14 Okt 2019 20:05

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Tom29 »

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte mich nach längerer Abstinenz bedingt durch Bauphase zuhause und doch einigen Arbeiten wieder melden. :D Der Spaß an dem ganzen Umbau und das DR-Fieber sind mir nicht vergangen, obwohl es in den letzten Seiten des Threads schon schwierig wurde nicht hin zu schmeißen.

Naja sei es drum. EGAL.

Das schweißen vom Rahmen hat geklappt. Leider kann ich mich dazu nur wenig äußern, da dies sonst sicher wieder zerredet wird, zum andern bin ich fachlich auch nicht so tief drin um da entsprechende Auskunft geben zu können. Mein Schweißerfreund meinte am Ende nur, das war wohl sau viel Arbeit und ich musste zwei, statt der einen besprochenen Kiste Bier löhnen :? :lol:

Nun, der Rahmen wurde gerichtet und lacktechnisch angepasst. man sieht genau gar nichts mehr von dem Vorfall. Bin zum Spaß mit der DR auf dem Anhänger noch bei nem befreundeten TÜVler vorbei gefahren mit den Worten "Guck mal, fällt dir was auf?!" Er hats nicht gemerkt. Als ich es ihm dann erklärte und zeigte, meinte er nur "saubere Arbeit, glaubst gar nicht was hier manchmal auf den Hof fährt". So denn, damit ist mein Gewissen nach Verkehrssicherheit fürs erste auch beruhigt.

Sollte sich dennoch nochmal am Rahmen etwas ergeben, wird dieser komplett ersetzt.



Letztlich habe ich noch ein paar andere Arbeiten erledigt. Die hinteren Blinker wurden umpositioniert auf die originale Position zwecks vibration, ordentliche Spiegel wurden angebaut und ich hab den Autodekohalter neu konstruiert. :D


Die ersten Testfahrten waren auch durchaus wieder zufriedenstellend und wurden mit einem Grinsen im Gesicht beendet.
Mittlerweile steht Sie wieder gut abgedeckt in der Garage und wartet auf schönes Wetter für kleine Touren.

Der Umbau ist somit ganz offiziell abgeschlossen. :D :mrgreen: :D :mrgreen: Wenn alles gut geht, sieht man sich auf dem nächsten treffen.

Bis dahin. Euer Tom


PS: Die kleine hat jetzt den Spitznamen "Teufelchen" bekommen, nach allem was ich mit ihr durchgemacht habe und wegen den hörner-ähnlichen Rücklichtern.
IMG_20210206_154211_resized_20210208_125710849.jpg
IMG_20210206_154215_resized_20210208_125710648.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tom29 für den Beitrag (Insgesamt 5):
Moritz650SE (08 Feb 2021 14:40) • hapeka (08 Feb 2021 15:41) • Anthr@xx (08 Feb 2021 17:58) • DROldie (08 Feb 2021 20:56) • Ziegenmüller (10 Feb 2021 10:08)
Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-
KlaCha
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 276
Registriert: 13 Mai 2013 16:48
Wohnort: Vianden

Galerie

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von KlaCha »

Sauber :!: :!: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
OBEY YOUR MASTER....................................
de stolze Bauer

http://www.dr-650.de/galerie/eintrag/anzeigen/2830
hapeka
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 213
Registriert: 02 Nov 2014 18:57

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von hapeka »

Hey Tom,
super das du das durchgezogen hast :D
Dann fahren wir zum Treffen im August wieder zusammen,diesmal in den wilden Osten? :wink:
LG HP
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hapeka für den Beitrag:
Tom29 (11 Feb 2021 08:39)
Die schlimmste Weltanschauung haben die, die sich die Welt nie angeschaut haben.
Benutzeravatar
Erstbesitzer 1990
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 02 Aug 2016 13:28
Wohnort: Velbert

Fahrerkarte

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Erstbesitzer 1990 »

Hey Tom,

das freut mich zu hören, dass es endgültig geklappt hat. Viel Spaß und allseits gute Fahrt
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erstbesitzer 1990 für den Beitrag:
Tom29 (11 Feb 2021 08:39)
DR 650 RS seit 10.12.1990 (Erstbesitzer & kein Tag abgemeldet)

Kabelsalat wird durch Dressing auch nicht besser
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1133
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von DROldie »

Hallo Tom;
Super!!! Das freut mich wirklich sehr, einmal das Du Dich zurück meldest, und dann mit so einer guten Info! :mrgreen:
Ich wünsche Dir alles was Du dir mit dem Teufelchen wünschst :wink: :D

Viele Grüße Peter
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DROldie für den Beitrag:
Tom29 (11 Feb 2021 08:40)
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 1780
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von uli64 »

Servus!

...da möchte ich mich den Kollegen anschließen: Klasse, dass Du drangeblieben bist und noch da!

Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Kompliment!

Gruß, Uli :mrgreen:
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor, mit dem Ergebnis:https://www.youtube.com/watch?v=MZCmif4 ... e=youtu.be
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 362
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Grumpyoldgerman »

Hi Tom,

Auch von mir ein Lob dafür, dass du dran geblieben bist und dein Möpp fertig bekommen hast. Ich wünsche dir eine knitterfreie Saison und ganz viel Spass mit dem Bike. Hoffentlich klappt das dieses Mal mit dem Treffen.

Grüßle Jerry
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Grumpyoldgerman für den Beitrag:
Tom29 (11 Feb 2021 08:40)
DR650SP44B
Ziegenmüller
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1511
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Könichreich Thüringen

Galerie

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Ziegenmüller »

Moinsens,

das nenne ich mal Durchhaltevermögen! Cool!!!!
Und, ich schreibe nicht "hoffentlich" wird das was mit dem Treffen, sondern ich gehe davon aus.
Hoffnung ist nur aufgeschobene Enttäuschung! :lol: :lol:

Viel Spaß mit Deinem :twisted:

Gruß
Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ziegenmüller für den Beitrag (Insgesamt 2):
Tom29 (11 Feb 2021 08:41) • paultsch (12 Feb 2021 07:34)
Der Dude macht das schon!

Die Afrikanerin
RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gar nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )
Treffen ´19 Machern war wieder super!!!
Treffen ´20 Affengeile Pfalz !!!
Antworten