DR Sumoumbau Projekt

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 855
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von DROldie »

Hi Tom,
das sieht sehr Geil aus! Die Farbkombination gefällt mir sehr gut! :mrgreen:
Ich drücke uns die Daumen das wir Dein Projekt im August LIve erleben und berühren dürfen... :lol: :lol: :lol:
Gruß Peter

DR500
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 763
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von DR500 »

Entweder laminieren, oder KTM Heck 94- das passt gut und hält ewig.
FF240D7C-0958-4BA9-BCA4-115CA085366A.jpeg
Laminieren, Grundieren und Lackieren geht auch, nach ca. 4 Jahren ist bei mir der Lack rissig geworden.

Tom29
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 136
Registriert: 14 Okt 2019 20:05

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Tom29 »

Moin Moin :D

So das Wochenende hab ich mal wieder fleißig genutzt, zumindest so wie es die Zeit zugelassen hat. :wink:

Die letzten zwei tage standen auf dem Plan:
Batteriekasten Eigenbau,
Tankhalterung,
Tacho anbauen,
Frontmaske anbauen und Kabellasche dahinter ordentlich anpassen,
Kabelbaum fertigstellen und ordentlich an den Rahmen bringen,
Heckumbau;

Naja fast alles ist erledigt. Heckumbau dauert aufgrund der langen Trocknungszeit vom Harz noch etwas. Will das halbtrockene Zeug nicht zuschmieren und am Ende alles ruinieren. Lieber noch etwas trocknen lassen :)

Gab natürlich auch einen Elektronik-Funktionscheck. Es funktioniert alles wie es soll.. außer... :| Der E-Starter will nicht und der Autodeko macht auch nix :?: Muss jetzt heut mal noch ne 20A Sicherung besorgen und einstecken aber ich glaube daran liegt es nicht.. Was ich mich frage ist, wann arbeitet der Autodeko? Wenn man die Kupplung zieht kurz vor dem Anlassen? Beim drücken vom Startknopf?? Kann mich da jemand aufklären? :| Danke.

Schätze mal es liegt an meinen selbst umgestrickten Lenkerarmaturen. Wird da wohl nen Hund reingebracht haben :|


Grüße
Tom
Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-

Tom29
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 136
Registriert: 14 Okt 2019 20:05

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Tom29 »

Bilder gibt's natüüüüürlich auch :mrgreen: :mrgreen:
IMG_20200717_230331.jpg
IMG_20200717_230313.jpg
IMG_20200717_174353.jpg
Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-

Tom29
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 136
Registriert: 14 Okt 2019 20:05

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Tom29 »

Tankhalterung Marke Eigenbau. Die Originale hat dank des vorherigen Tankumbaus auf Yamahatank leider gefehlt.. Naja jetzt ist das alles wieder wie es soll und in perfekter Position mit den auf einzel- umgebauten Zündspulen.
IMG_20200719_111854.jpg
IMG_20200719_111850.jpg
Zuletzt geändert von Tom29 am 20 Jul 2020 08:38, insgesamt 1-mal geändert.
Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-

Tom29
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 136
Registriert: 14 Okt 2019 20:05

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Tom29 »

Das Heck hatte ich etwas unterschätzt, vor allem die beschissen Dünnflüssigkeit des Harzes und der knappen 10 Minuten Verarbeitungszeit.. Da brach dann beim verarbeiten kurz Panik aus :lol: :lol:
Aber am Ende hats geklappt. fünf Schichten Laminat sollten alles an Ort und Stelle halten. 8)

Merke:
Nächstes mal alles vorher einspannen um die genaue Form zu bekommen, dann muss niemand zu Hilfe eilen im Eifer des Gefächts und das alles in Form halten :roll:
UND: Harz kaufen das nicht läuft wie Wasser :| :mrgreen:

IMG_20200719_140554.jpg
Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-

Tom29
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 136
Registriert: 14 Okt 2019 20:05

Re: DR Sumoumbau Projekt

Beitrag von Tom29 »

Die nächsten Schritte:
    Tank schweißen (der hat leider ein kleines Loch an der rechten Unterseite (Bilder folgen).
      Elektronik, (E-Starter) ans laufen bringen.
        Heckumbau, Verkleidung spachteln und schleifen sowie Heckrahmen anpassen, Kennzeichenhalter und co. montieren.
          Verkleidung lackieren und anbauen (Die Laschen am Rahmen für die Seitenverkleidungen fehlen, da muss ich mir noch was einfallen lassen. Wurden beim vorherigen Umbau wohl abgetrennt :| )
            Reifen montieren incl. Radlager und Felgensatz anbauen.



            Und dann.. irgendwann.. Wäre fast schon Licht am Ende des Tunnels :o :o :o :o :o
            Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-

            DR500
            Wird so langsam Admin
            Wird so langsam Admin
            Beiträge: 763
            Registriert: 30 Sep 2018 16:42

            Galerie

            Re: DR Sumoumbau Projekt

            Beitrag von DR500 »

            Lässt man das Harz nach dem Mischen mit dem Härter kurz wirken, dann „dickt“ das automatisch an und lässt sich einfacher verarbeiten.

            Tom29
            Kennt sich schon aus
            Kennt sich schon aus
            Beiträge: 136
            Registriert: 14 Okt 2019 20:05

            Re: DR Sumoumbau Projekt

            Beitrag von Tom29 »

            Guten Morgen Zusammen :)
            Updatezeit.

            Die letzten Tage hab ich es geschafft die DR zumindest technisch und elektrisch fertig zu stellen :mrgreen:
            Alles funktioniert wie es soll.
            IMG_20200723_140319_resized_20200724_074256404.jpg
            Das ist echt mal ein Meilenstein in dem Neuaufbau :) Felgen sind mit allen Klimbim aktuell beim freundlichen zum Gummis aufziehen und Lager einpressen. Sobald die da sind wird montiert und die DR darf das erste mal wieder seit der Komplettrevision auf eigenen Beinen stehen :o :D Dann darf sie auch mal wieder an die frische Luft und wird angelassen und eingestellt.

            Jetzt geht's mit großen Schritten dem Ende des Aufbaus zu, sofern nichts unerwartetes mehr dazwischen kommt :wink:

            Als Gum Gum fürs - Brum Brum gabs nen Satz ContiAttack SM EVO. Warum so teures Edelmaterial auf der DR? 1. Weil Sie es sich verdient hat und 2. War der Umbau jetzt eh so teuer, daran jetzt zu sparen wäre nicht richtig :mrgreen:
            IMG-20200723-WA0009_resized_20200724_074338044.jpeg


            Grüße
            Tom


            PS: Tank ist bereits geschweißt und geht jetzt zum Sandstrahlen und pulvern.
            Jetzt gilt es noch den Rest der Verkleidung schön zu bekommen :)
            Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-

            Eintopftreiber
            Wohnt hier
            Wohnt hier
            Beiträge: 1855
            Registriert: 27 Mär 2016 20:40

            Re: DR Sumoumbau Projekt

            Beitrag von Eintopftreiber »

            :D

            Schön zu lesen !
            Mit dem Tank bin ich mal gespannt, mein Oberflächenberedler des Vertrauens weigert sich standhaft diesen zu strahlen :mrgreen:

            Und die Reifen ! Erste Sahne :D aber nicht enttäuscht sein wenn sie nach 3000 runter sind, dafür pappen die teuflisch

            Mit dem anlassen und einstellen, wird schon alles laufen !

            Grüße Jörg
            Was interessiert es die Eiche, wenn sich die Sau daran schubbert :lol:

            :roll: Nein du bist nicht dumm, du hast halt immer Pech beim denken :D

            KlaCha
            Stammgast
            Stammgast
            Beiträge: 233
            Registriert: 13 Mai 2013 16:48
            Wohnort: Vianden

            Galerie

            Re: DR Sumoumbau Projekt

            Beitrag von KlaCha »

            Hut ab vor deiner Hartnäckigkeit und deinem Tempo! Wenn dann richtig!

            Da bekommt man gleich Lust sich die Dritte Sumo-Dr zu bauen :mrgreen:
            2-Stroke forever; Kawasaki KX250 Bj.1993 / Suzuki RM250 Bj. 2008 / Honda CR250 Bj 2004 / Yamaha YZ250 Bj.2015 / Yamaha YZ250 Bj.2019............
            Obey your master....................................
            de stolze Bauer

            https://de-de.facebook.com/CharelKlasen/

            http://www.dr-650.de/galerie/eintrag/anzeigen/2830

            Tom29
            Kennt sich schon aus
            Kennt sich schon aus
            Beiträge: 136
            Registriert: 14 Okt 2019 20:05

            Re: DR Sumoumbau Projekt

            Beitrag von Tom29 »

            Wochenendzeit ist Projektzeit :D zumindest fast :lol:

            Heck die zweite.. Leider hatte beim ersten Versuch das Harz im Heckumbau nicht wirklich ausgehärtet. Gründe hierfür sind immer noch unklar. Vermutlich war einfach das gekaufte Harz der letzte Dreck und steinalt :x Also.. alles nochmal runter gerissen und neu.
            IMG_20200726_125318.jpg

            Hachja, hatte schon ganz vergessen wie viel Spaß es macht Verkleidungsteile zu schleifen :lol: . Naja wer schön sein will..
            IMG_20200726_143237.jpg
            Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-

            Tom29
            Kennt sich schon aus
            Kennt sich schon aus
            Beiträge: 136
            Registriert: 14 Okt 2019 20:05

            Re: DR Sumoumbau Projekt

            Beitrag von Tom29 »

            Am Wochenende durfte Sie dann auch das erste mal seit dem Projekt wieder auf eigener Achse stehen. Und sie sieht guuuuut aus :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

            Motor läuft, Sie fährt, bremst, lenkt.. alles wie es soll :D

            Ich bin glücklich :mrgreen:

            IMG_20200724_183400.jpg
            IMG_20200724_183440.jpg
            IMG_20200724_183348.jpg
            Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-

            Tom29
            Kennt sich schon aus
            Kennt sich schon aus
            Beiträge: 136
            Registriert: 14 Okt 2019 20:05

            Re: DR Sumoumbau Projekt

            Beitrag von Tom29 »

            Bei einer Sache komme ich allerdings gerade nicht weiter..

            Thema KOSO DB 01 anschließen. Soweit alles gut und passt.. Nur bekomme ich kein Drehzahlmessersignal angezeigt :(
            Auf dem Schaltplan der Sp45 ist am Drehzahlmesser ein +, ein - und dazwischen ein Kabel eingezeichnet das zur CDI geht. Daran hab ich das Kabel vom KOSO angeschlossen. Und er zeigt nichts an.

            Könnt ihr mir da weiterhelfen? :)

            Edit Dennis: Bild wg. Urheberrechtsverletzung entfernt
            Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. -Aristoteles-

            Benutzeravatar
            hue
            Stammgast
            Stammgast
            Beiträge: 209
            Registriert: 02 Jun 2014 21:45

            Galerie

            Re: DR Sumoumbau Projekt

            Beitrag von hue »

            Ist zwar ein anderer Drehzahlmesser viewtopic.php?f=10&t=12687&p=143873#p143873 aber vielleicht probierst Du das mal aus.

            Antworten