Getriebeumbau SP46

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Desmon
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 15 Apr 2019 07:09

Getriebeumbau SP46

Beitrag von Desmon »

Hallo zusammen, ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.
Bei meiner SP42 ist vor kurzem der dritte Gang flöten gegangen.
Nach dem Ausbau stellte ich Piiting an fast allen Zahnrädern fest. Die Suche nach einem vernünftigen Ersatzgetriebe hat bis jetzt nichts ergeben und die Preise von Suzuki für den 3. Gang sind einfach nur unverschämt.
Nun habe ich mehrfach gelesen, dass man wohl den 3. und 5. Gang einer SP46 hernehmen kann.
Hat das schon mal jemand gemacht und würde mir die Ersatzteilnummer und evtl. was noch alles geändert werden muss,mitteilen?
Oder versteckt noch irgendwer ein gutes Getriebe?😅
Meine Mopeds:
Ducati Monster 900 mit knapp 70000km auf der Uhr und läuft wie ne 1🤩
Suzuki DR650 SP42 mit Getriebeschaden🥺

Easy
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2077
Registriert: 05 Apr 2010 11:22
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Getriebeumbau SP46

Beitrag von Easy »

Servus, ich hab das gemacht, der Hinweis stammt von mir.
Der Motor läuft gut damit.
Du kannst die Zahnräder bei mir bestellen, siehe Signatur.

Gruss Wolfgang
88-96 DT 125 LC 10V (offene Leistung 22PS) mit 8000 km gekauft, mit 40000 km verkauft.
90-96 DR 650 RS 45000 km
96- TRIUMPH Tiger T400 fast neu gekauft und jetzt schon über 100000 km gelaufen.
09- DR 650 RS Bj 91 gekauft mit ca 65000 km
10- DR 650 RRS (im Aufbau) zur Aufbau Doku

Tigerparts

Desmon
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 15 Apr 2019 07:09

Re: Getriebeumbau SP46

Beitrag von Desmon »

Da habe ich schon gestöbert, bin aber nicht fündig geworden.
Mit welchen Kosten muss ich denn rechnen für den Umbau?
Meine Mopeds:
Ducati Monster 900 mit knapp 70000km auf der Uhr und läuft wie ne 1🤩
Suzuki DR650 SP42 mit Getriebeschaden🥺

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2219
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Getriebeumbau SP46

Beitrag von deFlachser »

Easy hat geschrieben:
17 Jun 2020 14:40
Du kannst die Zahnräder bei mir bestellen, siehe Signatur.
Desmon hat geschrieben:
17 Jun 2020 17:20
Da habe ich schon gestöbert, bin aber nicht fündig geworden.
Hi Wolfgang,

will ja nicht nörgeln, aber wenn du einen direkten Link setzen würdest, wäre das sehr hilfreich. Ist nämlich immer so ne Sache mit der Suchfunktion, gelle :wink:.

Habe auch versucht die Zahnräder zu finden, allerdings ohne Erfolg :?

Musstest du da nicht noch mehr ändern oder habe ich das falsch in Erinnerung?

Du hattest das mal irgendwo geschrieben, ich finds aber leider nicht mehr.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Easy
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2077
Registriert: 05 Apr 2010 11:22
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Getriebeumbau SP46

Beitrag von Easy »

Die Zahnräder mach ich auf Anfrage dafür gibts E-Mail (oder zur Not Telefon :wink: ) ich möchte hier ja keine Verkaufsgespräche führen.

Die SP46 ist im Dritten Gang etwas kürzer übersetzt, darum muss nur die mittlere Schaltgabel noch etwas abgeschliffen werden da eines der Zahnräder einen grösseren Durchmesser hat. Solche Schaltgabeln gibts auch original, ich hab selbst welche rumiliegen gehabt.

@Desmon, die vier Zahnräder kostet das Stück ca 70€ plus ca 70 für den Dichtsatz, was Du dazu noch brauchst wenn der Motor schonmal offen ist weiss ich nicht.
88-96 DT 125 LC 10V (offene Leistung 22PS) mit 8000 km gekauft, mit 40000 km verkauft.
90-96 DR 650 RS 45000 km
96- TRIUMPH Tiger T400 fast neu gekauft und jetzt schon über 100000 km gelaufen.
09- DR 650 RS Bj 91 gekauft mit ca 65000 km
10- DR 650 RRS (im Aufbau) zur Aufbau Doku

Tigerparts

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2219
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Getriebeumbau SP46

Beitrag von deFlachser »

Easy hat geschrieben:
17 Jun 2020 17:41
Die Zahnräder mach ich auf Anfrage dafür gibts E-Mail (oder zur Not Telefon :wink: ) ich möchte hier ja keine Verkaufsgespräche führen.
Wolfgang, Wolfgang,

Du bist ja ein Herzchen, verweist auf deinen Shop, wir suchen uns nen Wolf und dann kommst Du mit Anfrage :lol:.

Willst uns testen, wie gut wir suchen können, was :wink:.

Auf jeden Fall gut zu wissen, wo man bei Bedarf die Brocken herbekommt :D.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Antworten