Autodeko Relais/Steuergerät

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
VS14
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 22
Registriert: 10 Feb 2021 08:52

Autodeko Relais/Steuergerät

Beitrag von VS14 »

Hallo Gemeinde, :)

ich hab schon gesucht aber leider keine passende Antwort gefunden, daher meine Frage hier:

Da ich ja mein Moped auf leicht umbaue soll die Autodeko raus und der Kabelbaum reduziert werden.
Ich habe soweit auch schon raus wie ich das Relais/Steuergerät der Autodeko umgehe, mir ist aber eine Leitung nicht plausibel. Leitung grün/gelb welche zum Motorsteuergerät geht, welche Funktion hat diese ? Anders gefragt, kann ich die einfach still legen oder muß die mit plus oder minus oder was auch immer belegt werden ?
Bitte nicht steinigen wenn die Antwort schon hier steht, ich habs nicht gefunden....

Besten Dank für euere Hilfe im voraus, Gruß der Sascha
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2930
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Autodeko Relais/Steuergerät

Beitrag von deFlachser »

Habe jetzt keinen Schaltplan zur Hand, aber m. W. n. wird der Autodeko nur ganz kurz beim Betätigen des Anlassers aktiviert. Der Kolben muss ja nur über OT.

Ich würde den einfach mal abklemmen, das Dekoseil mit der Hand betätigen und testen.

Nach der ersten Umdrehung loslassen. Ist halt bei den Kickern ganz anderes. Da rastet der ein und dann wird der Kicker vorsichtig betätigt, gerade soweit bis er wieder ausrastet.

Funktionieren sollte es aber, denn die Bigs haben m. W. n. trotz E-Start einen manuellen Deko.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
VS14
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 22
Registriert: 10 Feb 2021 08:52

Re: Autodeko Relais/Steuergerät

Beitrag von VS14 »

Hallo Stefan,

Danke für die Antwort aber das löst noch nicht ganz mein Problem, der Punkt ist der:

das Moped steht grad quasi auf dem Seziertisch, wenn ich einmal dabei bin mach ich meist vieles gleichzeitig. Soll heißen, der Kabelbaum wird ausgedünnt, die E-Deko fliegt raus, Auslasskanal, Krümmer wurden bearbeitet, Vergaserkit verbaut, Ventile eingestellt, anderer Pott drauf usw. usw..

Wenn ich jetzt das Kabel weg lasse ohne zu wissen ob das Ding dann rennt hab ich einen Faktor drin den ich nicht einschätzen kann, ich weiß ja zum Beispiel nicht wie der Gaser mit dem ESD harmoniert/läuft. Wenn da auch was nicht stimmt weiß ich ja nicht obs am Kabel oder an meinem Vergaser liegt, daher will ich so viele Eventualitäten wie es geht nach Möglichkeit ausschließen....

Zur Not muß ich halt alles zusammen bauen und dann erst den Kabelbaum strippen bzw. die Deko rausschmeißen :wink:

Gruß der Sascha
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2930
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Autodeko Relais/Steuergerät

Beitrag von deFlachser »

Hi Sascha,

dann erscheint natürlich alles in einem anderen Bild. Das war mir nicht bewusst, das sie gerade zerlegt ist.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
kermit
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 522
Registriert: 01 Jun 2003 00:00
Wohnort: Büdingen

Re: Autodeko Relais/Steuergerät

Beitrag von kermit »

Schaltplan aus unserem Archiv

https://www.dr-650.de/viewtopic.php?t=9535
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kermit für den Beitrag:
VS14 (25 Feb 2021 12:45)
SP41B
Benutzeravatar
kermit
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 522
Registriert: 01 Jun 2003 00:00
Wohnort: Büdingen

Re: Autodeko Relais/Steuergerät

Beitrag von kermit »

Der Stefan sollte ihn also gut auflösend haben 😉
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kermit für den Beitrag:
VS14 (25 Feb 2021 12:45)
SP41B
VS14
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 22
Registriert: 10 Feb 2021 08:52

Re: Autodeko Relais/Steuergerät

Beitrag von VS14 »

Ja Hallöööööle alle miteinander.... :-)

Erstmal besten Dank für den Link mit dem Schaltplan, das hatte ich soweit zum Glück schon auf dem Schirm !
Aber auch der erklärt nicht wirklich wozu die grüne Leitung vom Dekorelais zur CDI gut ist, es wird auf nen Versuch mit/ohne Kabel hinaus laufen... :wink:
Wenn ich heraus gefunden hab ob und wozu die nötig ist werde ich berichten.

Trotzdem Danke für die Beiträge, Gruß der Sascha
Antworten