Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Das DR-650 Technik Forum
Kawasuki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 30
Registriert: 24 Feb 2021 14:32
Wohnort: Sindelfingen

Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von Kawasuki »

Hallo ihr, ich bin neu hier.
Mein Name ist Markus.
Ich fahre seit 30 Jahren 2räder, und seit einem Jahr eine Dr 650 sp44 bj95.
Und niemals hatte ich so einen hartnäckigen Fall von einem Fehler, der sich nicht beheben lässt.

Das Problem ist eine schlechte beschleunigung und beim Gas wegnehmen immense Fehlzündungen.
Ich habe natürlich alle Foren in Deutsch und Englisch durchforstet.
Also ich habe Zündkerzen gewechselt, Vergaser war beim überholen, Benzin Durchfluss gemessen. Alle Filter getauscht ,
kawasuki 1.jpg
neue CDI, neue Lichtmaschine, Seitenständer überbrückt, anderer Laderegler, neue Batterie, neue Zündspule.
Und wahrscheinlich noch mehr.

Aber nein, das Teil will nicht schön laufen.
Am Anfang ging es ab und zu noch von Jetzt auf dann. Das hielt im besten Fall 3-4 Tage.
Ich tippe immer noch auf ein elektronisches Problem.

Jetzt fällt mir nur noch ein anderer Kabelbaum ein.

Oder kennt jemand hier das Problem.

Ich bin sehr glücklich über jede Hilfe.

Vielen Dank schonmal

Gruß Markus
Kawasuki.jpg
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2930
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von deFlachser »

Willkommen Markus,

schönes Moped haste da und wie auf dem Bild zu sehen, wird sie auch artgerecht bewegt.
Oder dient das auch nur der Verwirrung Unkundiger wie Tank und Sitzbank :wink:.

Zu deinem Problem fällt mir leider auch gerade nix ein. Hast Du ja eigentlich schon alles getestet.

Aber hier gibt es zum Glück reichlich Schwarmwissen :D.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1257
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von DR500 »

Moin,
hast du den Vergaser ordentlich abgestimmt? Welche Düsen hast du bereits getestet, wie hat sich das ausgewirkt?
Was ist das für ein Auspuff? Ist der eher sehr laut und offen, oder vielleicht sogar das komplette Gegenteil? Ist der originale Luftfilter drin, oder hast du einen offenen Luftfilter?
Insgesamt klingt es so, als ob deine DR zu mager läuft.

Gruß
Kawasuki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 30
Registriert: 24 Feb 2021 14:32
Wohnort: Sindelfingen

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von Kawasuki »

Habe erst den originalen Vergaser beim hessler überholen und anpassen lassen, jetzt ist der TM 40 vom hessler mit Voreinstellungen drauf.

Ich habe verschiedene Hauptdüsen bis zu 150 getestet, kein Unterschied verstellbar.
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1257
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von DR500 »

Auf dem Bild ist ein BST40 zu sehen. Wäre grundsätzlich besser das zu zeigen oder beschreiben, worum es geht.
Der Hessler kann dir den Vergaser nur in einem gewissen Rahmen vorabstimmen, Erfahrungen mit deinem Auspuff kann er nicht haben. Oder warst du mit deiner DR beim Hessler?
Bei deiner Beschreibung bringt die HD nur bedingt etwas. Nadel und Leerlaufdüse sind erstmal entscheidender.
Häng mal die Nadel einen Clip höher und beschreibe was passiert. Dann sehen wir weiter...
Zuletzt geändert von DR500 am 24 Feb 2021 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
Kawasuki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 30
Registriert: 24 Feb 2021 14:32
Wohnort: Sindelfingen

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von Kawasuki »

Der Krümmer ist von hessler, der Endschalldämpfer ist ein Cobra.

Die Problematik war auch schon in der originalen Konfiguration, dh original Auspuff Vergaser etc.
Moritz650SE
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 188
Registriert: 28 Nov 2019 21:12
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von Moritz650SE »

Ich würde fast auch auf den Vergaser tippen, habe deutlich weniger Fehlzündungen, nachdem ich LLG richtig eingestellt habe.
Hast du auch die Ansaugung umgerüstet? Falls neuer Krümmer und Auspuff + Vergaser ist das auch wichtig.
Extremer Leistungsverlust hatte ich mal am Moped durch das Falschluftziehen vom Zylinder...hat ne Weile gedauert, bis ich darauf gekommen bin.

Auf jeden Fall hast du da einen wilden Umbau. Falls mal die Kawasaki zur Fahndung ausgerufen wird ;) viel Erfolg.

MfG
Simson Schwalbe KR51/1 Baujahr 1974 (Seit 2018)
Suzuki DR 650 SE SP46B Baujahr 1997 (Seit 2019)
Kawasuki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 30
Registriert: 24 Feb 2021 14:32
Wohnort: Sindelfingen

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von Kawasuki »

Das ist ein älteres Bild, jetzt ist der TM 40 drauf
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1257
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von DR500 »

Das hab ich schon begriffen.
Und kontrollier auch mal den O-Ring des Ansaugstutzens.
Zuletzt geändert von DR500 am 24 Feb 2021 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
Kawasuki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 30
Registriert: 24 Feb 2021 14:32
Wohnort: Sindelfingen

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von Kawasuki »

Und danke für die Umbau Komplimente.

Ich probiere das mit der Falschluft Mal.
Sieht aber gut aus der ansaugstuzen
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1257
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von DR500 »

Und poste mal ein Bild der Zündkerzen.
Ventilspiel und Steuerzeiten sind korrekt eingestellt nehm ich mal an?!?
Auf welcher Stellung steht der Bezinhahn wenn du fährst?
Kawasuki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 30
Registriert: 24 Feb 2021 14:32
Wohnort: Sindelfingen

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von Kawasuki »

Ich komme heute nicht mehr zum Schrauben,
Ich gehe jetzt Mal alle Tips von euch durch
Und melde mich dann noch Mal.

Vielen Dank auf alle Fälle schon einmal für die schnelle Hilfe

Gruß Markus
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1257
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von DR500 »

Interessant wäre wie gesagt:
- Luftfilter?
- Bezinhahnstellung („Pri“ oder „On“)?
- Ventilspiel/Steuerzeiten korrekt?

Gruß
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2016
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von franz muc »

Rost im Tank, Benzinschlauch geknickt, Benzinfilter zu, Dreck im Benzinhahn?
DR 600 S,EZ 1990
Kawasuki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 30
Registriert: 24 Feb 2021 14:32
Wohnort: Sindelfingen

Re: Dr 650 sp44 Leistung Verlust Fehlzündungen

Beitrag von Kawasuki »

Leitungen alle sauber verlegt, Durchlauf ca 4 Liter in 30 Minuten.
Es gibt keine pri Stellung.
Ich habe jetzt sicherheitshalber Mal den o Ring für den ansaugstuzen bestellt.
Morgen oder Freitag sind dann die Zündkerzen zur Kontrolle und die Steuerzeiten dran.
Antworten