Ich brauche dringend hilfe!

Das DR-650 Technik Forum
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 85
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von pädii »

deFlachser hat geschrieben: 11 Mai 2021 06:01 Haste denn den Kabelbaum am Lenkkopf mal untersucht, wie der Thomas das schon erwähnt hatte?

Gruß Stefan
ja dieser habe ich untersucht. Ich kann mir mittlerweile auch nicht mehr vorstellen dass es von einem Kabelbruch kommt. Denn zum teil war es so dass ich nur die Zündung ausschalten musste und wieder ein dann hatte ich Funken. Der Lenker hat auch durch das nie bewegt und es funktioniert plötzlich. Oder warten brachte auch einen Erfolg. Vor allem wenn ja irgendwo ein Kabelbruch wäre würde sie ja auch während der Fahrt ausschalten oder? Bei mir ist es so wenn sie einmal läuft, dann läuft sie zuverlässig und hat keine Aussetzer und Ausschaltung.
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3024
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von deFlachser »

pädii hat geschrieben: 11 Mai 2021 07:14 Oder warten brachte auch einen Erfolg.
Das Warten hat aber nichts mit der Temperatur zu tun? Wenn doch, könnte es auch die Lima, sprich die Zündungswicklung oder der Pickup sein.
pädii hat geschrieben: 11 Mai 2021 07:14 Vor allem wenn ja irgendwo ein Kabelbruch wäre würde sie ja auch während der Fahrt ausschalten oder?
Da gebe ich Dir recht.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 85
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von pädii »

deFlachser hat geschrieben: 11 Mai 2021 08:00 Das Warten hat aber nichts mit der Temperatur zu tun? Wenn doch, könnte es auch die Lima, sprich die Zündungswicklung oder der Pickup sein.
Nein es ist völlig egal welche Temperatur. Es reicht zum Teil nur schon 2 Min. und der Funke ist da.

Gruss patrick
collirup
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 86
Registriert: 04 Okt 2012 22:57
Wohnort: Augsburg

Fahrerkarte

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von collirup »

Bei meiner sp46 war gleiches verhalten: manchmal, dann immer öfter kein zündfunken beim starten. Habe Kabelbaum durchsucht, Lima inl. Pick up und CDI testen lassen, zündspule gewechselt. Schlussendlich gönnte ich ihr eine neue CDI und der Zündfunken war wieder da.
Grüße Rupi
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 85
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von pädii »

Ihr glaubt nicht was passiert ist. :mrgreen:
Als ich das Zündschloss wieder montieren wollte und schon eine paar Telefone gemacht habe um eine CDI zu organisieren dachte ich mir komm mess noch mal. Und beim messen der mittleren Kabel, also diese mit dem Wiederstand fand ich es merkwürdig, dass ich nicht ständig kontakt hatte. Beim ersten mal ausmessen hatte ich wunderbar Kontakt.
siehe da an der Stelle wo der Kabelbinder war konnte ich einen Bruch finden. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
IMG_20210511_114426_2.jpg
IMG_20210511_112801_2.jpg
Jetzt ist mein Problem behoben und sie springt wieder zuverlässig an.

Noch ein kleiner Hinweis eine originale neue CDI ist anscheinend laut meinem Händler nicht mehr Lieferbar.

Kann es sein, dass die Kabel O/Y und B/W nur für das Starten gebrauch werden und anschliessend nicht mehr wenn sie läuft kann das sein? Weil dies würde Sinn machen, wesshalb meine DR beim fahren keine Probleme verursachte.

Vielen Dank für eure Hilfe
Gruss Patrick
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2052
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von franz muc »

Was für ein Sch…, Glückwunsch, dass Du das gefunden hast!
DR 600 S,EZ 1990
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1282
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von DROldie »

Hallo Patrick,
super gute Nachricht! Glückwunsch zur Lösung :mrgreen: Da kannst Du froh sein das es ein "offener" :mrgreen: Bruch war, wenn auch verdeckt.... :wink:
Danke für die Rückmeldung!

Gruß Peter
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3024
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von deFlachser »

Glückwunsch, guter und günstiger Fehler. :D

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1306
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von DR500 »

pädii hat geschrieben: 12 Mai 2021 08:27 Kann es sein, dass die Kabel O/Y und B/W nur für das Starten gebrauch werden und anschliessend nicht mehr wenn sie läuft kann das sein?
Wenn O/Y mit B/W verbunden wird, geht die Karre aus.
Wenn B/W defekt ist hat das eigentlich nur zur Folge, dass der Motor nichtmehr übers Zündschloss abgestellt werden kann. Ich kann die Euphorie daher leider nicht teilen, sorry...

BG
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 85
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von pädii »

DR500 hat geschrieben: 12 Mai 2021 20:56 Wenn O/Y mit B/W verbunden wird, geht die Karre aus.
Wenn B/W defekt ist hat das eigentlich nur zur Folge, dass der Motor nichtmehr übers Zündschloss abgestellt werden kann. Ich kann die Euphorie daher leider nicht teilen, sorry...
BG
Wie muss ich dies nun verstehen. Also deiner Meinung nach kann das gar nicht die Ursache gewesen sein? Und wie ich es verstehe kann man den Motor starten, wenn B/W defekt und Zündung auf off steht?
Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 296
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von pallas »

Eine neue CDI gibt es nach wie vor zu kaufen.
Die SP 46 wird ja noch hergestellt.
Beim Holländer für schlappe €452 :shock:


Da wäre doch die Ignitech eine Alternative:
https://www.ignitech.cz/en/vyrobky/dccdi/dccdi.htm

Kostet nur um die €70
Habe jedoch keine Erfahrung damit an der SP46.

Im Honda CX500 Forum schwören sie auf die Ignitech.
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 85
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von pädii »

pallas hat geschrieben: 12 Mai 2021 22:41 Eine neue CDI gibt es nach wie vor zu kaufen.
Die SP 46 wird ja noch hergestellt.
Beim Holländer für schlappe €452 :shock:
Ja dass die SP46 noch hergestellt wird weis ich. Die Frage ist nur ob die CDI der neuen kompatibel ist?
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3024
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von deFlachser »

pallas hat geschrieben: 12 Mai 2021 22:41 Habe jedoch keine Erfahrung damit an der SP46.
Moin,

trigger mal den Hue an, ich meine der hat so eine. Da war mal was in nem anderen Fred.

Gruß Stefan

Schönen Vaddertaach, und hängt euch Schilder mit Euren Adressen um. Nur so zur Sicherheit :mrgreen:.
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1306
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von DR500 »

pädii hat geschrieben: 12 Mai 2021 21:26
DR500 hat geschrieben: 12 Mai 2021 20:56 Wenn O/Y mit B/W verbunden wird, geht die Karre aus.
Wenn B/W defekt ist hat das eigentlich nur zur Folge, dass der Motor nichtmehr übers Zündschloss abgestellt werden kann. Ich kann die Euphorie daher leider nicht teilen, sorry...
BG
Wie muss ich dies nun verstehen. Also deiner Meinung nach kann das gar nicht die Ursache gewesen sein? Und wie ich es verstehe kann man den Motor starten, wenn B/W defekt und Zündung auf off steht?
Sorry, ich hab zu schnell geschossen. Ich dachte es ginge um eine alte DR, insbesondere weil bei denen das Zündschloss oft ne Macke hat. Bei der SP46 ist ein defektes b/w Kabel definitiv die Ursache des Fehlers- da würd BW mit BY verbunden um die CDI „zu aktivieren“, also genau andersrum als bei den alten Modellen.
Sorry für die Verwirrung.
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 85
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: Ich brauche dringend hilfe!

Beitrag von pädii »

DR500 hat geschrieben: 13 Mai 2021 10:06
pädii hat geschrieben: 12 Mai 2021 21:26
DR500 hat geschrieben: 12 Mai 2021 20:56 Wenn O/Y mit B/W verbunden wird, geht die Karre aus.
Wenn B/W defekt ist hat das eigentlich nur zur Folge, dass der Motor nichtmehr übers Zündschloss abgestellt werden kann. Ich kann die Euphorie daher leider nicht teilen, sorry...
BG
Wie muss ich dies nun verstehen. Also deiner Meinung nach kann das gar nicht die Ursache gewesen sein? Und wie ich es verstehe kann man den Motor starten, wenn B/W defekt und Zündung auf off steht?
Sorry, ich hab zu schnell geschossen. Ich dachte es ginge um eine alte DR, insbesondere weil bei denen das Zündschloss oft ne Macke hat. Bei der SP46 ist ein defektes b/w Kabel definitiv die Ursache des Fehlers- da würd BW mit BY verbunden um die CDI „zu aktivieren“, also genau andersrum als bei den alten Modellen.
Sorry für die Verwirrung.
dachte ich mir irgendwas ust merkeürdig an deiner Aussage. Vor allem weil das die Ursache war und jetzt alles funktioniert. :wink:
pädii hat geschrieben: 12 Mai 2021 08:27
Kann es sein, dass die Kabel O/Y und B/W nur für das Starten gebrauch werden und anschliessend nicht mehr wenn sie läuft kann das sein? Weil dies würde Sinn machen, wesshalb meine DR beim fahren keine Probleme verursachte.
kannst du mir das auch noch erklären wesshalb das so war?
Antworten