Woessner / 5 Kolbenringe???

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
kikiplus73
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 06 Jun 2021 15:04

Woessner / 5 Kolbenringe???

Beitrag von kikiplus73 »

Hallo zusammen,
ich bin der Christian aus Dortmund und ganz neu hier.
Ich bin was Motorradtechnik anbelangt ein Neuling. Ich habe mir eine ABSOLUTE KOMPLETTRESTAURIERUNG einer DR 650 SP44B zur Aufgabe gemacht. Sie ist bereits komplett zerlegt und -nach Pulverbeschichtung des Rahmens und der Schwinge- geht es nun an den Wiederzusammenbau des Motors. Komlett neu gelagert ist er schon, ein neues, gebrauchtes Getriebe vom Frankie ist auch schon drin und nun geht es an den Kolben. Wie bereits oben erwähnt fiel meine Wahl auf einen Woessner. Frage: Warum sind da fünf Kolbenringe dabei ?
Vielen Dank...:-)


Ringe 2.jpg
Ringe 1.jpg
Anthr@xx
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 73
Registriert: 25 Jun 2020 17:15
Wohnort: Köln

Re: Woessner / 5 Kolbenringe???

Beitrag von Anthr@xx »

Hallo Christian,

einer der Ringe, der untere, ist der Ölabstreifring. Dieser baut sich als Sandwich aus den drei übrigen Ringen auf.

Grüße
Benutzeravatar
dirk65
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 414
Registriert: 21 Apr 2010 22:09
Wohnort: Am Wald bei Magdeburg

Galerie
Fahrerkarte

Re: Woessner / 5 Kolbenringe???

Beitrag von dirk65 »

Schau mal Seite 3-46 und 3-47 im Werkstatthandbuch nach.

Gruß

Dirk
DR650 SP44 Sumo, SP44 & SP45+Kicker

https://www.youtube.com/channel/UCaUksM ... shelf_id=0
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3024
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Woessner / 5 Kolbenringe???

Beitrag von deFlachser »

Die Ringe sind auch bezeichnet, so glaube ich. D. h., es ist nicht egal wie Du die verbaust.
Und ja, der 3.Ring ist der Ölabstreifer, der sich aus dreien zusammen setzt.
Auch darauf achten, dass die Stöße um jeweils 120 Grad versetzt eingebaut werden.

Ach ja, sei willkommen hier Christian und viel Erfolg bei deinem Neuaufbau.

Zum Thema Wössner kann Dir der Uli bestimmt noch was flüstern :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
kikiplus73
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 06 Jun 2021 15:04

Re: Woessner / 5 Kolbenringe???

Beitrag von kikiplus73 »

Ganz vielen Dank an alle.... Jetzt hab auch ich es kapiert...
Ich bin immer von drei Ringen ausgegangen. Es ist mein erster Kolben, den ich unterm "Messer" habe :-)
In der Kurzanleitung, die dem Kolben beilag war das mit dem 3-teiligen Öl-Ring auch erklärt. Leider war die Anleitung neben der Tatsache, dass Sie nur auf Englisch vorhanden war, auch noch genau an diesem Punkt spärlich bebildert und unübersichtlich. Las man den Text ganz genau, wurde es dann doch klar... Jedenfalls sind die Ringe drauf und der Kolben schon im frisch gehohnten Zylinder...nochmals vielen Dank für eure Hilfe und die Aufnahme in diesem Forum

Christian aus Dortmund
Antworten