Welche Kopfdichtung nach planen des ZylKopfes

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
kikiplus73
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 06 Jun 2021 15:04

Welche Kopfdichtung nach planen des ZylKopfes

Beitrag von kikiplus73 »

Jödeldi...ich schon wieder
Wie bereits in meinem ersten Thema "Woessner - 5 Kolbenringe" von gestern erwähnt, bin ich dabei einer total durchgerockten SP 44 B ein vollrestauriertes, zweites Leben zu schenken.

Meine Frage heute: Der Zylinderkopf und die Oberseite des Zylinders sind von einer Fachfirma "geplant" worden. Dabei wurde insgesamt 0,25mm Material abgetragen.
Frage: Kann ich mit dem neuen Woessner Kolben (1. Übermaß) eine ganz normale Kopfdichtung verwenden, oder brauch ich da eine dickere?

Dank und Gruß,

der Christian aus Dortmund
Hasi
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 291
Registriert: 01 Jun 2005 00:00

Re: Welche Kopfdichtung nach planen des ZylKopfes

Beitrag von Hasi »

Die normale reicht!
Wüsste auch nicht, dass es eine dickere gibt!
kikiplus73
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 06 Jun 2021 15:04

Re: Welche Kopfdichtung nach planen des ZylKopfes

Beitrag von kikiplus73 »

Danke dir... :D :wink:
kikiplus73
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 06 Jun 2021 15:04

Re: Welche Kopfdichtung nach planen des ZylKopfes

Beitrag von kikiplus73 »

Hatte ich mir fast gedacht, aber bevor ich was ruiniere... :shock:
Antworten