DR Treffen 2018

Hier können Veranstaltungen bekannt gegeben werden und ihr könnt Euch zu den nächsten Treffen verabreden.
Antworten
Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 550
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von deFlachser » 24 Aug 2018 07:55

Ihr seid ja echt früh dran. Habt wohl ne weite Anfahrt. Werde nun erstmal frühstücken, packen und so zwischen 10 und 11 losfahren. Wünsche euch allen eine gute und trockene Fahrt. Bis später.
Gruß Stefan :D
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
Ziegenmüller
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1106
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Thüringen

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Ziegenmüller » 24 Aug 2018 09:35

Bin seit gestern unnerwegs und zwischendrin schön naß geworden.... Ein Blitz hat mich un 500m verfehlt....
Das Leben ist schön!!!!!🤪😄😄😄
Der Dude macht das schon!

RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gear nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )

Benutzeravatar
andreasullrich
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 197
Registriert: 04 Mai 2016 20:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von andreasullrich » 24 Aug 2018 10:45

traktordoktor hat geschrieben:
23 Aug 2018 21:46
Hallo Orga,
habt ihr den Traktordoktor nicht auf dem Schirm?
Wenn es geht, tut mir bitte auch noch das Frühstück organisieren.
Werde am Freitagnachmittag eintrudeln.
Bagger mich quer über den Hunsbuckel zum Main rüber.
Wünsche allen eine schöne Anfahrt.
Frühstück ist bestellt. :mrgreen:
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:

Benutzeravatar
jo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1389
Registriert: 31 Jul 2002 23:00
Wohnort: Mörlenbach
Kontaktdaten:

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von jo » 24 Aug 2018 11:41

Feierabend gemacht, gegen 1400 gehts los

Gruß jo
Eintopf-Fan

----DR 650 Treffen 2002-2013 dabei gewesen ----

DR650SE SP46 Bj. 1996 120tkm

DR750 BIG SR41 Bj. 1989 47tkm

Transalp PD06 Bj. 1994 68tkm


"Man geniesst die Tatsache, dass man sich Orten und Menschen seines Interesses nicht in demütig gebügter Supersport-Haltung nähert, sondern erhobenes Hauptes, unverkrampft und mit offenem Auge und Ohr"

hapeka
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 122
Registriert: 02 Nov 2014 18:57

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von hapeka » 24 Aug 2018 12:02

Hi DR Treiber, ich kann leider nicht dabeisein :( da die Urlaubsvorberitungen für Sizilien auf Hochtouren laufen,DR und T5 brauchen meine Zuwendung :) , wünsche euch viel Spass und unfallfreie Fahrt! bis zum nächsten Mal
Grüße Hans-Peter
Die schlimmste Weltanschauung haben die, die sich die Welt nie angeschaut haben.

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 550
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von deFlachser » 24 Aug 2018 14:13

Hey Jo,
wo treibst du dich gerade rum? Sitze hier in Miltenberg beim Bosporus, lasse die Klamotten trocken werden und warte auf den Eintopftreiber.
Dann geht's zusammen weiter. Hast doch ungefähr die gleiche Route, oder?
Gruß Stefan :D
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

DReck
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 200
Registriert: 16 Aug 2008 09:16
Wohnort: Soltau

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von DReck » 25 Aug 2018 07:42

Hallo ihr DR verrückten,ich wünsche euch ein trockenes Treffen.
Hatte es auch vorbeizuschauen, aber habe gerade den Motor meiner DReckfräse gwechselt und mich nicht getraut so weit von der Werkstatt weg zu fahren.
Habe noch den Thorsten vom Deich unterwegs an einer Tanke keinen gelernt.

Gruß an alle

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 689
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Eintopftreiber » 26 Aug 2018 13:25

:D

So ......fertig .... hat uns gefreut ein paar aus dem Forum mal persönlich kennengelernt zu haben . Wenn auch unsere gemeinsame Zeit
etwas kurz gekommen ist. Für mich steht fest ..... gerne wieder !!! :mrgreen:

Einen riesengroßen Dank an Andreas den Genießer

Grüße Sibylle und Jörg

@flachser : denk dran mach die Zündung an 😀😀😀
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
Waldi69
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 437
Registriert: 08 Mai 2016 15:09
Wohnort: OWL

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Waldi69 » 26 Aug 2018 13:36

Ich bin auch wieder heile zurück.
Danke an Andreas, du hast ganze Arbeit geleistet.
Ich bin nun um eine Erkenntnis reicher, ohne Lagerfeuer fehlt was :mrgreen:

Benutzeravatar
andreasullrich
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 197
Registriert: 04 Mai 2016 20:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von andreasullrich » 26 Aug 2018 13:46

Unser Gruppenbild (noch unbearbeitet)
DSC_2425.JPG
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:

Benutzeravatar
Ziegenmüller
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1106
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Thüringen

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Ziegenmüller » 26 Aug 2018 13:50

So.... auch wieder angekommen.....
Nach der genialen Starthilfe auf dem Platz 👍immerhin bis ins Nachbardorf gekommen....
Karre ausgegangen.....🤔aber sofort Starthilfe von einem Anwohner bekommen....👍
Mit Jonas dann auf schönen Sträßchen und durch den Wald getingelt und die Zicke nicht mehr ausgemacht....

War wieder schön mit euch alten und neuen Pappnasen!!!!
Freue mich auf das kommende Jahr....

Gruß und Meck Meck
Thomas
Der Dude macht das schon!

RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gear nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )

Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1097
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Ulf » 26 Aug 2018 16:47

So, etwa 15 00 wieder zu Hause angekommen.
Zunächst das feuchte Zeltzeug zum Trocknen aufgehangen und dann
mich selber zum Aufwärmen in die Sonne gelegt.
Schön wars!
Die besten Eindrücke der Reihe nach:
Unten am Eventzentrum angekommen, hatte ich ja erstmal das Werbebanner statt die Auffahrt getroffen.
Somit diesen ATV-Unsymphaten direkt in die Fr....
Die MX-ler unten am Berg gaben sich zurecht sehr erfreut.
Oben mit der kleinen italienischen Diva angekommen wurde auch gleich gefragt, ob die kleine noch
Milch trinkt oder schon Benzin darf.
Wer kleine Kinder hat, weiß solche Anteilnahme sehr zu schätzen.
An dem Wochenende durfte ich wieder viel dazu lernen. Z.B. solche Perlen der deutschen Schlagermusik wie:
"Kumm stoß mol uff moin Schatz, ich riech die Lewwerworscht so gern"
Toll!
Und: "Müll kann man eigentlich nicht trennen, hat ja nur eine Silbe!"
Als thematisiert wurde, wie lang ein Sack bei einer Zeckenentfernung gezogen werden kann,
hatte ich ein Deja Vu an meinen schönsten Frankreichurlaub.
Auch wurde ich daran erinnert: "never touch a running system" - da wurde mir nochmal so recht klar,
daß die kleine Diva nur darum ölt, weil ich dran rumgeschraubt hab.
Und endlich weiß ich wie der Bayer Suizid gegeht, Stichworte: Zwiebel..., Maß, Bettdecke.
Funktioniert mit so nem Winzzelt übrigens auch...
Die Kleine hat mich eben fast problemlos nach Hause getragen. Fast.
Sie hatte Durst.
Die Tanke war kaputt, Systemabsturz, nix Zapfsäule.
Die kleine blieb stehen.
Nach rechts übergelegt und 2km weitergehoppelt - wieder Ende Gelände.
Wieder nach rechts gelegt, Choke gezogen und damit noch 8,5km bis zur nächsten Tanke gehoppelt.
Es waren noch 1,5 Liter im Tank, die wollte sie wohl nicht haben. Nur neues. Diva = Zicke.
Vllt. doch lieber Milch.
Ansonsten alles gut.
Vielen Dank an Euch alle für das schöne Wochenende.
Besonders an die Orga: Andreasullrich
und den Tourguide: Jo
Es war so schön euch wiederzusehen.
Machts gut bis irgendwann irgendwo wieder
Gruß Ulf, Ex-Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0
Sertão
Irgendwas geht immer 8)

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 550
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von deFlachser » 26 Aug 2018 18:23

Hallo ihr DR´ler,
bin ja noch nicht lange im Forum und war auch das erste mal beim Treffen dabei.
Muß sagen, alles nette und lustige Gesellen, das riecht nach Wiederholung :D .
Bin mit dem Uli noch die ersten 100 km zusammen gefahren bis sich unsere Wege im Odenwald
getrennt haben. War so um ca. 16:30 nach knappen 300 km wieder trocken zuhause angekommen,
nicht wie bei der Hinfahrt am Freitag :evil: .
Und ein großes Lob geht an den Andreas, unseren Ausrichter: Das hast Du super gemacht und die Steaks
waren Megageil und vor allem auch Portionen für Erwachsene :wink: .
Der Sybille wünsche ich noch gute Besserung für ihren Kickfuß, wird wieder :) .
So, das nächste Treffen kommt bestimmt und in der Zwischenzeit trifft man sich halt
hier im Forum.
Liebe Grüße an alle und allzeit gute Fahrt wünscht Stefan (deFlachser) :mrgreen:
@ Eintopftreiber: Bevor Du mir hier was von Zündung erzählen tust, bring mal lieber mit deinen
(Pinzettenfingern) nen Eintopf an den Start oder überleg dir nen neuen Nickname :lol: :lol: :lol: .
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
andreasullrich
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 197
Registriert: 04 Mai 2016 20:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von andreasullrich » 26 Aug 2018 18:25

Ulf hat geschrieben:
26 Aug 2018 16:47
So, etwa 15 00 wieder zu Hause angekommen.
Zunächst das feuchte Zeltzeug zum Trocknen aufgehangen und dann
mich selber zum Aufwärmen in die Sonne gelegt.
Schön wars!
Die besten Eindrücke der Reihe nach:
Unten am Eventzentrum angekommen, hatte ich ja erstmal das Werbebanner statt die Auffahrt getroffen.
Somit diesen ATV-Unsymphaten direkt in die Fr....
Die MX-ler unten am Berg gaben sich zurecht sehr erfreut.
Oben mit der kleinen italienischen Diva angekommen wurde auch gleich gefragt, ob die kleine noch
Milch trinkt oder schon Benzin darf.
Wer kleine Kinder hat, weiß solche Anteilnahme sehr zu schätzen.
An dem Wochenende durfte ich wieder viel dazu lernen. Z.B. solche Perlen der deutschen Schlagermusik wie:
"Kumm stoß mol uff moin Schatz, ich riech die Lewwerworscht so gern"
Toll!
Und: "Müll kann man eigentlich nicht trennen, hat ja nur eine Silbe!"
Als thematisiert wurde, wie lang ein Sack bei einer Zeckenentfernung gezogen werden kann,
hatte ich ein Deja Vu an meinen schönsten Frankreichurlaub.
Auch wurde ich daran erinnert: "never touch a running system" - da wurde mir nochmal so recht klar,
daß die kleine Diva nur darum ölt, weil ich dran rumgeschraubt hab.
Und endlich weiß ich wie der Bayer Suizid gegeht, Stichworte: Zwiebel..., Maß, Bettdecke.
Funktioniert mit so nem Winzzelt übrigens auch...
Die Kleine hat mich eben fast problemlos nach Hause getragen. Fast.
Sie hatte Durst.
Die Tanke war kaputt, Systemabsturz, nix Zapfsäule.
Die kleine blieb stehen.
Nach rechts übergelegt und 2km weitergehoppelt - wieder Ende Gelände.
Wieder nach rechts gelegt, Choke gezogen und damit noch 8,5km bis zur nächsten Tanke gehoppelt.
Es waren noch 1,5 Liter im Tank, die wollte sie wohl nicht haben. Nur neues. Diva = Zicke.
Vllt. doch lieber Milch.
Ansonsten alles gut.
Vielen Dank an Euch alle für das schöne Wochenende.
Besonders an die Orga: Andreasullrich
und den Tourguide: Jo
Es war so schön euch wiederzusehen.
Machts gut bis irgendwann irgendwo wieder
Danke für diesen herrlichen Beitrag. :lol:
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 689
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Eintopftreiber » 26 Aug 2018 19:05

😀😀😀😀ist während meiner Abwesenheit angekommen .... na Stefan was ist das .... richtig ein Eintopf 😀

Andreas .... ich brauch das Rezept für das Geflügelpfeffer

Und ansonsten würde ich mich auf ein Leipziger Allerlei freuen 😀
Dateianhänge
7742490C-80B8-4BEF-BCC6-408B3D955980.jpeg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Antworten