DR Treffen 2018

Hier können Veranstaltungen bekannt gegeben werden und ihr könnt Euch zu den nächsten Treffen verabreden.
Antworten
Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von deFlachser » 26 Aug 2018 19:22

Beitrag von andreasullrich » 26 Aug 2018 19:25

Ulf hat geschrieben: ↑
26 Aug 2018 17:47
So, etwa 15 00 wieder zu Hause angekommen.
Zunächst das feuchte Zeltzeug zum Trocknen aufgehangen und dann
mich selber zum Aufwärmen in die Sonne gelegt.
Schön wars!
Die besten Eindrücke der Reihe nach:
Unten am Eventzentrum angekommen, hatte ich ja erstmal das Werbebanner statt die Auffahrt getroffen.
Somit diesen ATV-Unsymphaten direkt in die Fr....
Die MX-ler unten am Berg gaben sich zurecht sehr erfreut.
Oben mit der kleinen italienischen Diva angekommen wurde auch gleich gefragt, ob die kleine noch
Milch trinkt oder schon Benzin darf.
Wer kleine Kinder hat, weiß solche Anteilnahme sehr zu schätzen.
An dem Wochenende durfte ich wieder viel dazu lernen. Z.B. solche Perlen der deutschen Schlagermusik wie:
"Kumm stoß mol uff moin Schatz, ich riech die Lewwerworscht so gern"
Toll!
Und: "Müll kann man eigentlich nicht trennen, hat ja nur eine Silbe!"
Als thematisiert wurde, wie lang ein Sack bei einer Zeckenentfernung gezogen werden kann,
hatte ich ein Deja Vu an meinen schönsten Frankreichurlaub.
Auch wurde ich daran erinnert: "never touch a running system" - da wurde mir nochmal so recht klar,
daß die kleine Diva nur darum ölt, weil ich dran rumgeschraubt hab.
Und endlich weiß ich wie der Bayer Suizid gegeht, Stichworte: Zwiebel..., Maß, Bettdecke.
Funktioniert mit so nem Winzzelt übrigens auch...
Die Kleine hat mich eben fast problemlos nach Hause getragen. Fast.
Sie hatte Durst.
Die Tanke war kaputt, Systemabsturz, nix Zapfsäule.
Die kleine blieb stehen.
Nach rechts übergelegt und 2km weitergehoppelt - wieder Ende Gelände.
Wieder nach rechts gelegt, Choke gezogen und damit noch 8,5km bis zur nächsten Tanke gehoppelt.
Es waren noch 1,5 Liter im Tank, die wollte sie wohl nicht haben. Nur neues. Diva = Zicke.
Vllt. doch lieber Milch.
Ansonsten alles gut.
Vielen Dank an Euch alle für das schöne Wochenende.
Besonders an die Orga: Andreasullrich
und den Tourguide: Jo
Es war so schön euch wiederzusehen.
Machts gut bis irgendwann irgendwo wieder

Danke für diesen herrlichen Beitrag. :lol:
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
Nach oben
Ja, schöner Beitrag. Wo ich allerdings Klärungsbedarf habe:
1. Was war mit nem Werbebanner und einem ATV-Unsympathen (gemeint iss wohl der Quadfahrer, der hier jede Menge Staub aufgewirbelt hat)?
2. Wie macht der "gemeine Bayer" Suizid?
Iss wohl einiges an mir vorbei .
Stefan :mrgreen:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von deFlachser » 26 Aug 2018 19:25

😀😀😀😀ist während meiner Abwesenheit angekommen .... na Stefan was ist das .... richtig ein Eintopf 😀
Iss das etwa ein Rahmen mit Schwinge, Umlenkung und Federbein von ner DR? Und was hängt da noch so dran?
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
Ocki
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 804
Registriert: 31 Mai 2004 23:00
Wohnort: Leipzig

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Ocki » 26 Aug 2018 19:57

So, hab die Birgit auch wieder heile nach Leipzig gebracht.
Im nördlichen Franken war es doch recht frisch, aber in Thüringen
wurde es wieder wärmer.
War wieder mal ein geiles Wochenende.
Danke Andreas und allen Mitwirkenden.
so long,Ocki

sg47
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 52
Registriert: 01 Jan 2006 00:00
Wohnort: abg

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von sg47 » 26 Aug 2018 20:11

So, nach 350 km wieder zurück. Bei mir hat das Navi aufgegeben, bei mir gemerkt das der Stecker zerdrückt ist.

Das Treffen war super, hoffe ihr seit alle gut nach Hause gekommen.
Danke Andreas, besonders für die Auswahl der richtigen Biersorte. :) Haben so rund 13 Kisten geschafft.

Andre

Falls jemand Lust auf Leebzscher Allerlei hat, bitteschön: https://de.wikipedia.org/wiki/Leipziger_Allerlei
DL 650 V-Strom -kein Brennholz!!!
TS 150 (125) Bj.82

ex-DR650RE Bj.95-2010

pattensen07 / karlshof08 /Crispendorf09

Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1102
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Ulf » 26 Aug 2018 20:23

deFlachser hat geschrieben:
26 Aug 2018 19:22
[...]Wo ich allerdings Klärungsbedarf habe:
1. Was war mit nem Werbebanner und einem ATV-Unsympathen (gemeint iss wohl der Quadfahrer, der hier jede Menge Staub aufgewirbelt hat)?
2. Wie macht der "gemeine Bayer" Suizid?
Iss wohl einiges an mir vorbei .
Stefan :mrgreen:
1. Die MX-ler hatten mir den Weg nach oben gewiesen und ich fuhr dankbar zurückwinkend weiter.
Hätte ich wohl besser nach vorn geschaut. Da steht so ein Werbebanner mit eben diesem Konterfei...

2. Wenn ichs noch richtig zusammenbringe: Reichlich Zwiebelkuchen oder Ziebelmett einnehmen, darauf 2 Maß Bier.
Dann ab ins Bett und Decke über den Kopf ziehen.
(daß hat mir einer der Teilnehmer am Samstag so erklärt! Quellen werden nicht genannt!)

Es gab da sonst noch so viel zu lernen. Es ist zuviel die guten Dinge alle aufzuzählen. Ich sitze nun hier und muß mit jedem Gedanken zurück wieder grinsen. Es war wieder mal endgeil!
Gruß Ulf, Ex-Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)

Benutzeravatar
andreasullrich
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 240
Registriert: 04 Mai 2016 20:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von andreasullrich » 26 Aug 2018 20:27

sg47 hat geschrieben:
26 Aug 2018 20:11
Das Treffen war super, hoffe ihr seit alle gut nach Hause gekommen.
Danke Andreas, besonders für die Auswahl der richtigen Biersorte. :) Haben so rund 13 Kisten geschafft.

Andre
Danke, freut mich, das euch unser einheimisches Bier so gut geschmeckt hat. :D
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:

Benutzeravatar
Balu92
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 54
Registriert: 26 Apr 2012 07:06

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Balu92 » 26 Aug 2018 21:40

@ocki: warm ist uns nicht geworden in thüringen. Als die Sonne das versucht hat, sind wir ganz flott den rennsteig nauf gefahren:
Gefühlt 10°C kälter da oben. Wär auch blöd gewesen auf die letzten kilometer noch das schwitzen anzufangen...
Probiers mal mit Gemütlichkeit..

Benutzeravatar
dirk65
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 366
Registriert: 21 Apr 2010 21:09

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von dirk65 » 27 Aug 2018 06:20

Hallo,

bin auch wieder gut in Mitteldeutschland angekommen. Es war ein super Wochenende… vielen Dank Andreas, das hast Du super organisiert. Auf dem Rückweg, irgendwo auf der Autobahn (Nähe Harz) wurde ich noch von einem gelben Postfahrzeug mit Fahrrad am Heck überholt… so ein Heizer :-)… und eine Biene/Wespe (konnte ich so schnell nicht erkennen) hat während der Fahrt mein Kinn leicht umgestaltet. Aber sonst war alles Schön… na dann bis spätestens bei Leibzisch…

Gruß

Dirk
DR650 SP44 & SP46

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von deFlachser » 27 Aug 2018 06:44

von dirk65 » 27 Aug 2018 07:20
Auf dem Rückweg, irgendwo auf der Autobahn (Nähe Harz) wurde ich noch von einem gelben Postfahrzeug mit Fahrrad am Heck überholt… so ein Heizer :-)
Hacky hat dich mit seiner Wanderdüne überholt? :lol:
Gruß Stefan :mrgreen:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
suzukiracer
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 130
Registriert: 24 Mai 2007 20:16
Wohnort: Großenseebach
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von suzukiracer » 27 Aug 2018 07:17

Hallo zusammen,

ich bin nach einer halben Stunde über die Landstraße auch wieder heile zu Hause angekommen. :D Es hat wie jedes Jahr super viel Spaß gemacht und es war schön euch alle mal wiederzusehen und auch, dass ein paar neue Gesichter dabei waren.

Vielen Dank an Andreas für die super Organisation. :)

Freue mich schon aufs nächste Jahr.

Viele Grüße
Björn

Benutzeravatar
uli64
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1482
Registriert: 12 Apr 2012 17:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von uli64 » 27 Aug 2018 10:29

Servus!

...es war ein megageiles DR Treffen :mrgreen: ...bedauerlich für jeden der nicht dabei sein konnte! :(

Natürlich schließe ich mich meinen Vorrednern vollumfänglich an, mit ganz besonderem Dank an Andreas für die super Organisation, inkl. Anschleppen und Abfahren von 9 Kisten besten fränkischen Brauereiprodukten... :D

Danke auch an "Jo", der mal wieder eine schöne Ausfahrt geführt hat, und an "deFlachser"der uns mittels analoger Navigation auf wunderbaren kleinen und kleinsten Nebenstrecken aus Franken wieder in heimische Gefilde geleitete...
IMG_20180826_111221.jpg
...auf der Heimfahrt, nach 17km, wurde meine Dakar "genullt", jetzt geht das wieder von vorne los...
...dabei möchte ich noch erwähnen, dass bis Freitag Nachmittag gar nicht sicher war, ob ich überhaupt noch kommen kann... :shock:
...hab ich doch bis 15 Uhr an der Dakar schrauben müssen, weil sie noch am Kopf "blutete"... und definitiv zu viel Ölverlust zur Folge gehabt hätte!
Aber dazu mehr in einem anderen "Fred"... :wink:

Ebenso bin ich gut und trocken wieder nach Hause gekommen und freue mich sehr, Euch alle, gesund und munter, im nächsten Jahr wiederzusehen!

Gruß, Uli :mrgreen:
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300
und der, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
Ex- Mopeds:
Suzuki X 1, `80-`82 http://archive.classic-motorbikes.net/i ... y/9747.jpg
Yamaha RD 250, `82-`85 http://classic-motorbikes.net/wp-conten ... /13081.jpg
seit´98: DR 650 Dakar, SP 41 B :mrgreen:

Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1102
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Ulf » 27 Aug 2018 12:00

uli64 hat geschrieben:
27 Aug 2018 10:29
...auf der Heimfahrt, nach 17km, wurde meine Dakar "genullt", jetzt geht das wieder von vorne los...
Möönsch Uli,

dann haste ja jetzt ne ganz neue! :shock:
Gruß Ulf, Ex-Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)

Ziegenmüller
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1149
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Thüringen

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Ziegenmüller » 27 Aug 2018 12:04

nö... ist sicher noch die mit dem Lilla- Rahmen... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Duck und wech... :lol: :lol: :lol:
Der Dude macht das schon!

RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gar nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )

claudi
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 556
Registriert: 01 Dez 2006 00:00
Wohnort: Kaarst
Kontaktdaten:

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von claudi » 27 Aug 2018 19:05

von mir auch nochmal lieben Dank an Andreas, mir hats an nix gefehlt und das Bier war erstklassig 🤪
Dirk und ich haben uns auf dem Rückweg noch eine sehr schöne Örtlichkeit für ein Treffen angeschaut, vielleicht dürfen wir ja irgendwann mal wieder eines ausrichten 😉

Es war wieder herrlich euch alle zu treffen 😃

Claudia
Ein Leben ohne DR ist möglich - aber nur für Leute, die auch sonst auf komische Sachen stehen....

Benutzeravatar
Waldi69
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 490
Registriert: 08 Mai 2016 15:09
Wohnort: OWL

Galerie

Re: DR Treffen 2018

Beitrag von Waldi69 » 27 Aug 2018 19:11

claudi hat geschrieben:
27 Aug 2018 19:05


...... Dirk und ich haben uns auf dem Rückweg noch eine sehr schöne Örtlichkeit für ein Treffen angeschaut, vielleicht dürfen wir ja irgendwann mal wieder eines ausrichten ......

Claudia
Für 2020 steht noch nix :mrgreen:
2019 möchte Ocki ausrichten, so lieb wie er uns am Wochenende behandelt hat, dürfen wir ihm den Wunsch nicht verwehren :mrgreen:

Antworten