Schottern für Jung und Alt :-)

Hier können Veranstaltungen bekannt gegeben werden und ihr könnt Euch zu den nächsten Treffen verabreden.
Antworten
Benutzeravatar
Eintopftreiber
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 793
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 21 Dez 2018 21:10

:D :D

Ja für die 600er habe ich einen zweiten Satz. Wenn gar nicht anders ist und die 650er ( Rahmen aus dem Karton ) nicht fertig wird kommt Plan B

'Keine Panik ....wenn nicht nehm ich die Dicke ( Rote BMW ....kennst se ja ) :lol: :lol: :roll: :roll: :mrgreen:

Grüße Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 648
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 21 Dez 2018 21:21

Passt der Radsatz von der 600er zufällig in meine 650er :lol:

Oder baust Du den in die dicke Rote :lol:

Grüße Stefan :mrgreen:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 648
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 21 Dez 2018 21:26

Das waren doch die Bilder von Uli :?

Anscheinend bin ich mal wieder der Einzigste ohne zweiten Radsatz :cry:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 793
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 21 Dez 2018 21:34

:shock: :shock:

wie du hast nur einen Radsatz …. :?: :?:

Keine 100Kg ...keinen zweiten Radsatz ...sag mal ????? :lol: :lol:

Habe hier noch Felgen rumstehen von einer 43er

Grüße

Jörg (der Angeber)
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 648
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 21 Dez 2018 21:48

:D :D :D

Aber zwei fahrbereite DR´s, ätsch :lol: :lol: :lol: Plus eine zur Pflege, also drei :D

Wie Felgen? Braucht man da auch noch Radnaben und dann einspeichen oder wie :shock:

Die passen ja auch in die Dakar, stimmt´s. Und bei Dir stehen die doch eh nur im Weg rum :lol:

Kettenrad, Träger, Bremsscheiben, wie sieht´s damit aus?

Muss wohl doch mal vorbeikommen um zu gucken, was Du da alles hast :wink:

Gruß Stefan :mrgreen:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
DROldie
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 368
Registriert: 17 Apr 2015 11:55
Wohnort: Marburg

Galerie

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von DROldie » 22 Dez 2018 01:41

Hallöchen,
ich habe mir gerade vom 10-13.04.19 Urlaub eintragen lassen...... :shock: 3Schicht Dienst.... da kannste rund um die Uhr anfragen... :D
Wenn Ihr Schottern fahrt bin ich dabei, Geilomat, SUUUUPI, der Schotter Opi schlägt mit zu :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Sorry, aber bis dahin bin ich über Fuffzisch :oops:
Aber Leute, wenn das hinhaut, wäre sooo Geil, und zur Not nehme ich ein DZ alleine, bin zwar gelernter Tischler... aaaber Hektar weise den Wald fällen und SÄGEN... neeee Sorry :mrgreen:
Euch allen eine wunderschöne Weihnachtszeit, Zeit füreinander, und bleibt Bitte alle Gesund!!!
Und nur mal so nebenbei, egal wie und was, zur not fahr ich mit´m Mountainbike mit, ich kann mich noch nicht entscheiden welchen meiner DREI ( 3 ) Radsätze ich für´s Elsass montiere... :lol:

Gruß Peter

Benutzeravatar
DROldie
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 368
Registriert: 17 Apr 2015 11:55
Wohnort: Marburg

Galerie

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von DROldie » 22 Dez 2018 02:14

Wegen Anzahlung mach Dir keinen Kopp, finde ich legitim! :wink:

Benutzeravatar
uli64
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1429
Registriert: 12 Apr 2012 17:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von uli64 » 22 Dez 2018 14:11

Servus! :D

...wegen Termin kann ich erst am Dienstag gucken, wenn ich wieder auffe Aabeit bin... :roll:

Anzahlung find' ich auch o.k.!

Ich will hier jetzt keine Reifendisskussion entfachen, nu' noch:
@Flachser: 2. Radsatz is jetzt nicht soooo furchtbar wichtig! Zum Schottern reichen sogar die Tourance... :wink:
...im Schlamm/Matsch/Wiese kann's bissie rutschig sein... :roll: :lol:
Aaaber:
- die Räder der 43-45er passen zwar von den Abmessungen an unsere Dakars, aber die vordere Bremsscheibe nicht mehr!
Wir ham, genau wie die 42er, noch die "kleine 280mm Scheibe, die nachfolgenden Modelle bekamen eine "große" mit 300mm... :wink:

- die Räder der 600er könnten evtl. an der 650er Dakar passen, sofern hinten keine Trommelbremse im Spiel is! Genau weiß ich's aber nicht!!!

Für den Allgemeinbetrieb fahr ich übrigens die TKC 70, weil die fahren sich auch gut auf der BAB (= teilw. Arbeitsweg :roll: ) und für'n Wald-/Feldweg tauchen die auch!
Mit den Stollen mag ich definitiv nicht auf die Dosenbahn, meine schönen T63 hab ich mir auf dem Weg zum Treffen 2017 (Uhlenköperring) ruiniert...

Ich wünsch' Euch allen ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest! :D

Gruß, Uli :mrgreen:
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448
und der, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
Ex- Mopeds:
Suzuki X 1, `80-`82 http://archive.classic-motorbikes.net/i ... y/9747.jpg
Yamaha RD 250, `82-`85 http://classic-motorbikes.net/wp-conten ... /13081.jpg
(von ´86 bis ´98 mopedlos, Familie gegründet, Haus gebaut, 2 Kinder :wink: )
seit´98: DR 650 Dakar, SP 41 B :mrgreen:

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 648
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 22 Dez 2018 16:59

Hi Leut´

bin erst am 7. Jan. wieder auffe Arbeit. Werde das dann wegen Urlaub auch mal checken.

@ Jörg: Mit Anzahlung iss kein Thema. Wenn alles geklärt und in trocknen Tüchern iss, sagst Du was es kostet und bekommst die Kohle dann vorab überwiesen. Dann kannste dem Franzmann die Anzahlung machen. :D

@ Peter: Das mit den DZ alleine nutzen ist bestimmt nicht die schlechteste Lösung. Wäre mir auch ganz sympatisch. :D . Frage ist halt nur ob so viele Zimmer zur Verfügung stehen.
P.S.: So alt biste mit deinen gerade mal 50 Jährchen auch nicht :)

@ Uli: Danke für Aufklärung bezüglich Räder. Allerdings bin ich bei den Reifen anderer Meinung. Die Tourance sind nach meiner Erfahrung (letztes DR-Treffen Anfahrt und Ausfahrt im Regen) nicht der Brüller. Dreimal ging mir der A.... weg und das lag mit Sicherheit nicht an der brachialen Leistungsentfaltung der Dakar :lol: . Beim den letzten Offroaddays hat das bei Trockenheit noch funktioniert, nach dem Regen war die Kiste dann allerdings nicht mehr fahrbar :shock:

Wegen dem Thema Bremsleitungen im Thread der schwäbischen DR aus Bayern, werde ich wohl noch ein neues Thema eröffnen. Ersten habe ich recht lange suchen müssen um deine Beschreibung wieder zu finden und zweitens gibt es hier noch Klärungsbedarf :?

Aber was solls, werde dann eben mit der SE fahren, läuft ja wieder und ich hoffe nun auch auf Dauer. Da habe ich relativ neue Sahara 3 drauf. Das funktioniert recht gut, auch wenns mal nass ist. Außerdem wollen wir Endurowandern und kein Hardcore Endurorennen bestreiten :wink:

So,nun wünsche ich euch auch allen schöne Festtage, einen guten Start ins neue Jahr, Gesundheit und noch viele schöne unfallfreie Zweiradkilometer.

Viele Grüße Stefan :mrgreen:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 793
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 22 Dez 2018 18:47

DROldie hat geschrieben:
22 Dez 2018 02:14
Wegen Anzahlung mach Dir keinen Kopp, finde ich legitim! :wink:
Neeee ich mach mir da kein Kopp ….ich kann die Anzahlung erst überweisen wenn ich das Geld eingesammelt habe.

Also Patrick meinte zur Wetterlage …. wird schon passen.... Sollte es gar so wild werden mit dem Wetter buchen wir um.....

Heee Oldie … mach mol de Babbe ned lache !!! Das Jung können wir mal getrost streichen :lol: :lol: Bis jetzt sind nur 50er am Start :D :D

Wir sollten mal den angepeilten Termin festhalten....wäre toll wenn wir das terminlich so hinbekommen würden.
Ich bin da relativ frei in meiner Urlaubsgestaltung.

Also Uli und Stefan ....an euch hängt es :lol: :lol:

Peter ????!!! wenn du den Urlaub schon eingetragen hast !!?? hast du da noch Spielraum falls alle Stricke reißen ??

Bis jetzt sind wir zu fünft ...hoffe ich (8 wären möglich)

Grüße

Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 648
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 22 Dez 2018 19:36

Eintopftreiber hat geschrieben:
22 Dez 2018 18:47

Also Uli und Stefan ....an euch hängt es :lol: :lol:

Grüße

Jörg
Immer gut ein klares "Feindbild" zu haben, gelle? :lol:

Also ich werde dann am 7. Januar die Lage checken, sollte aber nix dagegen sprechen :D

Der Frank und der Waldi hatten doch auch mal Interesse bekundet, oder?

Wird schon klappen :D

Gruß Stefan :mrgreen:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 648
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 22 Dez 2018 19:37

Ach ja,

wie wollt ihr denn anreisen? Mittem Moped oder Hänger? :?
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 793
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 22 Dez 2018 22:36

:lol: :lol:

Mit dem Moped wäre natürlich geil ...von hier sind das round About 280 Km feinstes Geläuf quer durch das Elsass/Vosges ….. schau mer mal … wenn Max mitkommt reisen wir mit dem Hänger an …. wenn er eine Unterkunft bekommt dann mit den Mopeden ….
Wetter spielt natürlich auch eine Rolle …

Aber das in der Art ..... hat schon was ....fast eroddisch die Kurven
https://kurviger.de/?point=Gro%C3%9Ffis ... %20Streets

Ein wenig dran gefeilt …… sind aber sicher 6 Stunden Fahrt

Ach ja ich brauche 5 verbindliche Zusagen … alles weitere kann man dann noch regeln … 3 Leute mehr wären auch noch möglich ….alles weitere müßte man dann noch separat klären …...

Grüße

Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 648
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 23 Dez 2018 18:42

Glaube nicht, dass mir da jemand wegen Urlaub einen Strich durch die Rechnung macht :wink: .

Hast also quasi von mir auch schon so gut wie ne Zusage.

Muss halt mal schauen, wie ich das mit der Anreise mache.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
deFlachser
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 648
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 23 Dez 2018 18:51

Hab auch gerade mal nachgeschaut. Anfahrt mit Moped über GF/Palz, schön kurvig, und das kommt dann dabei raus :shock:

https://kurviger.de/?point=Hochheim%2C% ... %20Streets

Schöner Ritt, muss ich wohl nachts losfahren :lol: :lol: :lol:

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Antworten