Schottern für Jung und Alt :-)

Hier können Veranstaltungen bekannt gegeben werden und ihr könnt Euch zu den nächsten Treffen verabreden.
Antworten
Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 947
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 23 Dez 2018 19:11

:shock: :shock:

Mann man mann …..

dann fahr doch von Hochheim aus eine andere Strecke … das ist doch nur ein Vorschlag von kurviger ….ich glaube nicht das wir von GRFL aus über das Johanniskreuz fahren müssen ….. da gibt's noch andere geile Sträßchen bei uns :-)

ok ….dann sind wir 4 …… :D

Grüße

Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 23 Dez 2018 19:22

Manno,

war ein Scherz, würde auf jeden Fall bis zu euch ne zügige Strecke nehmen.

Vielleicht nicht unbedingt die Dosenbahn, aber die B271 :)

Wer sind diese 4 ? Die 4 Jahreszeiten :lol:

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 947
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 23 Dez 2018 19:31

:shock:

Dein zweiter Vorname ist Kreativität ?? :D

Egal wie viel wir werden …..Wir lassen T-Shirt's machen mit dem Auftdruck " Vier Jahreszeiten & X " :lol:

Der Oldie :lol: :lol:
Der Stefan ….also du
Sibylle fährt mit

Meiner Einer

Und ich denke Uli ist der Fünfte im Bunde


Drei können wir noch .....
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 23 Dez 2018 19:38

Volltreffer :lol:

Den Thementitel für´s T-Shirt fände ich schöner :D

Denke auch, dass Uli mitkommt. Lange genug isses ja noch hin, wegen Urlaubsplanung :wink:

Bin gespannt, ob sich Waldi und Frank noch melden.
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 23 Dez 2018 19:43

Fährt Sybille auch oder vertreibt sie sich die Zeit anderweitig?

Elke ist nicht wirklich zu bewegen :?
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
Blackman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 224
Registriert: 09 Dez 2018 09:05
Wohnort: Markt Rettenbach

Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Blackman » 23 Dez 2018 19:51

Hm na mal schaun wie ich da frei bekomme wenn dann noch Platz ist.
Wann ist ein Reifen gut??
Wenn du mit deinen Ohrwascheln am Asphalt kratzt.
gruss Hannes

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 947
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 23 Dez 2018 20:52

:D :D

Grundsätzlich ist es so wer zuerst kommt der mahlt zuerst. Ich muss eine Anzahlung machen und eine Reiserücktrittsversicherung gibt es nicht.

Also Jungs ....wer eine Nummer zieht muss mit :lol: :lol:

Grüße

Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
DROldie
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 400
Registriert: 17 Apr 2015 11:55
Wohnort: Marburg

Galerie

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von DROldie » 23 Dez 2018 22:42

Also ich bin DABEI,
ich zahle an, wenn der Eintopftreibende schraubende Jörg Bescheid gibt, und wenn ich nicht Krank werde fahre ich mit :)

Im Gegensatz zum Flachser habe ich laut Kurviger, gut 12h Anreise, also muss ich nen Tag vorher anfahren.... :mrgreen:
Vielleicht komme ich aber auch aus Richtung Freiburg, wenn nicht, würde ich mich zur Anfahrt gerne Stefan anschließen. Wenn ich stollig fahren will würde ich eventuell nen Hänger nehmen :? Na ja das werde ich für mich klarmachen.
Und für Ti Shöörts kommt eigentlich nur der Thementitel in Frage :lol: :lol: :lol:
Gruß Peter

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 24 Dez 2018 17:18

DROldie hat geschrieben:
23 Dez 2018 22:42
Also ich bin DABEI,
ich zahle an, wenn der Eintopftreibende schraubende Jörg Bescheid gibt, und wenn ich nicht Krank werde fahre ich mit :)
Gruß Peter
Ich will auch mit, definitive Zusage bekommst Du, Jörg, in der 2. Januarwoche :D, sollte aber wie gesagt nix dagegen sprechen. Werde meinen Hessekopp schon durchsetzen :lol: :lol: :lol:
DROldie hat geschrieben:
23 Dez 2018 22:42
Vielleicht komme ich aber auch aus Richtung Freiburg
Machst Du da vorher eventuell noch ne kleine Tour? Hätte ich Interesse dran falls Dir das Recht ist. Resturlaub und Ü-Std. müssen schließlich auch noch verbraten werden :wink:
DROldie hat geschrieben:
23 Dez 2018 22:42
wenn nicht, würde ich mich zur Anfahrt gerne Stefan anschließen.
Null Problemo, gerne. Liegt von Dir aus eh auffem Weg. Nur, meinst Du mittem Möp oder mit Hänger?
Und zum Jörg kommen wir recht zügig über die Bundesstraße :D
DROldie hat geschrieben:
23 Dez 2018 22:42
Wenn ich stollig fahren will würde ich eventuell nen Hänger nehmen
Wolltest Du mit Straßenreifen zum Schottern :? Logisch Stollen, oder :?:
DROldie hat geschrieben:
23 Dez 2018 22:42
Und für Ti Shöörts kommt eigentlich nur der Thementitel in Frage :lol: :lol: :lol:
Genau, und auf der anderen Seite "Vogesen 2019" :D

Schöne Bescherung wünsch ich euch

Stefan :mrgreen:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 947
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 24 Dez 2018 20:42

:lol: :lol: :lol:

ich hab schon mal ein wenig geübt

https://www.youtube.com/watch?v=xD5PyCYfSJ8

:shock: :shock: :lol:
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 24 Dez 2018 20:59

Angeber :P :P :P
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Benutzeravatar
DROldie
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 400
Registriert: 17 Apr 2015 11:55
Wohnort: Marburg

Galerie

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von DROldie » 25 Dez 2018 00:44

Ich brauch nen Chrashkurs im Zitieren.... der Zitate vom Zitat... :?: :evil:
1. zum Angeber: Klasse dann macht Jörg den Guide!!!
2. Freiburg:Prinzipiell gerne Stefan, aber wenn dann will ich Freunde besuchen, dort übernachten,und dann lässig im Elsass einrollen.
3. Klasse wenn dann wäre es lässiger zu zweit! Bin aber kein Hochgeschwindigkeits Heizer mit 15/45....
4. Wenn Stollig dann richtig, und DANN würde ich Hänger bevorzugen siehe Ulli und Uhlenköperring, Stollen kaputt, hatte ich vor ein paar Jahren auch schon, zum Hönnetrail auf Heidenau K73/68 ( ??? ) oder so, die waren weg wie doof,und bei 2 Crad + , war die Haftung auf Asphalt nicht so... Optimal... :oops: :lol: Ansonsten locker auf den Scout, für Schotter allemal gut, nur loses Gemüse...naja da weniger :roll:
Gruß Peter

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 947
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 25 Dez 2018 10:45

:roll: :roll:

ich hätte mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen sollen ….. Wahrscheinlich bin ich der einzige ohne Enduro- Erfahrung :shock:

Das mit dem Guide ….. hmmmm ich taug dazu nicht ….. Verfahrenstechniker eben :lol:

Reifentechnisch werde ich TKC 80 oder Heidenau K60 mal sehen ….

Ich habe so den stillen Verdacht das ich mit Vollprofis fahren muss ….

Grüße

Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 947
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von Eintopftreiber » 25 Dez 2018 11:01

:D :D

Achja …..hier mal ein Auszug aus einer E-Mail von Patrick der Peter heißt :lol: :lol:

Anbei eine Wegbeschreibung für die letzten drei Kilometer. Nur dieser Weg ist asphaltiert bis zu ins in den Hof. Sollte Dein Navi etwas anderes vorschlagen, spätestens, wenn der Asphalt aufhört - umdrehen.... ! Mit normalem PKW oder Anhänger ist alles andere kaum fahrbar.

Den offiziellen Prospekt der französischen Forstverwaltung lege ich Dir bei. Kurz übersetzt heißt es hier: legal befahren werden darf, was zwei Fahrspuren hat und auch mit einm Geländewagen befahren werden kann, nicht abgeschrankt oder als privat gekennzeichnet ist und was nicht als Naturschutzgebiet beschildert ist. Ausdrücklich nicht erlaubt sind Singletrails (auch nicht immer empfehlenswert - siehe Bild - zwei Mopeds unter Wasser - das braucht niemand ) und querfeldein. Wer sich daran hält bekommt hier keine Probleme und kann entspannt seinem Hobby nachgehen.

Wanderer, Vogelschützer und Biker sind hier ausgesprochen selten. Ihr werdet hier nur sehr wenigen Leuten begegnen. Die sind dann auch freundlich und freuen sich auch mal jemandem zu begegnen.

Zum Wetter: hier in den Vogesen gilt die alte Bauernregel "wenn der Hahn kräht auf dem Mist - ändert sichs Wetter oder es bleibt wie es ist"

Bei Wetterkatastrophen, Wintereinbruch oder Dauerregen sind wir flexibel und pragmatisch! Bis eine Woche vorher weiß man das in der Regel und dann buchen wir den Termin innerhalb der laufenden Saison ohne Kosten für Euch auf einen neuen Termin um. Das gilt auch bei Unfall oder Krankheit.

Grüße

Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Schottern für Jung und Alt :-)

Beitrag von deFlachser » 25 Dez 2018 22:26

DROldie hat geschrieben:
25 Dez 2018 00:44
Ich brauch nen Chrashkurs im Zitieren.... der Zitate vom Zitat... :?: :evil:
Eigentlich ganz einfach, wenn man das einmal geschnallt hat :D . Habe nun endlich den Durchblick, so hoffe ich, und versuche das mal zu erklären :wink:
Wenn Du beim Beitrag auf zitieren gehst, erscheint auch der ganze Beitrag in der Antwort, .....schlecht. Habe dann versucht, in dem zitierten Beitrag meine Antworten reinzufummeln, geht aaaber;
dann sind das Zitat und die Antworten hinterlegt, also quasi alles im Zitat, auch nicht die Wallung :?
Und jetzt kommts..... :D , Du gehst erst auf Antworten, das Antwortfeld muss geöffnet sein. Dann scrollst Du unten drunter auf den Beitrag, den Du zitieren willst. Hier erscheint nun nur der Zitatbutton.
Nun markierst Du mit der Maus die Stellen, die Du zitieren möchtes und klickst auf zitieren. Nur das Markierte erscheint nun in der Antwort. Jetz einfach zur besseren Übersicht noch ne Leerzeile eingefügen und dann Deinen Text dazu schreiben. Dann wieder den nächsten Text markieren, Zitatbutton und so weiter. Einfach mal testen. Klickst dann vorm Versenden erst mal auf Vorschau, um zu sehen was Du fabriziert hast :D
DROldie hat geschrieben:
25 Dez 2018 00:44
1. zum Angeber: Klasse dann macht Jörg den Guide!!!
Hmm, glaube der Jörg mag das nicht machen, wegen seiner Verfahrenstechnik :lol: :lol: :lol:
DROldie hat geschrieben:
25 Dez 2018 00:44
2. Freiburg:Prinzipiell gerne Stefan, aber wenn dann will ich Freunde besuchen, dort übernachten,und dann lässig im Elsass einrollen.
Ok, dann passt das natürlich nicht sooo gut. Falls das nix wird, Du aber trotzdem wegen zu viel Urlaub früher los willst, einfach mal Bescheid geben. Wäre die Tage vorher noch zu Schandtaten bereit, so zum Einstimmen quasi :wink:
DROldie hat geschrieben:
25 Dez 2018 00:44
3. Klasse wenn dann wäre es lässiger zu zweit! Bin aber kein Hochgeschwindigkeits Heizer mit 15/45....
Zu zweit macht das in der Tat mehr Spaß. Und.... 15/45 ist m.M.n. die ideale Übersetzung für die SE, habe ich zufällig auch drauf :D . Mit Heizen hab ich das auch nicht, dafür sind die Dinger nicht gemacht. Halte mich i.d.R an die Beschränkungen da ich diese nicht nur, wie vielleicht der eine oder andere, als "Empfehlung" sehe. Wenn Dosenbahn mal nötig ist, dann so um die 110, zum Überholen auch kurzzeitig schneller. Denke, da werden wir uns einig :wink:
DROldie hat geschrieben:
25 Dez 2018 00:44
4. Wenn Stollig dann richtig, und DANN würde ich Hänger bevorzugen siehe Ulli und Uhlenköperring, Stollen kaputt, hatte ich vor ein paar Jahren auch schon, zum Hönnetrail auf Heidenau K73/68 ( ??? ) oder so, die waren weg wie doof,und bei 2 Crad + , war die Haftung auf Asphalt nicht so... Optimal... :oops: :lol: Ansonsten locker auf den Scout, für Schotter allemal gut, nur loses Gemüse...naja da weniger :roll:
Gruß Peter
Ach so, aber dort werden die Scout bzw. meine Sahara ja reichen. Wie gesagt, Endurowandern, kein Hardcross :wink:

Gruß Stefan :mrgreen:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 20 Semester Philosophiestudium :D

Antworten