Winterarbeiten / Sevice und mehr

Hier findet Ihr Antworten auf Standardfragen, die immer mal wieder gestellt werden!
Antworten
Benutzeravatar
Mathias
Moderator
Moderator
Beiträge: 1511
Registriert: 20 Jun 2009 11:24
Wohnort: Bodnegg

Beitrag von Mathias » 26 Jan 2011 22:55

Ich hatte mich ja schon davon getrennt als der Link hier erschienen ist....

....wenn ihr mich fragt, ist das völlig verrückt....

Mathias

Benutzeravatar
osym
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1401
Registriert: 31 Aug 2005 23:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Fahrerkarte

Beitrag von osym » 27 Jan 2011 00:00

Tja, heißbegehrt isser wohl, aber du hast ja einen drunter, hab ich auf deinem Foto gesehen.
Ich hatte den vorher schon gesehen und einem Bekannten einen Link geschickt, der suchte auch einen, vielleicht is er der Glückliche :D
Gruß Olaf

RSE - Reise Sport Enduro oder Richtige Sport Enduro
...zum Schweigen fehlen mir manchmal echt die Worte !

Benutzeravatar
Mathias
Moderator
Moderator
Beiträge: 1511
Registriert: 20 Jun 2009 11:24
Wohnort: Bodnegg

Beitrag von Mathias » 27 Jan 2011 07:13

:-) zu dem bin per Glück gekommen, nicht per ebäääähhhhh.

Gut geb ja zu, brauch einen Zweiten. Muss eine DR herrichten und verkaufen..... das Heck lässt sich einfach am Leichtesten auf einem Ständer zerlegen. ;-)

Hatte den Ständer schon ein paar Mal demontiert und das macht das Gewinde der Fussrasten nicht besser. Kleb sie immer rein.

Wie kriegt man da das Loclite wieder raus?

Gewinde nachschneiden?
  • - materialabtragendes Verfahren
    - das macht die "Norm" der Verbindung nicht besser....
    - Zum Schluss frist der Gewindebolzen im Gewindegang
    - Gefahr das Gewinde mit dem Gewindeschneidwerkzeugen völlig zu versauen.
Den Bolzen könnte man zur Not ja nachkaufen, der lässt sich aber Bürsten, das Problem ist eher der Gewindegang und da hilft auch strahlen vermutlich wenig.

Da der Gewindebolzen deutlich gelitten hat kommt der nur noch raus, wenn es unbedingt sein muss. Deshalb muss ein zweiter Ständer her. Aber gebraucht nicht über 35 - 40 Euro. Deshalb ist es auch so schwer. ;-)

Aber es geht. Eine Au..... hatte ich mal verpennt, der ging auf keine 30 Euro, das war vor ca. 1 Jahr. Und ich lieg auch gerne mal um einen Euro daneben. :-)

Die Kommunikation hier hat aber geholfen. Schau mal hier:

[img]http://www.enduro-wandern.de/bilder/dr_ ... der_FS.png[/img]

Danke Frank ;-)

Ohne den Link von Mäde und meine Reaktion, wäre ich dazu nie gekommen (Sofortkauf schließe ich oft v. vorne herein aus), auch wenn das die ursprünglichen Themen verfälscht. Der Dialog darüber hinterließ immer ein Grinsen bei mir, obwohl ich gerade nicht viel zu lachen habe. Klar, was jemand der in ein paar Jahren nach den Begriffen "Winterarbeiten Sevice" sucht, bekommt einiges zu lesen, was überhaupt nicht zum Thema passt. Den Moderatoren zuzumuten, das Thema zum Schluß zu bereinigen, ist viel zu viel verlangt, bis unmöglich.

Und trotzdem nehme ich oft etwas aus so abgedrifteten Themen mit und wenn es nur ein Lächeln ist.

Wenn mich was stört, dann ist es eher, dass jeder hier mitlesen kann. Heißt, wenn ich einen Wunsch hätte, dann, dass man das Forum erst nach einer Anmeldung lesen kann. Andererseits hab ich oft nur ein Kopfschütteln für die übrig, die sich so outen wie dieser KTM Kai oder manche bei "Gesichtsbuch".

Passt jetzt nicht hierher, ist aber mal ein Statement das mir wichtig ist, denn hier braucht keiner zwischen den Zeilen lesen oder sich angegriffen fühlen.

Mathias

Benutzeravatar
ELVIS
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2897
Registriert: 02 Apr 2007 18:37
Wohnort: Graceland am Niederrhein

Galerie

Beitrag von ELVIS » 27 Jan 2011 07:21

Gewinde nachschneiden. Und nen Bolzen bekommst Du von mir - wann hast du noch gleich Geburtstag ?

mäde
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 09 Jan 2011 12:33
Wohnort: Singen

Beitrag von mäde » 27 Jan 2011 23:00

Mano der war mir zu teuer:-(

Wer hat den erwischt?

Naja das nächste mal klapts dan schon. Nun bei mir ist alles soweit fertig. Nur die Bremsbeläge müssen noch neu. Dam kans losgehen
Ich bin wie ich bin. Ich lebe das Leben und geniesse es jede Sekunde. Ab jetzt mit meiner DR:-)

Benutzeravatar
ELVIS
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2897
Registriert: 02 Apr 2007 18:37
Wohnort: Graceland am Niederrhein

Galerie

Beitrag von ELVIS » 27 Jan 2011 23:07

Wenn man bedenkt, daß man den für 65 neu bekommt...
Ich sollte die kaufen, von denen ich weiß und sie bei ebay weiterverhämmern...wäre ne schnelle mark :-)

mäde
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 09 Jan 2011 12:33
Wohnort: Singen

Beitrag von mäde » 31 Jan 2011 00:14

Hallöle.

Also ich habe soweit fertig. Schraube ersezt Bremsen gewechselt Flüssigkeiten getauscht und entlüftet:-) Jetzt fehlen noch ein paar Grad Plus und ein Monat dan gehts los:-)

Elvis wo krieg ich den für das Geld?
Ich bin wie ich bin. Ich lebe das Leben und geniesse es jede Sekunde. Ab jetzt mit meiner DR:-)

Benutzeravatar
Azra3l
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1117
Registriert: 09 Mär 2008 15:46
Wohnort: Neumarkt (Opf)
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Beitrag von Azra3l » 31 Jan 2011 14:12

Bei mir gehts am Samstag erst mim "Einwintern" los^^
Bin noch zu garnix gekommen=(
Schlimm wenn der Tank die ganze Zeit leer war seit Ende Oktober?
Zuhause in der Oberpfalz!
Sp44b on and off the Roads ;)

Benutzeravatar
Martl
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3378
Registriert: 31 Jul 2004 23:00
Wohnort: Friedberg BY

Beitrag von Martl » 31 Jan 2011 16:10

Moin,

Könnt innen a weng oxidiert sein.
Deckel auf, Taschenfunzel an und reingugge.
Mit MiniMagLight an'nem Schweißdraht/Stromkabel dran im kannste besser gugge und leuchten, als wenn de an der Funzel vorbei schauen tust :wink:

Sonnigen Gruß
"Es gibt scho gnuag di ma soang wos i tua soi, da datst ma du groat obgehn"..................................................................................I'm drunk you think,
It's not the fall that kills, it's the sudden stop at the end ..........................................................................................................................................as you am is not.

DR 650 R [SP44B] Bj 93 Bild

Benutzeravatar
Möchte-DR-Fahren
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 351
Registriert: 03 Okt 2010 09:56
Wohnort: Bramsche

Galerie

Beitrag von Möchte-DR-Fahren » 31 Jan 2011 16:15

Sonniger Gruß :?: Wo das denn :?:
Suzuki DR 650 RSE, Bj. 1993, meine Erste!!!
BildBild

http://tigerparts.de/

Benutzeravatar
Azra3l
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1117
Registriert: 09 Mär 2008 15:46
Wohnort: Neumarkt (Opf)
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Beitrag von Azra3l » 31 Jan 2011 19:13

Gut werd ich mal probieren. Glaub ich hab nu ne LedLenser daheim...
Da wär etz so ein bewegliches Schwanenhalsvideoteil toll :D
Zuhause in der Oberpfalz!
Sp44b on and off the Roads ;)

mäde
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 09 Jan 2011 12:33
Wohnort: Singen

Beitrag von mäde » 31 Jan 2011 20:22

Naja Taschenlampe hinhalten Reinlinsen und weng schrägstellen reicht....

Auf alle fälle volltanken wär gut 8)
Ich bin wie ich bin. Ich lebe das Leben und geniesse es jede Sekunde. Ab jetzt mit meiner DR:-)

Benutzeravatar
Martl
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3378
Registriert: 31 Jul 2004 23:00
Wohnort: Friedberg BY

Beitrag von Martl » 31 Jan 2011 23:24

Abend,

@MöchteGern
Wo's Sonnenschein gab? Hier bei mir vor der Tür und drum rum in der Pfalz bei der PseudoStadtLautern.


@Azrael
Ne tu mal nicht volltanken bis du geguggt hast, sonst spülste mit Glück den evtl Rostansatz fröhlich Richtung Versager, und wer will das.

Kucken, da ich denke das du mit der Hand nicht in den Tank kommst; Lumpen um passenden Stock wickeln, gegen Verlieren sichern und in Nitro tunken, einmal im Tank rumgewusselt, und dann zeigt dir der Lumpen wie's drin wirklich aussieht.
Spülen falls nötig, Tank abbauen, Benzinhahn abschrauben und mit geeigneten Mitteln verschließen, Tank 1/3 füllen, Deckeldruff, rumschütteln wie blöd und übern Behelfshahn ablassen.

Tankversiegelung ist dann ein anderes Thema, Stichwort RotWeiß oder CremeWeiß.

Gut nacht
"Es gibt scho gnuag di ma soang wos i tua soi, da datst ma du groat obgehn"..................................................................................I'm drunk you think,
It's not the fall that kills, it's the sudden stop at the end ..........................................................................................................................................as you am is not.

DR 650 R [SP44B] Bj 93 Bild

mäde
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 09 Jan 2011 12:33
Wohnort: Singen

Beitrag von mäde » 05 Feb 2011 23:00

So da bin ich auch mal wieder:-) Hatte ne scheiss Woche. 2 Mitarbeiter sind gegangen worden und wir durften Ihre Arbeit auch noch machen...naja.

Wie sieht das eigentlich aus.... denke über supermotto umbau nach. Hab da was gelessen das die Fahreigenschaft zweifelhaft sei...... denke mir aber das die anderen Räder mit strassenreifen eigentlich ein gutes verhalten bringen sollten. Oder täusch ich mich da? Dachte nur an räder umbau... oder muss am Fahrwerk auch was geändert werden? Was muss man da so Kohlemässig rechnen?

Will keine Luxus dinger. Was altagtaugliches und Tüv fähiges sollte es aber sein
Ich bin wie ich bin. Ich lebe das Leben und geniesse es jede Sekunde. Ab jetzt mit meiner DR:-)

mäde
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 09 Jan 2011 12:33
Wohnort: Singen

Re: Winterarbeiten / Sevice und mehr

Beitrag von mäde » 10 Mär 2011 00:54

Ich hab die Schnauze voll.

Wollt nur den alten Sprit ablassen, nen benzinfilter einbauen und neu betanken..... denkste. Beim ablassen kammen ein paar spritzer auf den lack und siehe da....... die Farbe lösst sich auf :shock: :cry:
Der Vorgänger muss das Ding mit wasserfarbe lackiert haben. Also alles abgebaut und schleifen.... denkste... die farbe schiebt sich hin und her aber wird ned eben. Also nitroverdünner geholt und die ganze Kake runtergewaschen.
Scheiss arbeit. Dan Schleifen...schleifen schleifen.... Kunstoff haftvermitler und filler drauf und wieder schleifen...
Nun ist der Lack drauf und morgen darf ich............................................................................................................................................................................. richtig ...wieder schleifen :roll: :shock: :cry:

Und dan endlich der abschluss klarlack rauf und polieren

mal gespannt wie´s wird. Leider hab ich immer noch keine neue digicam um fotos zu machen
Ich bin wie ich bin. Ich lebe das Leben und geniesse es jede Sekunde. Ab jetzt mit meiner DR:-)

Antworten