DR läuft nur im Standgass(Zündprobleme)

Hier findet Ihr Antworten auf Standardfragen, die immer mal wieder gestellt werden!
Antworten
michael-1979
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 13 Aug 2013 15:59

DR läuft nur im Standgass(Zündprobleme)

Beitrag von michael-1979 » 13 Aug 2013 16:36

Hallo
Meine Dr 650 sp46 Baujahr 1995 40000 km macht seit längerem Probleme.
Angefangen hat alles mit dem Endschalter bei der Drosselklappe (schleichender prozess,immer schlimmer),beim vollgass geben hat sie das Gass ab und zu nicht angenommen,für etwa 5 Sekunden.
Fühlte sich so an als ob sie kein Benzin bekommt,ich hab dann den endschalter einfach abgesteckt und sie lief wieder einwandfrei,für ein paar wochen.
Jetzt läuft sie nur noch mit Standgass oder ganz wenig gass und schock(kalt oder warm egal,ist plötzlich gekommen nach etwa 20 Kilometern fahrt am Sonntag),und wenn ich Beschleunigen will stirbt sie ab oder hat fehlzündungen ohne ende,hochschalten nur berg ab möglich,Berg auf nur erster Gang.
Denn Endschalter hab ich wieder angestekt,vergasser hab ich vorher schon mal getauscht,bis ich darauf gekommen bin das es nicht am Benzin,Tank... liegt sondern am Endschalter(weis nicht wo der hingeht)cdi ?
Zünkerzen sind neu,Öl,Luftfilter neu,Vergasser top sauber,zieht keine fremdluft,zündkabel schlagen nicht durch,Zündfunken hat sie aber,wenn ich eine zünkerze in denn zündkerzenstecker stecke und an denn Zylinder halte(weiss aber nicht ob der stark genug ist)ich vermute das sie zu spät zündet.
Bin für jede Antwort dankbar,will nicht cdi ,regler,zündspulle tauschen und dann ist es doch was anderes.
Vielleicht hatte ja schon mal wer das selbe problem

Lordhelmchen
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 89
Registriert: 21 Jul 2013 10:43
Wohnort: 90571 -

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR läuft nur im Standgass(Zündprobleme)

Beitrag von Lordhelmchen » 14 Aug 2013 12:44

Hi Michael,
da sich von den Spezialisten keiner meldet hier mein Senf.
Frage: Dreht sie im Leerlauf normal ( spontan) hoch wenn Du Gas gibst ?
Wenn nicht, schätze ich mal auf gerissene oder aus dem Deckel gerutschte Membran!.
Den ENDMÜLLSCHALTER hab ich auch ausgesteckt ,das macht im Normalfall nix aus.
( stellt nur die Zündung etwas mehr auf spät bei Vollgas )
Ansonsten kanns auch einfach Dreck im Vergaser sein oder auch ein klemmender Schieber, kaputte Zünkerzenstecker/Kabel/Kerze oder Cdi-Problem.
Melde dich dann mal wenn du weiter bist.
Wo bist du überhaupt Zuhause, vielleicht kann mal Jemand aus der Gegend kucken.

Gruß
Peter
Lordhelmchen...
...der Gewaltschrauber....
Plz. 90571 --
SP 46 B

michael-1979
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 13 Aug 2013 15:59

Re: DR läuft nur im Standgass(Zündprobleme)

Beitrag von michael-1979 » 14 Aug 2013 18:49

Im Leerlauf läuft sie ganz normal,wenn ich Gas gebe beginnt es mit den Fehlzündungen.
Vergasser,Zündkerzen,Zündkerzenstecker würd ich ausschliesen.
Wo stellt man die Zündung ein ?
Ich bin aus Haag 83527

mfg Michael

Lordhelmchen
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 89
Registriert: 21 Jul 2013 10:43
Wohnort: 90571 -

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR läuft nur im Standgass(Zündprobleme)

Beitrag von Lordhelmchen » 14 Aug 2013 21:32

Hi,
sorry, bin leider zu weit weg um mal am Wo-Ende einen Nachmittag zum schrauben vorbei zu kommen.
Der Darkbrummer ist glaub ich in der Nähe zu finden, mail den doch mal an.
Kann man die Zündung überhaupt einstellen?
Bitte verbessert mich aber die CDI Ist m.M. nach Kennfeldgesteuert und nur durch das Schauloch auf der linken Seite zum Abblitzen.
Das ist der kleinere runde Schraubdeckel auf der Limaseite.
Bin immer noch der Meinung dass was am Vergaser nicht stimmt, z.B. eine Verstopfung der Übergangsbohrung oder so.
Solltest vielleicht mal kucken ob die Leerlaufgemischschraube noch vorhanden ist und ohne LuFi oder Ansauggummi schauen ob 1. das kleine Loch am Vergaserlufteinlass frei ist ( das Rechte davon ) und ob der Schieber hoch geht beim Gas geben.

bis denn
Peter
Lordhelmchen...
...der Gewaltschrauber....
Plz. 90571 --
SP 46 B

Reika
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 295
Registriert: 04 Jul 2011 14:57
Wohnort: Großseelheim
Kontaktdaten:

Re: DR läuft nur im Standgass(Zündprobleme)

Beitrag von Reika » 15 Aug 2013 06:18

deine beschriebenen symptome deuten auf spritmangel hin!
die dicken einzylinder knallen und schießen wenn sie "viel" zu mager laufen.
zündung kann ich mir nicht vorstellen, kann man auch nicht einstellen.
gruß reiner

Antworten