Frischer Besitzer einer DR650 sp46

Forum für Umfragen zum Thema DR-Technik
Antworten
DR.Bom
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 20 Sep 2014 19:55
Wohnort: 77977 Rust

Frischer Besitzer einer DR650 sp46

Beitrag von DR.Bom » 03 Dez 2014 18:40

Hallo Zusammen,

ich bein seit wenigen wochen stolzer Besitzer einer DR650

Könnt ihr mir sagen auf was ich besonders achten muss obs im vor feld vermeidbare fehler gibt oder Teile die fehlerhaft sind zur vorbeugung (z.B. bei der drz400 gabst probleme mit dem steuerkettenspanner)

Könnt ihr mir reifen empfehlen? für ca. 60% straße 40%gelände

Was kann ich einfach und schnell mit meinem heck machen?

Danke Mfg
Niklas

Gelöschter User

Re: Frischer Besitzer einer DR650 sp46

Beitrag von Gelöschter User » 03 Dez 2014 18:47

Hallo Niklas,

auf jeden Fall BJ abhängig (1997-1999 ? denke ich) - Anlasser Freilauf. (Starter clutch)
Dann Neutralschalter Schrauben festkleben. (NSU Switch)
Und evtl obere Kettenrolle.

Hier steht alles:
http://dr650.wikia.com/wiki/Potential_p ... e_aware_of

Grüße

DR.Bom
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 20 Sep 2014 19:55
Wohnort: 77977 Rust

Re: Frischer Besitzer einer DR650 sp46

Beitrag von DR.Bom » 03 Dez 2014 18:57

Danke schon mal sott man nur noch gut englisch können ;)

Woher weiß ich das bj? erstzulassung ist 02.1999

Gelöschter User

Re: Frischer Besitzer einer DR650 sp46

Beitrag von Gelöschter User » 03 Dez 2014 19:48

http://translate.google.de/translate?hl ... rev=search

gebrochen drensläded

Baujahr müsste über Gestellnummer kommen...
meine ist 1997 also ich habe dr650se V
1998 hat dann dr650se W
1999 hat dann dr650se X

oder du machst es wie sie:
http://enduristen.de/cms/pages/wir-sind ... 650-se.php

so genug für dich gesucht, rate mal mit rosenthal äh google...

Grüße

Benutzeravatar
Chrischan
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 11 Sep 2014 07:42
Wohnort: Neumünster

Re: Frischer Besitzer einer DR650 sp46

Beitrag von Chrischan » 03 Dez 2014 20:17

Als reifen kann ich dir den heidenau K60 scout empfehlen

SK
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 757
Registriert: 27 Aug 2009 14:23

Galerie

Re: Frischer Besitzer einer DR650 sp46

Beitrag von SK » 03 Dez 2014 21:36

Bei diesem Erstzulassungsdatum ist es sehr wahrscheinlich, dass du das Engine-Grenade-Problem bekommen kannst.
Wenn nicht bereits gewechselt wurde, solltest du dir das Zahnrad mit Rutschkupplung für den Anlasser-Freilauf besorgen, bzw. einbauen lassen.

Gruß

Antworten