Kaufberatung

Forum für Umfragen zum Thema DR-Technik
DR DR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 25 Jul 2012 15:29

Kaufberatung

Beitrag von DR DR » 25 Jul 2012 15:35

Hallo,
mein Name ist Michal 18 Jahre alt und bin bis jetz eine Aprilia Tuareg 125 gefahren und möchte jetzt was größeres :mrgreen:
ich bin auf dieses Motorrad gestoßen
http://www.motoinzerce.cz/motorky/suzuk ... dakar.html
Laut beschreibung sind Kipphebel und Kockenwelle im Eimer was würde die instandsetzung des Motors kosten ??
Was ist ein so defektes Motorrad wert ?

mfg Michal

Wusaa
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 20 Mär 2012 18:44

Re: Kaufberatung

Beitrag von Wusaa » 25 Jul 2012 20:57

Ein / Auslasskipphebel je ca. 65 Euro

Nockenwelle aufbereitet 130 Euro

Nockenwelle neu 190 Euro

bei Tiegerparts ...

vielleicht bekommst sie wo anders billiger aber .... das mal so als Richtwert :)

Motzkeks
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1356
Registriert: 02 Aug 2009 14:50
Wohnort: München

Fahrerkarte

Re: Kaufberatung

Beitrag von Motzkeks » 25 Jul 2012 21:30

Zuzüglich Dunkelziffer, was so ein tschechischer Hinterwäldler nebenher alles am Motor ruiniert hat. :roll:
Da kaufste die Katze im Sack.
I live. I die. I live again!

DR DR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 25 Jul 2012 15:29

Re: Kaufberatung

Beitrag von DR DR » 26 Jul 2012 14:52

Hallo,
Wusaa dane für die Antwort gibt es noch andere Shops mit Neuteilen?

Motzkeks du scheinst ein echter Hinterwälder zu sein, warum sollte es ein Hinterwälder sein nur will sein Motor abegkackt ist?? Nebenbei der Verkäufer ist Diplom Ingeneur in den Skoda Werken, habe schon mit Ihm telefoniert.....total der Hinterwäldler. Übrigends ich bin auch Tscheche also behalt deine Komentare für dich !!

Mfg Michal
Zuletzt geändert von DR DR am 26 Jul 2012 15:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sascha71
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 32
Registriert: 14 Jul 2012 04:35
Wohnort: Augsburg

Re: Kaufberatung

Beitrag von sascha71 » 26 Jul 2012 15:10

Kaufpreis + Reparatur. Ich denke mal für das Geld bekommst du auch eine DR die noch läuft.
Sei doch bitte auch so nett und nimm deine Beleidigung aus deinem Beitrag, das kann man auch anders Formulieren. Danke

LG Sascha
Rettet die 600er.

Benutzeravatar
Bennymotor
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 13 Jun 2012 09:30
Wohnort: Münster, Ascheberg

Re: Kaufberatung

Beitrag von Bennymotor » 26 Jul 2012 15:10

hier brennt die Luft :D
Kannst du uns Nicht-Tschechen vielleicht die Anzeige etwas übersetzten?

Gruß
SP44B SuMo : Wer sagt, dass man mit alten Weibern keinen Spaß mehr haben kann? ;)

DR DR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 25 Jul 2012 15:29

Re: Kaufberatung

Beitrag von DR DR » 26 Jul 2012 15:16

Hallo,

die Übersetzung lautet : Verkaufe gut erhaltene DR, Kipphebel und Nockenwelle sind defeket hab eine Zeit zum reparieren, da schon anderes Motorad gekauft.

mfg Michal

Benutzeravatar
Bennymotor
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 13 Jun 2012 09:30
Wohnort: Münster, Ascheberg

Re: Kaufberatung

Beitrag von Bennymotor » 26 Jul 2012 15:32

wie viel sind 15000kc?
SP44B SuMo : Wer sagt, dass man mit alten Weibern keinen Spaß mehr haben kann? ;)

Motzkeks
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1356
Registriert: 02 Aug 2009 14:50
Wohnort: München

Fahrerkarte

Re: Kaufberatung

Beitrag von Motzkeks » 26 Jul 2012 15:33

Siehst du, sowas kann ich schließlich nicht wissen. Nocke und Kipphebel laufen halt gerne ein, wenn man mal ohne Öl fährt und das mag der Rest vom Motor auch nich.
Von meinem letzten Besuch in der Tschechei bin ich jedenfalls allgemein nicht vielen gut erhaltenen Vehikeln begegnet, also entschuldige bitte meinen Kommentar.

@Benny: ungefähr 25 Kronen sind 1€.
Zuletzt geändert von Motzkeks am 26 Jul 2012 15:39, insgesamt 2-mal geändert.
I live. I die. I live again!

Benutzeravatar
sascha71
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 32
Registriert: 14 Jul 2012 04:35
Wohnort: Augsburg

Re: Kaufberatung

Beitrag von sascha71 » 26 Jul 2012 15:34

Bennymotor hat geschrieben:wie viel sind 15000kc?
586,749 Euro
Rettet die 600er.

DR DR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 25 Jul 2012 15:29

Re: Kaufberatung

Beitrag von DR DR » 26 Jul 2012 15:57

Hallo,
Das sind 600€...mal angenommen der Motor wurde ohne Öl gefahren, was einen Fress zur folge hat (meines Wissens nach) dann kriegt ja die KW etc. ja richtig einen weg was kostet das den neu oder eine überholte ??

mfg Michal

Motzkeks
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1356
Registriert: 02 Aug 2009 14:50
Wohnort: München

Fahrerkarte

Re: Kaufberatung

Beitrag von Motzkeks » 26 Jul 2012 16:02

Kurbelwelle kostet gebraucht in akzeptablem Zustand ca. 150 (war jedenfalls das billigste was ich gefunden hab), dazu kommen aber auch noch Motorlager (die zu wechseln ist sinnvoll, wenn der Motor eh schon komplett auf muss), evtl. Laufbuchse (? €) und Kolben (ca. 180+ €) wenn die sich als riefig entpuppen. Im allerschlimmsten Fall hat dann noch das Gleitlager der Kurbelwelle eine Macke, das kostet nochmal einiges. Wo steht in dem Angebot eigentlich der Kilometerstand?
I live. I die. I live again!

Benutzeravatar
ELVIS
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2897
Registriert: 02 Apr 2007 18:37
Wohnort: Graceland am Niederrhein

Galerie

Re: Kaufberatung

Beitrag von ELVIS » 26 Jul 2012 20:06

Passt doch, wenn Du selber schrauben kannst - danach ist die Karre fit und Du weißt was Du hast.
Wenn die Karre noch läuft, hast Du gute Chancen, daß untenrum noch alles ok ist.
Ich kenne nur zwei Sorten Nockenwellenschäden : 1. Nocke und Kipper tauschen und fertig, 2. Ventilabriß mit ordentlichem Motorschaden.
Und selbst letzteres haben die Kurbelwellen überlebt, bis auf eine, da hats das obere Pleuelauge verformt.
Wenn der Rest, also Kettensatz, Reifen und der Allgemeinzustand passen - warum nicht.
BATHTUB RACING - Downhill Experience

jo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1389
Registriert: 31 Jul 2002 23:00
Wohnort: Mörlenbach
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Kaufberatung

Beitrag von jo » 18 Aug 2014 17:43

Hallo,
ist ja schon ein bisschen komische Story...

Ich find sie etwas zu teuer, hat ja schon fast 30tkm runter. Würde ohne Rappeln so 2000 geben.

Das Rappeln kann von allen möglichen Stellen herkommen, muss nicht unbedingt der Exitus bevor stehen.Bei mir waren es mal die Soziusfussrasten, hab ich über ein Jahr gebraucht, bis ich das lokalisiert hatte.

Schau sie dir an...

Gruß Jo
Eintopf-Fan

----DR 650 Treffen 2002-2013 dabei gewesen ----

DR650SE SP46 Bj. 1996 120tkm

DR750 BIG SR41 Bj. 1989 47tkm

Transalp PD06 Bj. 1994 68tkm


"Man geniesst die Tatsache, dass man sich Orten und Menschen seines Interesses nicht in demütig gebügter Supersport-Haltung nähert, sondern erhobenes Hauptes, unverkrampft und mit offenem Auge und Ohr"

Ziegenmüller
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1124
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Thüringen

Galerie

Re: Kaufberatung

Beitrag von Ziegenmüller » 22 Aug 2014 08:26

Hat das Kätzchen die Maus gefangen... na dann Glühstrumpf! :mrgreen: :mrgreen:
Bin denn mal gespannt welches Outfit dem Mäuschen verpaßt wird... :lol:

Bis Freitach
Gruß
Thomas
Der Dude macht das schon!

RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gear nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )

Antworten