Vorstellung:

Raum zum Quatschen über Dinge neben der DR...
Antworten
scooterbc
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 14
Registriert: 10 Sep 2016 22:34

Vorstellung:

Beitrag von scooterbc » 13 Sep 2016 14:14

Hallo in die Runde,

heiße Jörg und wohne im Harz.
Da ich aber weit weg arbeite musste jetzt noch ein Dienstmopped her, SP42 mit E- Starter.

Letzten Winter war ich in Südamerika, 2014 ums Schwarze Meer, alles mit XT 660.
Im letzten Jahrtausend hatte ich auch schon mal eine DR650 RSE für 40.000 Km.

Fahre knapp 30.000 Km im Jahr mit meinen Moppeds.
Meine Garage ist voll: zwei Hayabusas, zwei XT 660, eine XL 500 und neu eine DR650RS

franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1614
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Vorstellung:

Beitrag von franz muc » 13 Sep 2016 14:47

erzähl doch was über Südamerika.....
Kosten Motorradtransport, Dauer, was
ging alles kaputt, das obligatorische
Uyuni-Foto...., wo warst du überall?
DR 600 S,EZ 1990

scooterbc
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 14
Registriert: 10 Sep 2016 22:34

Re: Vorstellung:

Beitrag von scooterbc » 14 Sep 2016 14:56

na ja, dann mal in Kürze:
Mopped HH- Punta Arenas und Valparaiso- HH 1800,-- all incl.
60 Tage, 15500 Km, ein Kupplungshebel verbogen, zwei Platten,
Von Ushuaia nach Macchu Picchu immer Kreuz und Quer durch die Anden, von MP zum Titticacasee und LaPaz, von da nach Uyuni durch die Wüste nach San Pedro de Atacama dann nach Valpo
Höchster Pass Abra al Acay mit 5003 m
Meine Garage ist voll: zwei Hayabusas, zwei XT 660, eine XL 500 und neu eine DR650RS

franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1614
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Vorstellung:

Beitrag von franz muc » 14 Sep 2016 19:59

meine Nerven, ich habe von Huston Texas
bis Rio de Janeiro fast 1 Jahr gebraucht...

Bei mir war allerdings das Geld das Limit
und nicht die Zeit.

Du hast das im normalen Urlaub gemacht?

Der untere Teil von Südamerika fehlt mir
noch, also Chile Argentinien und Paraguay.

Ja und irgendwann wird es soweit sein...

Es fehlt noch dein Salar-Foto....
Beweis und so...
Dateianhänge
image.jpeg
DR 600 S,EZ 1990

scooterbc
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 14
Registriert: 10 Sep 2016 22:34

Re: Vorstellung:

Beitrag von scooterbc » 15 Sep 2016 08:09

Ja, ich habe das mit normalem Urlaub gemacht, 20 Tage aus 2015 und 20 Tage aus 2016 das haben genau 60 Tage in Südamerika ergeben.
Unser Spediteur war Intime- Ham, Olaf Kleinknecht aus Hamburg, und das hat hervorragend geklappt. Wir hatten Null Probleme bei Zoll und Einreise und bei den gefühlten 50 mal die Einzelgrenzen passieren.

Von den 15500 Km waren 5000 Km auf Schotter und Sand. Wir hatten Sturm in Patagonien (Wind natürlich von der Seite), Sandsturm in Argentinien, Schneesturm in Peru auf 4800 m, aber nur zwei Tage Regen in den zwei Monaten.

Auf Fotos kann ich gerade nicht zurückgreifen da ich in Aachen arbeite und die Fotos zu Haus im Harz sind. Werde die am WE nachreichen
Meine Garage ist voll: zwei Hayabusas, zwei XT 660, eine XL 500 und neu eine DR650RS

scooterbc
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 14
Registriert: 10 Sep 2016 22:34

Re: Vorstellung:

Beitrag von scooterbc » 15 Sep 2016 08:10

Gelöschter User hat geschrieben:...


aloha y bienvenido, Joerg :)

...díos, warst du schon weit oben...da kriege ich bereits HoehenAngst beim Lesen :lol:


Hab viel Spass im Forum :mrgreen:


Saludos,
cat
..und oben angekommen stand da ein Italiener mit seinem Fahrrad und vollen Gepäck
Meine Garage ist voll: zwei Hayabusas, zwei XT 660, eine XL 500 und neu eine DR650RS

franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1614
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Vorstellung:

Beitrag von franz muc » 15 Sep 2016 08:18

mit dem Fahrrad kann das ja jeder... :wink:
DR 600 S,EZ 1990

Thorsten_vom_Deich
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 123
Registriert: 02 Sep 2015 19:24

Re: Vorstellung:

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 24 Nov 2017 19:46

scooterbc hat geschrieben: Auf Fotos kann ich gerade nicht zurückgreifen da ich in Aachen arbeite und die Fotos zu Haus im Harz sind. Werde die am WE nachreichen
Hi Scouter !

Das WE ist vorbei und wir warten auf die Fotos ! :wink:

Wie sieht es damit aus ?

Grüße von der Küste

Thorsten

Antworten