Neues Mitglied mit Fragen

Raum zum Quatschen über Dinge neben der DR...
ramdengdeng
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 25 Apr 2018 16:55

Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von ramdengdeng » 25 Apr 2018 18:18

Hallo an das Forum,

ich bin neu hier und hatte schon einmal eine DR als 125ccm mit 16-18 Jahren.
Die ist aber schon lange Zeit verkauft und da ich den A2 Führerschein habe, also bis 48 PS fahren darf, wollte ich eigentlich wieder eine DR haben, da mich schon die kleine nie im Stich gelassen hat und sehr überzeugend gefahren ist.

Ausgeben will ich für so ein "recht altes" Motorrad nicht viel, 1500-2000 Euro habe ich mir als Budget gesetzt.

Da ist nun zuallererst die Frage, die mir in den Sinn kommt:
Ich habe ja leider eine Art Begrenzung als Bedingung in meinem Führerschein, die lautet bis max. 0,2kw/Kg Fahrzeuggewicht.
Da die DR 650 ja recht leicht sind, ist meine Frage nun, ob ich alle fahren kann oder ob ich nur bestimmte Modelle fahren kann.

Desweiteren ob ich lieber zu einem älteren Modell (SP41-45) oder zur neueren greifen soll (SP46)
Werde mir natürlich einige Threads hier durchlesen und danke schonmal für die Antworten.



MFG

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1009
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von Eintopftreiber » 25 Apr 2018 18:34

Hi und willkommen

Also die sp44b hat 177kg laut Schein und 45ps
Und 33 irgendwas kw...das sind dann ca. 1,86 kw pro Kilo Metall und Plastik :shock:

Was ist das denn für ein Kram mit den 0,2 kw pro Kilo

Aber Porsche darf man fahren oder was . :?:

Grüße

Jörg :D

P.s https://www.motorradonline.de/gebraucht ... 05282.html. 32/166=0,192 sp46 geht auch
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

ramdengdeng
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 25 Apr 2018 16:55

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von ramdengdeng » 25 Apr 2018 18:50

177kg würden ja schon einmal gehen.
Die Rechnung wäre 33kw : 177kg = 0,186kw/kg
Somit dürfte ich die also fahren.
Aber die SP46 soll ja nur 165 kg wiegen oder? Hat vielleicht einer den FZ-Schein mit den genauen Daten?

Danke :mrgreen:

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1009
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von Eintopftreiber » 25 Apr 2018 18:57

:D immer noch weniger 0,2 unter dem Link steht sie wiegt 166 😎
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 1800
Registriert: 30 Jun 2002 23:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von Dennis » 25 Apr 2018 19:42

Hi,

hier noch ein Thread: viewtopic.php?t=11850

Bei Motorrädern wo es knapp nicht passt kann man auch noch Zubehör (Sturzbügel / Hauptständer) anbauen und das tatsächliche Gewicht in die Papiere eintragen lassen.

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15

ramdengdeng
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 25 Apr 2018 16:55

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von ramdengdeng » 25 Apr 2018 21:07

Ok,
habt vielen Dank für die Infos.
Das klingt sehr gut und gibt mir Zuversicht. :wink: :wink:

Ziegenmüller
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1181
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Thüringen

Galerie

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von Ziegenmüller » 26 Apr 2018 06:38

Moinsens und willkommen.... :!:

die RSE (SP 43), welche ja sowieso die Beste ist, wiegt 195kg... Damit bist du ganz sicher... :D

Gruß
Thomas
Der Dude macht das schon!

RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gar nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )

Benutzeravatar
Thomas67
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 87
Registriert: 01 Mär 2007 00:00
Wohnort: Waghäusel

Galerie
Fahrerkarte

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von Thomas67 » 26 Apr 2018 07:43

Hi,
in meinem Schein steht unter "Q" (Leistungsgewicht in KW/kg) 000,20

Somit darfst du die beste der Besten mit Auszeichnung fahren. :D

Grüße1
97´er SE

Pixxel
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 338
Registriert: 12 Aug 2016 22:00

Marktplatz

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von Pixxel » 26 Apr 2018 13:15

Willkommen im Forum,
Die 650 ist definitiv eine gute Wahl für den Anfang, sofern man nicht nach überflüssigen Technikschnickschnack geiert ;)
Die anderen haben ja schon gesagt dass das mit dem Leistungsgewicht kein Problem ist. Die kleine GS und Duke haben nur weniger PS weil sie leicht sind, mit ner DR bekommst du nicht in so Bedrängnisse.

Welche DR genau ist definitiv Geschmackssache. Das wichtigste was du für dich klären musst ist ob du mit nem Kicker klarkommst (ich mag den Estart nicht missen, auch wenn Kicker cool sein kann).
Sonst sind die Unterschiede größtenteils die Verkleidung der SP42/43 und die kleinere Bremsscheibe vorne bei der SP41/42 (280mm vs. 300mm).

Bei der SP46 kommt halt evt noch der Umbau mit dem Drehmomentbegrenzer vom Anlasser auf den Kaufpreis drauf (sofern betroffenes Baujahr, Stichwort "Engine Grenade").

ramdengdeng
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 25 Apr 2018 16:55

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von ramdengdeng » 27 Apr 2018 01:20

Ok, vielen Dank euch allen.
Da bin ich ja definitiv auf der sicheren Seite :D
Die Suche hat bereits begonnen!


Mfg

Benutzeravatar
uli64
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1487
Registriert: 12 Apr 2012 17:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von uli64 » 27 Apr 2018 07:46

Servus :D

...und herzlich willkommen im besten Forum der besten Enduro aller Zeiten... :wink:

Gleich mal festhalten:

- warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah....
app.php/marktplatz/eintrag/anzeigen/2579

Das Moped ist absolut in Ordnung, hab die meisten Wartungsarbeiten selber dran gemacht und über den Preis kann man reden... :wink:

...hier noch -in aller Bescheidenheit- einige meiner Referenzen:
viewtopic.php?f=15&t=12300
http://www.dr-650.de/phpBB3/viewtopic.php?f=10&t=11448
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012


Gruß, Uli :mrgreen:
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300
und der, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
Ex- Mopeds:
Suzuki X 1, `80-`82 http://archive.classic-motorbikes.net/i ... y/9747.jpg
Yamaha RD 250, `82-`85 http://classic-motorbikes.net/wp-conten ... /13081.jpg
seit´98: DR 650 Dakar, SP 41 B :mrgreen:

Ziegenmüller
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1181
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Thüringen

Galerie

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von Ziegenmüller » 27 Apr 2018 09:30

Beim Schrauben kannst Dich auf Uli verlassen.... nur mit den Farben hat er es nicht so... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Der Dude macht das schon!

RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gar nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )

franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1657
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von franz muc » 27 Apr 2018 11:34

die beste der DRs ist zu leicht,
bzw. hat zuviel PS für den A2
Führerschein...
DR 600 S,EZ 1990

Benutzeravatar
Der Dreisi
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 550
Registriert: 04 Sep 2011 13:45
Wohnort: Marl

Galerie
Fahrerkarte

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von Der Dreisi » 27 Apr 2018 12:22

franz muc hat geschrieben:
27 Apr 2018 11:34
die beste der DRs ist zu leicht,
bzw. hat zuviel PS für den A2
Führerschein...
Da ist er wieder, unser 600er König... :wink:

Franzl, können wir dich wirklich nicht mal dazu überreden 50 ccm mehr zu fahren? :lol:

Gruß, Thomas

franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1657
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Neues Mitglied mit Fragen

Beitrag von franz muc » 27 Apr 2018 12:41

ich hatte doch schon eine, eine
SP 44 B. Deshalb bin ich mir
mit der besten der DRs ja so
sicher. :D

Die SP 44 mit großem Tank
und Flachschiebervergaser
wäre aber auch das Motorrad
meiner Wahl.
DR 600 S,EZ 1990

Antworten