ein Neuer aus Köln/Bonn

Raum zum Quatschen über Dinge neben der DR...
Fretschki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 18 Nov 2018 19:14

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: ein Neuer aus Köln/Bonn

Beitrag von Fretschki » 14 Mär 2019 07:30

Gestern ging es dann auch wieder weiter:

Als erstes mal in der Auffahrt mal 3 Meter gefahren und eine Försterwende ausprobiert....
Was soll ich sagen :mrgreen: handelt sich ähnlich gut der 40 Kilo leichteren 18er KTM EXC 450 :twisted:
und dass mit 41er Kettenrad :shock: tja, da macht sich das wirklich Früh ansetzende Drehmoment bemerkbar.
Ganz im Stile eines Choppers "Drehmoment statt PS 8) "

Auf der Hebebühne angekommen hab ich dann auch erst mal den Kettensatz kontrolliert...
Nicht aufgebraucht aber stark genutzt -> Egal, runter damit!
Die 525er Kette mit dem Drehmel etwas bearbeitet und dann mit dem Kettentrenner aufgemacht,
Vorne das Ritzel runter und hinten das SAU SCHWERE Kettenblatt von der Felge runter und alles etwas sauber gemacht und die Radlager nachgefettet.

Ich denke mal mit der 520er Kette und dem erheblich leichteren 45er Kettenblatt vom Hessler ist ein halbes Kilo bewegte und ungefederte Masse runter :mrgreen:
Leider bin ich gestern dann auch nicht mehr zum Einbau gekommen, da ich mir dachte: "Wenn's Rad unten ist, kannste ja noch schnell den Rimlock reinhaun..."

Schnell war da Garnichts dran :lol:
also der TKC ist steif wie sonnst noch was, bis ich den runter hatte waren 45 Minuten vergangen, 1 montierhebel verbogen und eine Felge zerkratzt.
Die Kratzer ärgerten mich nachher aber auch gar nicht mehr so sehr...
Ich bin, obwohl ich das Bohrloch in der Felge angekörnt hatte, so weit zur Seite gerutscht, dass ich den Halter gar nicht darin montieren konnte.
Also 2 Loch gebohrt und heute mal schauen wie ich das erste Loch wieder zu bekomme :?

Fretschki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 18 Nov 2018 19:14

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: ein Neuer aus Köln/Bonn

Beitrag von Fretschki » 15 Mär 2019 07:27

Wieder etwas Videomaterial fertig :mrgreen:
https://youtu.be/MfqJHyu4Vyg

PinzMax
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 106
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: ein Neuer aus Köln/Bonn

Beitrag von PinzMax » 15 Mär 2019 08:04

Leider übertönt die Musik im letzten Abschnitt den Text, aber danke fürs zeigen.
Die Kette sieht im Video sehr straff gespannt aus, vermutlich täuscht das, aber Du sprichst von 2,5 cm. In meiner Rep-Anleitung sind 2 bis 4 cm angegeben, wobei besonders betont wird, dass es auf keinen Fall weniger als 2 cm sein sollen.

Schade finde ich, dass man im Video so wenig von der tatsächlichen Arbeit sieht, kommt da noch mehr Video-Material?

Gruß
Max

Fretschki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 18 Nov 2018 19:14

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: ein Neuer aus Köln/Bonn

Beitrag von Fretschki » 15 Mär 2019 08:13

Hi, ja es sieht auf dem Video recht stramm aus :? :shock: aber ich schau gleich nochmal zur Sicherheit.
Mehr Material hab ich im Moment leider nicht da die Videos nichts geworden sind aber es gibt ja noch einiges zu tun... warte nur darauf dass mein Paket vom hessler mit dem Material kommt
Werde das Video nachher nochmal editieren und die Musik nochmal was runter drehen
Danke für die reputation :mrgreen:

Benutzeravatar
FrankausKöln
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 270
Registriert: 31 Jul 2002 23:00
Wohnort: 47809 Krefeld

Galerie

Re: ein Neuer aus Köln/Bonn

Beitrag von FrankausKöln » 15 Mär 2019 11:25

...nettes Video und hilfreich für andere, die nicht so Handwerklich begabt sind. Die Hintergrundmusik ist für mich etwas störend .
Auch ich bin der selben Meinung das die Kette arg gespannt ist, lieber etwas zu lose als zu stramm.
Die Abdeckung für das Ritzel hätte ich nicht so groß ausgeschnitten, es ist selten das selbst bei geschlossener Abdeckung sich im tiefsten Matsch und Schotter das Ritzel zusetzten kann.
Jetzt aber hast Du Dir ein so großes Loch geschaffen , dass im Gelände ,um ungünstigsten Fall ein Ast reingeraten kann, oder die Regenhose sich darin fangen kann.

Schönen Gruß
Frank
Nachtrag: wohne mittlerweile in Krefeld , müßte also FrankausKrefeld heißen.

" Klatsch und Tratsch, ist der soziale Klebstoff der Menschheit. "

Fahrzeuge:
NEU !!!Dr 650 SE Bj. 1997
NEU !!!Dr 650 SE Bj.1996
XTZ 750 Tenere Bj. 1992
Bonneville Bj.1978
BMW R25 Bj.1954

Fretschki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 18 Nov 2018 19:14

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: ein Neuer aus Köln/Bonn

Beitrag von Fretschki » 15 Mär 2019 11:38

Hab es eben nochmal geprüft, es war bei 2 cm, aber hab es nochmal nen Zahn lockerer gemacht :D
Werde wie gesagt das Video nochmal bearbeiten, hab auch heute nochmal was aufgenommen :lol:
Wegen dem fast habe ich so keine Sorge die Hose ist eh immer in meinen tech 7 Stiefeln, also auch nicht schlimm :mrgreen: und im schlimmsten Fall kann ich noch ein Gitter o.ä. davor nieten

Benutzeravatar
Eintopftreiber
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 780
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: ein Neuer aus Köln/Bonn

Beitrag von Eintopftreiber » 15 Mär 2019 11:43

:D

Tolle Sache mit dem Video

Grüße Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

Fretschki
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 18 Nov 2018 19:14

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: ein Neuer aus Köln/Bonn

Beitrag von Fretschki » 15 Mär 2019 16:21

So... video überarbeitet und das von heute noch angehängt 8)
https://youtu.be/VLZ9jRzt_2M

Antworten