Drehzahlmesser

Das DR-600 Technik Forum
Benutzeravatar
Der Rote Baron
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 67
Registriert: 24 Mär 2013 16:19

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Der Rote Baron » 20 Mai 2013 19:50

drehzahlmesser eingebaut und läuft A1 ( http://dr600lukas.dr.funpic.de/dr600/er ... messer.htm )
Dr-600 SN41 Bj. 87
Kawasaki Zephyr 550 Bj. 93

Easy
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2047
Registriert: 05 Apr 2010 10:22
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Easy » 21 Mai 2013 06:33

Sag ich doch daß man den Zündimpuls von der CDI zur Zündspule abgreifen kann.
88-96 DT 125 LC 10V (offene Leistung 22PS) mit 8000 km gekauft, mit 40000 km verkauft.
90-96 DR 650 RS 45000 km
96- TRIUMPH Tiger T400 fast neu gekauft und jetzt schon über 100000 km gelaufen.
09- DR 650 RS Bj 91 gekauft mit ca 65000 km
10- DR 650 RRS (im Aufbau) zur Aufbau Doku

Tigerparts

Drako
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 192
Registriert: 01 Feb 2012 20:36
Wohnort: Aachen

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Drako » 22 Mai 2013 18:22

Weiß jemand, ob man da jeden DR Tacho nehmen kann oder nur von bestimmten Modellen?
DR 600, SN 41 A, BJ 1987, 64.000km

Benutzeravatar
Der Rote Baron
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 67
Registriert: 24 Mär 2013 16:19

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Der Rote Baron » 23 Mai 2013 21:08

also ich habe ein tacho genommen von einer DR600 (SN41) da da alle schrauben passen denke würde auch mit jedem anderen gehen nur wegen der halterung musste gucken
Dr-600 SN41 Bj. 87
Kawasaki Zephyr 550 Bj. 93

Drako
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 192
Registriert: 01 Feb 2012 20:36
Wohnort: Aachen

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Drako » 30 Jun 2013 11:54

So, ich habe es jetzt mit nem Tacho von der SP41 probiert und es klappt hervorragend. Quasi schon fast Plug&Play.

Vorher:
Bild

Nachher:
Bild Bild

Das Signal für den DZM habe ich direkt am Stecker von der CDI abegriffen, wie oben in der Anleitung von Lucas beschrieben:
Bild
Hier muss man das Kabel nehmen, das KEINEN weißen Streifen hat.
Zuletzt geändert von Drako am 01 Jul 2013 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
DR 600, SN 41 A, BJ 1987, 64.000km

Benutzeravatar
Der Rote Baron
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 67
Registriert: 24 Mär 2013 16:19

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Der Rote Baron » 01 Jul 2013 09:06

ja genau habe es leider versäumt bilder zu machen aber so ahbe ich das ein bisschen gefummelt und ausprobiert und am ende erklärt es sich eigh von alleine aber danke für die bilder :) denke das wird vielen helfen die das auch vor haben :)
Dr-600 SN41 Bj. 87
Kawasaki Zephyr 550 Bj. 93

Wooky
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1139
Registriert: 21 Mär 2010 14:28
Wohnort: 27616 Beverstedt

Galerie

Beitrag von Wooky » 01 Jul 2013 17:06

:arrow:
Zuletzt geändert von Wooky am 25 Jan 2018 08:11, insgesamt 1-mal geändert.
SP41B Baujahr 1990___Wooky/Udo Baujahr 1968
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an jeden gedacht.
Meine Dakar

Drako
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 192
Registriert: 01 Feb 2012 20:36
Wohnort: Aachen

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Drako » 01 Jul 2013 18:16

Wooky hat geschrieben:
Der Rote Baron hat geschrieben:.... denke das wird vielen helfen die das auch vor haben :)
Moin,
im Sinne der Nachahmer möchte ich hier denn mal etwas klugscheissen: Das auf den Bildern ist aber ein SP41-Tacho. :mrgreen:
Danke. Hab's geändert. :)
Dann hat mir der Verkäufer Mist erzählt... ^^
DR 600, SN 41 A, BJ 1987, 64.000km

Gelöschter User

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Gelöschter User » 23 Sep 2018 09:08

Moin moin , ich bin neue hier und seit kurzem stolzer Besitzer einer Sn41a Bj 90.

Ich wollte nachfragen ob ich dieses Drehzahlmesser signal auch für einen Koso Tacho (Digital) dort abgreifen kann oder muss ich dort etwas anderes beachten da er ja nicht Analog arbeitet wie der Tacho von der 600er Dakar?

Mfg Kalle

Naklarmann
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 41
Registriert: 14 Feb 2011 17:05
Wohnort: Berlin (Hauptstadt der DDR)

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Naklarmann » 23 Sep 2018 09:39

Gelöschter User hat geschrieben:
23 Sep 2018 09:08
Moin moin , ich bin neue hier und seit kurzem stolzer Besitzer einer Sn41a Bj 90.

Ich wollte nachfragen ob ich dieses Drehzahlmesser signal auch für einen Koso Tacho (Digital) dort abgreifen kann oder muss ich dort etwas anderes beachten da er ja nicht Analog arbeitet wie der Tacho von der 600er Dakar?

Mfg Kalle
Ausprobieren, sollte aber funktionieren.
Wenn es nicht sofort geht, im Koso von Positive Signale
auf Negative umschalten.

Antworten