Studenten-Ecke

Hier könnt Ihr alles Posten, was in kein anderes Forum passt!
Antworten
Gelöschter User

Beitrag von Gelöschter User » 28 Feb 2008 01:59

anwesend :wink: und dem vordiplom näher... :idea:

MartinLie
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 30
Registriert: 24 Mai 2007 10:17
Wohnort: Hessen

Beitrag von MartinLie » 28 Feb 2008 07:57

@MartinLie: ich schreib morgen ET LK arbeit... wie kann man sowas studieren?



Ja ja die guten alten Abi Zeiten, da hat das noch Spass gemacht......wie man das studieren kann, keine Ahnung auf jedenfall musste was machen, was nicht jeder kann!

conny19381
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 369
Registriert: 01 Feb 2003 00:00

Beitrag von conny19381 » 28 Feb 2008 08:23

Ich oute mich jetzt hier mal als Veterinärmedizinstudent!
Ob ich mal ein Klischee höre, dass ich noch nicht kenne?

Helsche
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 741
Registriert: 31 Mai 2003 23:00
Wohnort: Züri/Leipzsch

Galerie

Beitrag von Helsche » 28 Feb 2008 11:33

Na gut, dann stimm ich mal für BING (Bauingenieur)! :shock:

Is was handfestes und recht überschaubar...
nur die Jobaussichten leider nicht so rosig wie bei MB!

In der VDI-Nachrichten war letztens ein Sonderteil zu den gestiegenen Einstiegsgehältern für Ingenieure...
nur Bau war wieder auf dem absteigenden Ast! :(

Gelöschter User

Beitrag von Gelöschter User » 28 Feb 2008 12:28

war damals bei mir auch in der engeren auswahl, find ich eigentlich auch geilo muss ich sagen

Magguz
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 342
Registriert: 01 Dez 2006 00:00
Wohnort: 67744
Kontaktdaten:

Beitrag von Magguz » 28 Feb 2008 17:05

Henrik84 hat geschrieben:aber chemie???
weiß nicht hab irgendwie eine abneigung gegen chemie entwickelt.... was ist denn aus fahrzeugtechnik geworden?
och... hab die letzten 2 jahre nur 14, bzw. 15 Punkte im zeugnis... 8)
fahrzeugtechnik ist auch noch im gespräch.. ganz vergessen!
frisbeeultimate hat geschrieben: Ein ziemlich reiches Angebot, welches die TU Kaiserslautern da bietet.
da hast du recht..! wär auch nur 30 km weg..
frisbeeultimate hat geschrieben:Aber eines habe ich jetzt auf die schnelle nicht gesehen, was für dich evtl. noch interessant sein könnte:
Chemieingenieurwesen (Bachelor)
Master kannst dann natürlich noch drauf setzen.
hört sich auch interessant an!

das is ganz schön nerfig wenn einem viel interessiert, aber man nicht weiß was man will... :roll:
Sind die Plastics sehr lädiert, fährt sich's völlig ungeniert!
DR 650 SE '96
XR 400 R '96

claudi
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 556
Registriert: 01 Dez 2006 00:00
Wohnort: Kaarst
Kontaktdaten:

Galerie

Beitrag von claudi » 28 Feb 2008 19:19

Du hcw,
diese jungen Hasen hier lassen sich einfach nicht aus Ihrer
Konzentration über die Wahl des Studienganges bringen :?

Hoffentlich können die Herrschaften auch genauso konzentriert feiern auf dem nächsten Treffen.
Oder haben sie davon etwa so wenig Ahnung wie von Gewehren?
auf jeden Fall können uns dann die MB-ler gaaanz genau erklären, wie'rum und warum man welche Schrauben dreht,
was für ein Vorsprung.......

*Stänker* :wink:

Claudia
Ein Leben ohne DR ist möglich - aber nur für Leute, die auch sonst auf komische Sachen stehen....

hcw
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1474
Registriert: 31 Mär 2007 23:00
Wohnort: Ruhrpott

Galerie

Beitrag von hcw » 28 Feb 2008 20:39

Sorry Claudi - hab auch Maschinenbau studiert...

Aber - ich habs in die Tonne getreten :lol:


Im Endeffekt ist wichtig, dass man was macht, was einem Spass macht. Und da lass die jungen Kerls doch mal ordentlich diskutieren ;)
... gone fishing ...

Gast

Beitrag von Gast » 29 Feb 2008 14:22

Gelöscht auf Userwunsch: Dennis (28.05.2009 19:36)

Martl
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3378
Registriert: 31 Jul 2004 23:00
Wohnort: Friedberg BY

Beitrag von Martl » 29 Feb 2008 19:46

Baumschubser hat geschrieben:
Habe auch mal nach 3 Semestern MB das Tuch geworfen wegen Thermodramatik :oops:

Günter
:D Willkommen im Club :lol:
"Es gibt scho gnuag di ma soang wos i tua soi, da datst ma du groat obgehn"..................................................................................I'm drunk you think,
It's not the fall that kills, it's the sudden stop at the end ..........................................................................................................................................as you am is not.

DR 650 R [SP44B] Bj 93 Bild

Gelöschter User

Beitrag von Gelöschter User » 29 Feb 2008 19:58

kanns gar nich glauben, so schwer fand ich das gar nich...da fand ich zum beispiel Masch. Elemente härter...
aber unser dozent in thermo war auch lässig, der konnte das gut vermitteln...

Benutzeravatar
Azra3l
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1117
Registriert: 09 Mär 2008 15:46
Wohnort: Neumarkt (Opf)
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Beitrag von Azra3l » 11 Mär 2008 22:25

Mach etz mein Zivi fertig und dann werd ich auch MB in Erlangen studieren!

Henrik84
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 581
Registriert: 30 Apr 2006 23:00
Wohnort: Kläden
Kontaktdaten:

Galerie

Beitrag von Henrik84 » 12 Mär 2008 12:00

mahlzeit,

hat einer von euch ne ahnung wo man "ratschen" oder lösbare freiläufe/ rücklaufsperren herbekommt?

also an sich findet man ja sowas in mengen... aber ich bräuchte das alles mal in kleinformat. also der kopf der ratsche dürfte nur so 12mm breit und vielleicht 8mm dick sein.

leider findet man in den größen nicht mehr sehr viel, was sehr geringe stellwege hat. man bräuchte also eine feinverzahnung


und unter lösbaren bzw umschaltbaren freiläufen war in den größen nicht sehr viel zu finden.

gibts da noch alternativen oder adressen im internet wo ich nochmal schauen könnte?
Bild

nu isse weg die dicke.... und der leo folgte...

Benutzeravatar
m.w.
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 828
Registriert: 01 Dez 2003 00:00
Wohnort: Ex-Ruhrpott, werdendes westfälisches Landei
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Beitrag von m.w. » 12 Mär 2008 19:01

dumme Idee:
für die Auto Lichtmaschinen gibt´s so Freiläufe mit Innenvielzahn, die werden von "INA" hergestellt. Evtl haben die sowas ja auch in klein und man kann da was raus basteln..
Ciao,Marcus

Henrik84
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 581
Registriert: 30 Apr 2006 23:00
Wohnort: Kläden
Kontaktdaten:

Galerie

Beitrag von Henrik84 » 12 Mär 2008 19:30

hey dank dir;)

bei ina habe ich auch schon geschaut... die haben auch freiläufe in allen größen, sogar das was wir bräuchten. aber ich hab da noch keine umschaltbare bzw lösbare freiläufe in der größe gefunden....
Bild

nu isse weg die dicke.... und der leo folgte...

Antworten