Fragen zu Smart Home Steuerungen

Raum zum Quatschen über Dinge neben der DR...
Antworten
Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 225
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Fragen zu Smart Home Steuerungen

Beitrag von pallas »

Kennt sich wer von euch mit Smart Home Steuerungen aus?

Wenn ich z.B. einen Rauchmelder mit Temperatursensor habe, welcher über Z-Wave mit einem Gateway kommuniziert, bestimmt dann der Rauchmelder oder der Gateway was für Szenen im Alarmfall geschaltet werden können?

Oder anders gefragt, kann ich bei jedem Gateway beide Alarmmöglichkeiten des Rauchmelders in Szenen verwenden, oder kann es Gateways geben, die dann nur die Rauch-Alarm Funktion nutzen können?

Als Gateway suche ich ein Gerät, welches nicht via Cloud kommuniziert, bzw. bei welchem die Cloud zumindest abschaltbar ist, ohne dass die Steuer-Funktionen in Haus dadurch beeinträchtig werden.

Bin auf der Suche auf den ABUS Z-Wave Gateway gekommen, kennt wer von euch das Gerät?
Oder was wären eure Empfehlungen?

Gibt es "besseres" wie die Z Wave Übertragung?
(ZigBee?
Sehe ich das richtig, dass Z Wave eher bei Steuerungen wie Heizung, Türen usw. verwendet wird und ZigBee eher für Licht und Unterhaltungselektronik?)


Vielen Dank für Tipps!
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016

Pixxel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 382
Registriert: 12 Aug 2016 22:00

Re: Fragen zu Smart Home Steuerungen

Beitrag von Pixxel »

Habe mit beidem nicht wirklich Erfahrung, aber: ich würde mal von ansgehen das auch das Gateway eine Rolle spielt und nicht alles mit allem komplett funktioniert.

Die hauptsächlichen Unterschiede: Zigbee ist ein offener Standard (kann jeder einfach verwenden), Z Wave nicht. Die Frequenz von Z Wave ist deutlich niedriger, dadurch höhere Reichweite/bessere Durchdringung von Wänden etc und funkt eben nicht auf 2.4 Ghz wo dank Wlan einiges los sein kann.

Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 225
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Fragen zu Smart Home Steuerungen

Beitrag von pallas »

Das würde meinen ersten Eindruck bestätigen, dass ZigBee eher bei Unterhaltungselektronik eingesetzt wird und Z Wave bei Sicherheitsgeräten, wie Türschlösser, Rauchmelder usw.
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016

Ziegenmüller
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1305
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Könichreich Thüringen

Galerie

Re: Fragen zu Smart Home Steuerungen

Beitrag von Ziegenmüller »

Zum Thema Smarthome gibt's für mich nur das...

[https://youtu.be/sgJLpuprQp8]
Der Dude macht das schon!

Die Afrikanerin
RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gar nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )
Treffen ´19 Machern war wieder super!!!

Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 225
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Fragen zu Smart Home Steuerungen

Beitrag von pallas »

Ziegenmüller hat geschrieben:
11 Feb 2020 23:43
Zum Thema Smarthome gibt's für mich nur das...

[https://youtu.be/sgJLpuprQp8]
Haha! Sprachsteuerung kommt mir nicht ins Haus!

Bei mir geht es in erster Linie um Feueralarm und damit verbundene Aktionen, die das Smart Home ausführen soll.
Evtl. später einmal noch eine Einbruchüberwachung, aber das wäre es dann auch.
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016

DR500
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 441
Registriert: 30 Sep 2018 15:42

Galerie

Re: Fragen zu Smart Home Steuerungen

Beitrag von DR500 »

Meine Heizung ist „Smart“. Will ich nichtmehr missen...Licht ist theoretisch auch Smart, das nutzt aber nur meine Freundin. Ich bleibe beim klassisch Schalter :lol:

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1658
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Fragen zu Smart Home Steuerungen

Beitrag von deFlachser »

Die hier ist auch nicht schlecht. Sendet keine Daten zu Amazon, streikt aber auch schon mal :lol:.

https://m.youtube.com/watch?v=AZKQVTmzPH8

Gruß Stefan :mrgreen:
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Ziegenmüller
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1305
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Könichreich Thüringen

Galerie

Re: Fragen zu Smart Home Steuerungen

Beitrag von Ziegenmüller »

Wie geil.....🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤘
Der Dude macht das schon!

Die Afrikanerin
RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gar nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )
Treffen ´19 Machern war wieder super!!!

Antworten