Bin Zurück

Raum zum Quatschen über Dinge neben der DR...
Antworten
Benutzeravatar
Housi55
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 19 Mär 2020 17:03
Wohnort: Mugron F

Bin Zurück

Beitrag von Housi55 »

Hallo zusammen

Hatte mich entschieden mich von meiner DR 650 SP41 (Dakar) 24242km zu trennen und einem sehr guten Freund zu geben.

Auf der Hinfahrt zur übergabe zwang mich das CORONA-Virus nach ca. 680km umzukehren.
Zuhause angekommen war ich fast sehr froh das es so sein musste.

Meine DR hat auf den 1360 km ca. 0,2dl Öl verbraucht, davor hat sie mich 6000 km durch Marokko begleitet.
Die Überholung des Motors Kolben +1mm sowie Verstärkte Kupplung hat mich zwar ca.500€ gekostet, aber die waren es wert.

Nun behalte ich die DR weiterhin als zweit Motorrad, werde ihr vermutlich vorne eine neue oder 320 Bremsscheibe spendieren.

Jetzt darf ich noch 2-4 Wochen warten bis wir in Frankreich wieder richtig fahren dürfen.

Gruss Housi55

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1867
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Bin Zurück

Beitrag von deFlachser »

Housi,

alles richtig gemacht und 0,2 Liter Öl sind ein Spitzenwert :D.

Bleib gesund.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Pixxel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 413
Registriert: 12 Aug 2016 22:00

Re: Bin Zurück

Beitrag von Pixxel »

deFlachser hat geschrieben:
19 Mär 2020 17:50
Housi,

alles richtig gemacht und 0,2 Liter Öl sind ein Spitzenwert :D.

Bleib gesund.

Gruß Stefan
das steht aber dl -> deziliter :mrgreen: 0.2 wären doch etwas viel für 1300km, dass wäre ja fast nen Liter zwichen Ölwechseln :shock:

@Hausi: ist der ganze Aufruhr doch wenigstens zu entwas gut :D

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1867
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Bin Zurück

Beitrag von deFlachser »

Paul,

braucht deine Big etwa mehr :lol:.

Schätze, der Housi konnte sich nicht entscheiden welche Maßeinheit er angeben soll. Und dann hat er die Menge mit der falschen Einheit verknüpft :wink:. Oder die richtige Einheit mit der falschen Menge. Odder so :roll:

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Benutzeravatar
Housi55
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 19 Mär 2020 17:03
Wohnort: Mugron F

Re: Bin Zurück

Beitrag von Housi55 »

Hallo zusammen

Es waren wirklich nur etwas mehr als ein Schnapsglas also 0,2 Deziliter

Darf leider und richtigerweise aktuell in Frankreich nicht rumfahren.

Hoffe das es in ca. 4W wieder los geht.

Gruss Housi55

Antworten