10 Jahre Hönnetrail in 2021

Hier können Veranstaltungen bekannt gegeben werden und ihr könnt Euch zu den nächsten Treffen verabreden.
Antworten
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3029
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von deFlachser »

Moin,

ist ja dieses Jahr eine Jubiläumsveranstaltung. Dank Corona diese Jahr nicht wie gewohnt im März als erste Veranstaltung, sondern erst Ende Oktober und zwar am 22. und 23.

Also genau wie letztes Jahr das Schlusslicht der Veranstaltungsreihe.
Wollen wir mal hoffen, dass sich bis dahin, gerne auch früher, die Lage gebessert hat.

Wer von Euch hat denn heute früh am Rechner gesessen? Ab 8:21 Uhr war mit dem Start zu rechnen. Um 8:31 Uhr hat Carsten den Startschuss gegeben.
Bereits um 8:43 Uhr war es schon wieder vorbei. Es sind innerhalb von nur 12 Minuten 216 Nennungen eingegangen.

Nun heißt es abwarten und auf einen Startplatz hoffen.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2013
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von Dennis »

Hi,

na dann drück ich uns die Daumen :-)

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3029
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von deFlachser »

Hab ich's doch geahnt :D.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3029
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von deFlachser »

Bedingt durch wieder einmal sehr viele Nennungen, ist der Carsten noch nicht durch, durch den Wust.

Er muß die "Kleinigkeit" von 320 Mails auswerten.

Es bleibt also weiterhin spannend.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2013
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von Dennis »

Hi,

da hat der Carsten ja ordentlich zu tun :shock:

Ob es am Termin liegt (erst im Oktober)??? Im März bei Dauerregen oder - Grade und Schnee war es auch immer Top :-) Da gab es nicht so viele Anmeldungen... Bin gespannt ob es 2022 wieder am üblichen Termin stattfinden kann.

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3029
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von deFlachser »

Na ja, letztes Jahr war es zwar trocken aber doch recht frisch. Kann mich morgens an ca. 4 Grad erinnern.

Die Fahrt dorthin war recht erfrischend, zumal ich nur ein Shirt unter der Jacke hatte. Im Steinbruch beim Fahren wurde es dann ja schön warm :D.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2013
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von Dennis »

Na toll,

der ganze Corona-Scheiß nervt und jetzt auch noch ne Absage erhalten... toll :(

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3029
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von deFlachser »

Sind wohl beide raus :cry:.

Liegt offenbar zum einen an der zeitlichen Verzögerung der Mails und zum anderen an den Einspuromnibussen mit Teuertech Vollausstattung.

Ja, das war ä bisserl böß, und viele Q's werden wirklich durch den Dreck geprügelt als gäbe es kein morgen. Hut ab vor den Fahrern.

Früher war halt ne XT 500 noch ne "fette" Reiseenduro und die Gummistiefel noch aus Holz.

Ja, ja, die Zeiten ändern sich.

Aber ich sehe das mal positiv. Eventuell wäre ich dort einem Troll begegnet, auf den ich echt so gar keinen Bock habe :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1289
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von DROldie »

Leider schon in der Vergangenhaut als Spielwiese für DICKE Enduros ausgeschrieben... Aber sehr schade das es überhaupt speziell für die Dickschiffe und nicht für Fahrzeuge mit Motor auf zwei Rädern angeboten wird! Sportfahrer bzw. Sportenduros wären mir auch Wurst, wenn sich alle an das Prinzip des SCHWÄCHSTEN Fahres halten! Icch muss keinem was beweisen, und wenn mich ein kleines oder großes Motorrad überholt oder der Fahrer geschickter ist... ??? Juckt mich nicht! :lol: Ob die dicken Hobel oder kleine 250er ist doch ega,l legal ( ! ) darf weder der eine noch der andere im Dreck spielen.... fast nirgenwo in D zumindest... :wink:
Ich habe dem Carsten auf jeden Fall geschrieben das er auf den Ibäy Käse mit zu ersteigerndem Startplatz verzichten kann,... wegen der Gebühren die die einsacken und bei den Empfängern des Hönnetrail besser aufgehoben wären! Meine Meinung!

Gruß Peter,
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2013
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von Dennis »

Hi,

mit ner Sportenduro gibt es schon einige Gelände auch in DE, wo man sich offiziell bewegen kann. Einige Crossstrecken haben auch Enduropfade.

Mit ner GS brauchst Du doch aber dort nicht sehen lassen. Allerdings mit ner alten Reiseenduro ala DR 650 ist es wohl auch eher grenzwertig.
Daher ist diese Art der Veranstaltung für Großenduros ausgeschrieben. Sportenduros sind nur für die Mädels erlaubt. Das kann ich schon nachvollziehen. So kann man großen Fahrzeugen "unter sich" fahren.
Leider kann sich nicht jeder eine Enduro mit 1000ccm leisten.

Ich hoffe bei den anderen Veranstaltungen habe ich mehr Glück mit der Anmeldung.

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2013
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von Dennis »

Hurra,

bin doch dabei beim Hönnetrail! Ich hatte Erfolg bei der Versteigerung :-) Ist ja für den guten Zweck und so eine tolle Veranstaltung!

Gruß
Dennis
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dennis für den Beitrag (Insgesamt 2):
DROldie (20 Mär 2021 23:50) • hapeka (21 Mär 2021 12:50)
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3029
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von deFlachser »

Dennis hat geschrieben: 20 Mär 2021 22:24 Hurra,

bin doch dabei beim Hönnetrail! Ich hatte Erfolg bei der Versteigerung :-) Ist ja für den guten Zweck und so eine tolle Veranstaltung!

Gruß
Dennis

Glückwunsch Dennis und viel Spaß. Hoffentlich kann es dieses Jahr wieder "normaler" ablaufen.

Gerade heute die Mail vom Andreas bekommen. Das REFV ist für dieses Jahr abgesagt. Zuviele Unbekannte.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1289
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: 10 Jahre Hönnetrail in 2021

Beitrag von DROldie »

Carsten hat ine einer Info Mail bekannt gegeben das noch 2 Startplätze ersteigert werden können. https://www.coolride.de/Wir-versteigern ... rail-2021>
Außerdem den Hinweis auf einen Vortrag eines Weltreisenden, der unter anderem lässige Moppedfahrer trifft :mrgreen: https://youtu.be/s6_mGk0NFz0?t=278

Gruß Peter
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DROldie für den Beitrag:
Dennis (23 Apr 2021 20:07)
Antworten