Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Das DR-650 Technik Forum
Benutzeravatar
kermit
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 535
Registriert: 01 Jun 2003 00:00
Wohnort: Büdingen

Re: Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Beitrag von kermit »

Ehrlich gesagt war meine Frage ein wenig sarkastisch gemeint. Nichts für ungut.
Ich mein, x Beiträge in kürzester Zeit ohne ernstzunehmenden Inhalt, das ist schon schwer ernst zu nehmen. Frau hin oder her 😯
SP41B
caroline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 10 Aug 2021 18:13

Re: Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Beitrag von caroline »

Suzie-poo hat geschrieben: 21 Aug 2021 21:22
kermit hat geschrieben: 21 Aug 2021 19:15
Suzie-poo hat geschrieben: 18 Aug 2021 08:07

Verstehe ich nicht. Ist Caroline ein Fake-Account?
Wie kommst du auf die Idee?
Ich dachte nur, weil die Frage nicht ernsthaft beantwortet wurde, dass es sich um einen internen Joke handelt.
Es tut mir leid, dass ich mich nicht gut ausgedrückt habe
caroline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 10 Aug 2021 18:13

Re: Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Beitrag von caroline »

kermit hat geschrieben: 21 Aug 2021 21:36 Ehrlich gesagt war meine Frage ein wenig sarkastisch gemeint. Nichts für ungut.
Ich mein, x Beiträge in kürzester Zeit ohne ernstzunehmenden Inhalt, das ist schon schwer ernst zu nehmen. Frau hin oder her 😯
Verzeihung
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3332
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Beitrag von deFlachser »

Suzie-poo hat geschrieben: 20 Aug 2021 21:49
caroline hat geschrieben: 17 Aug 2021 16:50 allo, ich bin neu im Forum, aber ich habe diesen Fehler in meinem 650. Ich habe ihn gebraucht gekauft und in den ersten paar Wochen war alles in Ordnung, aber vor ein paar Tagen schaltet er sich aus, wenn er nicht in Bewegung ist.
Hallo Caroline,
meinst du, dass der Motor während der Fahrt ausgeht, wenn das Motorrad einige Zeit nicht bewegt wurde? Oder dass es im Stand ausgeht?
Der Jan hatte eine ernsthafte Frage an "Caroline", oder wer oder was auch immer das ist, gestellt.
Selbst hier ist Caroline nicht in der Lage zu antworten.
Würde sagen, einfach ignorieren. Unseren Zauberer habe bereits ich informiert.

M. E. nach ist das so ein blöder Internettroll, den man am Besten links liegen lässt.

Falls ich mich irre, hat Caro ja die Möglichkeit das richtig zu stellen und aufzuklären.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
Aynchel
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 539
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Beitrag von Aynchel »

leider sind die Trolle ein weit verbreitetes Geschwür
man bekommt sie in den Griff in dem man nicht mit ihnen redet, höchstens über sie
das Beste ist man ignoriert sie

mehr dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Netzkultur%29

Bild
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3332
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Beitrag von deFlachser »

Aynchel hat geschrieben: 24 Aug 2021 18:51 leider sind die Trolle ein weit verbreitetes Geschwür
man bekommt sie in den Griff in dem man nicht mit ihnen redet, höchstens über sie
das Beste ist man ignoriert sie
Sag ich doch :mrgreen:.

Den Link kenne ich, aber trotzdem danke. Ist bestimmt auch für andere Forenmitglieder interessant.

Gruß Stefan

P. S.: Wie schauts denn bei Dir bezüglich unserem Treffen aus?
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Suzie-poo
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 48
Registriert: 07 Jun 2020 15:46

Re: Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Beitrag von Suzie-poo »

Ihr habt wohl Recht. Ich dachte, sie käme vielleicht aus dem Ausland und könne sich nicht so gut auf Deutsch verständigen, aber ihre anderen Beiträge sind einwandfrei ---> don't feed the troll.
Viele Grüße
Jan
Benutzeravatar
Aynchel
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 539
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Beitrag von Aynchel »

nächstes WE haben wir hier Programm und da stecke ich wieder bis zur Halskrause in der Orga
von da her bin ich zu Treffen raus

https://weinfest-meddersheim.de/
eintopftreiber-GRFL
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 76
Registriert: 27 Jun 2021 17:39

Marktplatz

Re: Suzuki geht beim anfahren aus - schwimmerstand?

Beitrag von eintopftreiber-GRFL »

FlimFlam hat geschrieben: 14 Aug 2021 23:48 Ich traue dem bucheli werkstatthandbuch aber auch nicht und find die methode den schwimmerstand einzustellen irgendwie ungenau. Habt ihr eine idee woran es liegen kann dass sie beim anfahren ausgeht? Und wie stellt ihr den schwimmerstand ein? Güße vom Niederrhein.
Hi FlimFlam,

Konntest du dein Problem mit dem Vergaser lösen? Und wenn ja, wie hast du es in den Griff bekommen ?

Grüße Jörg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor eintopftreiber-GRFL für den Beitrag:
Eintopftreiber (02 Sep 2021 22:54)
Was für ein geiler Sommer, da springt vor lauter Freude sogar die Heizung an
Antworten