DR - Lager

Hier findet Ihr Antworten auf Standardfragen, die immer mal wieder gestellt werden!
Benutzeravatar
Wooky
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1151
Registriert: 21 Mär 2010 14:28
Wohnort: 27616 Beverstedt

Galerie

Beitrag von Wooky »

:arrow:
Zuletzt geändert von Wooky am 24 Jan 2018 17:05, insgesamt 1-mal geändert.
SP41B Baujahr 1990___Wooky/Udo Baujahr 1968
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an jeden gedacht.
Meine Dakar
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1603
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: DR - Lager

Beitrag von hiha »

Oh mann, ich bin irgendwie wirr. Verwechsle N mit P... Klar, SN41A. Habs korrigiert.
Am Besten wäre, der Admin würde alle Postings nach dem Ersten wieder löschen. Peinlich, peinlich.

Sorry für das Durcheinander,
Hans
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2075
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR - Lager

Beitrag von Dennis »

Hallo zusammen,

ich habe mal den ersten Beitrag in diesem Thema von Azra3l bearbeitet und alle Anmerkungen dort eingetragen, so dass der erste Beitrag aktuell ist.

Ergänzt habe ich noch, dass man für das Vorderrad der SP44/SP45 auf der linken Seite auch einen W22-35-5 BASL Dichtring nehmen kann. Der passt auch, habe ich gerade eingebaut.

Falls jemand weitere Daten zu Lagern hat, immer her damit :-)

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2075
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR - Lager

Beitrag von Dennis »

Hi,

habe noch Lagerinfos für den Motor gefunden:

Kurbelwelle links 6209 C3 45x85x19
Kurbelwelle rechts 6307 C3 35x80x17
Ausgleichswelle vorne rechts 6004 20x42x12
Ausgleichswelle hinten rechts R 6004 20x42x12
Antriebswelle links 6305 25x62x17
Antriebswelle rechts 6004 2RS 20x42x12 (eine Abdeckkappe entfernen, die Dichtung zur Gehäusewand)
Zwischenwelle links 6203 2RS 17x40x12 (eine Abdeckkappe entfernen, die Dichtung zur Gehäusewand)
Zwischenwelle rechts 63/22 22x56x16
Kupplungausrücklager 6001 12x28x8

Die Lager der Ausgleichswellen links sind leider keine Standardlager.

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Gelöschter User

Re: DR - Lager

Beitrag von Gelöschter User »

:D :D

Super Sache Dennis ! :!:

Eine Frage, wo wird das zusammengetragen zwecks der Übersichtlichkeit.
Bei meinen Recherchen habe ich festgestellt das viele Lager identisch sind. Macht sich jemand die Mühe das in eine Tabelle zu packen ?

Das hätte dem KlaCha und vielen anderen (Mir :-) ) auch weitergeholfen.

Grüße

Jörg
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2075
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR - Lager

Beitrag von Dennis »

Hi,

ja, hier im ersten Beitrag.

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
tschumadan
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 18 Jul 2018 11:39

Re: DR - Lager

Beitrag von tschumadan »

Da ich die Daten für die Motorlager der SP46 hier im Forum nicht gefunden habe, hier mal meine zusammen gestellte Liste:

Wo - TeileNr - Ersatz
Kurbelwelle Rechts - 09262-40008 - 6208 40x80x18
Kurbelwelle Links - 09262-45011 - 6209 45x85x19
Ausgleichswelle Rechts - 09262-22029 - 63/22 22x56x16
Ausgleichswelle Links - 09262-20121 - 6204 20x47x14
Getriebe Rechts - 09262-22028 - 63/22 22x56x16 mit Sicherungspin
Getriebe Links - 09262-17046 - 6203 17x40x12 RS1
Getriebe (Ausgangswelle) Rechts - 09262-20059 - 6004 20x42x12 RS1
Getriebe (Ausgangswelle) Links - 09262-25125 - 6305 25x62x17 RS1

Was ich nur noch nicht herausgefunden habe: Sind einige davon C3 oder alle normal?

Gruß
DR-650 auf dem Weg zum Baikalsee:
https://horizonhunt.com
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1298
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: DR - Lager

Beitrag von Ulf »

Hallo,
demnach sind es für die KW jedenfalls C3 (für manche Yamaha wird sogar C4 empfohlen).
http://www.schrems.org/index.php?cPath=3_34_785_786
Ich weiß leider nicht ob die Verwendung der C3 auch irgendwelche Nachteile bringen kann.
In den Radsätzen habe ich die auch. Warum sollten sie dann nicht auch ins Getriebe?
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2075
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR - Lager

Beitrag von Dennis »

Hi,

ich habe die Daten für die SP46 auf die erste Seite mit aufgenommen. Wenn es Ergebnisse bezgl. C3 gibt, trage ich die da noch nach. Evtl. müsst ihr mich drauf Aufmerksam machen :-)

Vielen Dank und Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
TST
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 50
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: DR - Lager

Beitrag von TST »

Hallo Zusammen,

bin gerade am Räder-Überholen bei meiner SP 43 B
Die Wellendichtringe gibt´s alle bei "kugellager-express.de"
" C3 " ist das Spiel, in diesem Fall "Standard" oder "normal".

Gruß Thomas TST
Benutzeravatar
andreasullrich
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 623
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Re: DR - Lager

Beitrag von andreasullrich »

SP42-SP43-SP44
Man benötigt für das Hinterrad:
1x Lager 6305-2RS
2x Lager 6303-2RS
1x Wellendichtring 33x62x7
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj.1998
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:
Treffen 2020 - Annweiler am Trifels (Ein Super Event, geile Truppe am Start) :mrgreen:
Treffen 2021 - Süplingen in Sachsen-Anhalt (wieder ein Super-Event, Klasse Truppe) :mrgreen:
TST
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 50
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: DR - Lager

Beitrag von TST »

Hallo,

wegen den " C " Werten Es gibt nur C1 - C3 - C5 - C7
Lt. Aussage Mitarbeiter SKF je höher die Umgebungstemperatur und höher die Drehzahl um so mehr C. Hat was mit Ausdehnung zu tun.
Zusätzlich ist auf Seitenkräfte zu achten.

Gruß TST
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1603
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: DR - Lager

Beitrag von hiha »

Hab neulich gelesen, dass die Fa. Hoeckle, als die noch Kurbelwellen für Rennzwecke gebaut hat, die Kurbelwellenlager zerlegt, und kleinere Kugeln eingesetzt hat, um größere Lagerluft C6-C7 zu bekommen. Die hochdrehenden Zweitakter haben das gebraucht, normale C3-Lager sind innerhalb von Minuten abgeraucht, die C6-Lager hielten eine ganze Rennsaison.
Gruß
Hans
Benutzeravatar
fish_hg
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 155
Registriert: 23 Dez 2012 17:41
Wohnort: Bad Homburg, Hessen

Marktplatz

Re: DR - Lager

Beitrag von fish_hg »

Motor SP41 - SP45
Kurbelwelle links 6209 C3 45x85x19
Kurbelwelle rechts 6307 C3 35x80x17
Ausgleichswelle vorne rechts 6004 20x42x12
Ausgleichswelle hinten rechts R 6004 20x42x12
Antriebswelle links 6305 25x62x17
Antriebswelle rechts 6004 2RS 20x42x12 (eine Abdeckkappe entfernen, die Dichtung zur Gehäusewand)
Zwischenwelle links 6203 2RS 17x40x12 (eine Abdeckkappe entfernen, die Dichtung zur Gehäusewand)
Zwischenwelle rechts 63/22 22x56x16
Kupplungausrücklager 6001 12x28x8
Die Lager der Ausgleichswellen links sind leider keine Standardlager.
sind das lagerdaten aus der praxis, also wurden die von euch schon verbaut, oder "nur" aus unterschiedlichen quellen gesammelt?
ich frage, weil ich hier z.t. andere angaben gefunden habe. kenne ich sonst als zuverlässige "quelle".
https://alpha-sports.com/suzuki_parts.h ... zuki-parts
Antworten