Vorstellung TommyDR

Raum zum Quatschen über Dinge neben der DR...
Antworten
TommyDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 04 Apr 2022 11:24
Wohnort: 13156 Berlin

Vorstellung TommyDR

#1 

Beitrag von TommyDR »

 Themenstarter

Guten Morgen liebes DR-650 Forum,
ich habe ein wenig Hals über Kopf nach Papieren hier im Forum gesucht, auch schnell und unkompliziert Hilfe erhalten und möchte (nach freundlichem Hinweis, kein Flachs 😁) kurz die Vorstellung nachholen.

Mein Wiedereinstieg in die Zweiradwelt führte mich, durch den A1 Führerschein von 1998, nach knapp 20 Jahren erst zu einer MZ TS125 und im letzten Jahr zu einer DR 125 SE,
da ich eher Fan von klassischen Motorrädern a la Dual Sport bin.
Leider war das im Nachhinein ein sehr teurer und enttäuschender Ausflug, der allerdings meine Dual Sport Neigung eher bekräftigt hat.
Gestern war ich bei der Dekra um eine neue HU machen zu lassen und das Gefährt wieder zu verkaufen, jetzt habe ich erstmal eine Mängelliste inkl. neuer Schwinge abzuarbeiten...🤦‍♂️

Nichtsdestotrotz soll es mit dem A2 Stufenführerschein auf in Richtung "richtiges" Motorrad gehen, habe eine Weile zwischen XT600 und DR650 geschwankt (Teneré oder Dakar)
und mich schlussendlich für DR entschieden (auch nach viel Lesezeit hier im Forum).
Ich habe einen Schatz gefunden (DR 650 R Dakar Bj.91), den ich mir am kommenden Wochenende anschauen werde und bin schon sehr gespannt.
Leider hat die Gute über 9 Jahre gestanden und es gibt keine Papiere mehr dazu.
Eine Volluntersuchung steht an, die eigentlich gar nicht das Problem ist, die Neuzulassung in Berlin aber schon, da man auf eine eidesstattliche Erklärung besteht,
die aber auf Grund der Pandemie (auch wenn sie offiziell beendet ist) nicht in der Zulassungsstelle abgenommen werden kann, sondern von einem Notar abgenommen werden muss.
Leider gibt es aber auch keine Vordrucke, so das man sich da selber was aus den Fingern saugen und am Ende hoffen muss, dass es der Zulassungsstelle reicht.
Für die Volluntersuchung habe ich ein kostenpflichtiges Datenblatt (Vorlage ABE) von Suzuki abgefragt, was ich gerne später als Dokument dem Forum zur Verfügung stelle,
vielleicht hat es dann ein anderer Dakar Fan einfacher, bei einer anstehenden Volluntersuchung.

Apropos Volluntersuchung, da der Auspuff an der begehrten Dakar nicht original ist und keine E Nummer hat, bin ich auf der Suche nach einem Endschalldämpfer für die SP41B.
Auf eBay Kleinanzeigen habe ich einen alten, gut gebrauchten, aber originalen Auspuff für 350€ gefunden, dass ist ganz schön fett.
Wer also noch einen Auspuff rumliegen hat (im Zweifel halt nur für die Vollabnahme) oder sachdienliche Hinweise, wie ich die DR ohne original Auspuff durch die Vollabnahme bekomme,
fühlt sich gerne aufgefordert, sich mit mir in Verbindung zu setzen. 😉

Ich freue mich aufs DR fahren und vielleicht finde ich ja hier auch Gleichgesinnte ausm Berlin/Brandenburger Raum.

Grüße,
TommyDR
DR 125 SE Bj.97 06.2021 -
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Vorstellung TommyDR

#2 

Beitrag von deFlachser »

Na siehste Tommy,

dann hat das flachsen ja genutzt :mrgreen:. Eine eidesstattliche Erklärung muss Du auch abgeben, wenn Du z.B. Deinen Führerschein verloren hast. Bei Diebstahl nicht, da gibt´s ne Anzeige gegen Unbekannt.
Verstehe also das Problem nicht. Eigentlich müsste Dir doch der Vorbesitzer so eine mit zum Kaufvertrag geben, worin er bestätigt dass es sein Eigentum ist und er die Papiere verloren hat. Dann gibt´s soweit ich das weiß noch eine Anfrage beim KBA, das das Moped nicht irgendwann, irgendwo gestohlen wurde.

Ja und in Berlin unjd um Berlin lungern auch Forenteilnehmer rum. Guck einfach mal in der Fahrerkarte.

350,-€ würde ich auf jeden Fall nicht in so nen ollen ESD versenken. Da kann der lange warten, andererseits steht natürlich täglich irgendein Doller auf :wink: .

https://dr-650.de/fahrerkarte

Gruß Stefan

Edith saacht gerade, die Fahrerkarte iss nicht so ergiebig :? . Was allerdings nichts dran ändert, das es Forenmitglieder dort gibt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
Moritz650SE (07 Apr 2022 14:50)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 660
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: Vorstellung TommyDR

#3 

Beitrag von Grumpyoldgerman »

Ja Sevus aus dem Nordbadischen und ein Hallo hier im Forum,

Da geht dem Flachser bestimmt das G
herz auf 8) , bei der Vorstellung.
Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Wiederbelebung der DR, das wird schon.

Grüßle Jerry
DR650SP44B
TommyDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 04 Apr 2022 11:24
Wohnort: 13156 Berlin

Re: Vorstellung TommyDR

#4 

Beitrag von TommyDR »

 Themenstarter

deFlachser hat geschrieben: 07 Apr 2022 12:22 Na siehste Tommy,

dann hat das flachsen ja genutzt :mrgreen:. Eine eidesstattliche Erklärung muss Du auch abgeben, wenn Du z.B. Deinen Führerschein verloren hast. Bei Diebstahl nicht, da gibt´s ne Anzeige gegen Unbekannt.
Verstehe also das Problem nicht. Eigentlich müsste Dir doch der Vorbesitzer so eine mit zum Kaufvertrag geben, worin er bestätigt dass es sein Eigentum ist und er die Papiere verloren hat. Dann gibt´s soweit ich das weiß noch eine Anfrage beim KBA, das das Moped nicht irgendwann, irgendwo gestohlen wurde.

Ja und in Berlin unjd um Berlin lungern auch Forenteilnehmer rum. Guck einfach mal in der Fahrerkarte.

350,-€ würde ich auf jeden Fall nicht in so nen ollen ESD versenken. Da kann der lange warten, andererseits steht natürlich täglich irgendein Doller auf :wink: .

https://dr-650.de/fahrerkarte

Gruß Stefan

Edith saacht gerade, die Fahrerkarte iss nicht so ergiebig :? . Was allerdings nichts dran ändert, das es Forenmitglieder dort gibt.
Das Problem ist tatsächlich die "notarielle" eidesstattlich Erklärung, die nicht von mir sondern vom letzten Gewahrsamsinhaber, also vom Verkäufer kommen muss.
Der widerum muss genau aufschreiben, wie er zu dem Gefährt gekommen ist und warum die Papiere weg sind und das Ganze notariell beglaubigt und in einer Form, die der Behörde beliebt,
die widerum keine Vorlage hat. Also unter Umständen drehe ich eine Extrarunde mit der Erklärung, weil die Erklärung der Behörde eben nicht beliebt.
Die Anfrage ans KBA ist nur ein Aufbietungsverfahren, Unbedenklichkeitsbescheinigungen (gestohlen usw.) gibt es nicht mehr.
Falls Ihr jemanden habt der da Beratung braucht, immer her mit ihm! 😂
Ich würde in der Zwischenzeit nach wie vor nen originalen Auspuff nehmen. Mittlerweile habe ich einen Marving gefunden mit E Nummer und Papieren der auch ganz passabel aussieht und sogar neu weniger kostet als der originale in gebraucht.

Grüße, Tommy
DR 125 SE Bj.97 06.2021 -
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2725
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Vorstellung TommyDR

#5 

Beitrag von franz muc »

Zum Auspuffthema. An Dein Motorrad passt auch der Auspuff der DR 600. Da steht Suzuki drauf. Baugleich mit dem Auspuff Deiner DR 650. Es gibt den in lang und in etwas kürzer. Beide passen. Wenn Du es siehst, weißt du, was ich meine.

Meiner (Original) hat 40 EUR gekostet, wie neu. Gibt's immer wieder. Gesucht sind eher Zubehör, wobei die DR mit dem Originalauspuff eigentlich nach Meinung mehrerer Floristen besser läuft.

Welcher Auspuff ist montiert, vielleicht gibt's ja eine ABE dazu, irgendwo im Forum oder im Internet?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor franz muc für den Beitrag:
TommyDR (08 Apr 2022 14:28)
Husqvarna 701 LR
Benutzeravatar
FrankausKöln
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 585
Registriert: 01 Aug 2002 00:00
Wohnort: 47809 Krefeld

Galerie

Re: Vorstellung TommyDR

#6 

Beitrag von FrankausKöln »

Also zum Thema Zulassung, ich hatte mir vor 8 Jahren auch ein Moped ohne Papiere gekauft, nur kam es nicht zu einem Umbau und die Papiere sind bei Wohnungswechsel verloren gegangen. Eine Zulassung nach Vollabnahme war unproblematisch.... :wink: :wink: :wink:
Meine DR :mrgreen: app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3100

Frank`s Basteltipps --- Sitzbank beziehen DR650SE viewtopic.php?f=10&t=12769&p=144540#p144540

Frank´s Basteltipps --- Sitzbankschnellverschluss DR650SE viewtopic.php?f=10&t=12819&p=145385&hilit=Frank#p145385

Frank´s Basteltipps --- Rally -Windschild selber gebaut DR650SE viewtopic.php?p=143191#p143191

Hiermit bestätige ich , daß die hier veröffentlichten Fotos bzw Grafiken von mir gemacht wurden und ich der Urheber bin.
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Vorstellung TommyDR

#7 

Beitrag von deFlachser »

franz muc hat geschrieben: 07 Apr 2022 17:29 nach Meinung mehrerer Floristen besser läuft.
Mein lieber Franz,

seit wann sind wir Floristen? Ich hab eher nicht so den grünen Daumen :mrgreen:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Ziegenmüller
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1706
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Könichreich Thüringen

Galerie

Re: Vorstellung TommyDR

#8 

Beitrag von Ziegenmüller »

Moinsens Tommy und nochmal willkommen hier...

Hast ja schon zu spüren bekommen, daß Sie hier gehelft wird... ist eben ein geiles Pappnasenforum!
Und keine Angst vor´m Floristen... ähh Flachser ... Der will nur Beißen! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß aus Thüringen
Thomas
deFlachser hat geschrieben: 07 Apr 2022 20:30 Mein lieber Franz,
seit wann sind wir Floristen? Ich hab eher nicht so den grünen Daumen :mrgreen:.
Gruß Stefan
Klar, Deine zwei linken Daumen sind ja immer blau... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Der Dude macht das schon!

Die Afrikanerin
RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gar nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )
Treffen ´19 Machern war wieder super!!!
Treffen ´20 Affengeile Pfalz !!!
Treffen ´21 Im Tretboot nach Süplingen... geil war´s :D
Treffen ´22 Neuss
Treffen ´23 Bleiwäsche... während der Anfahrt wurde nicht nur Blei gewaschen...
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Vorstellung TommyDR

#9 

Beitrag von deFlachser »

Ziegenmüller hat geschrieben: 08 Apr 2022 08:24 Klar, Deine zwei linken Daumen sind ja immer blau... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
So, so, Thomas,

erst haste Dein Volk ned im Griff und jetzt wirste auch noch frech :wink: .Was sollen das überhaupt heißen, mit den blauen Daumen?

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Ziegenmüller
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1706
Registriert: 04 Mär 2008 21:11
Wohnort: Könichreich Thüringen

Galerie

Re: Vorstellung TommyDR

#10 

Beitrag von Ziegenmüller »

... Ungeschick... Draufhauen etc. .... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Der Dude macht das schon!

Die Afrikanerin
RSE= Knieschoner

Treffen Karlshof ´08
Treffen Crispendorf ´09
Treffen Schönecken ´10
Treffen Hoisdorf´11 auch überlebt...
Treffen Odenwald ´12 geil war´s!
Treffen ´13 kaputter Rücken kann nicht entzücken... :-(
Treffen ´14 Clausthal Zellerfeld / Harzer Regenwald
Treffen ´15 Tripsdrill mit King Size Waschräumen...
Treffen ´16 Neanderthal (Verwandschaft besucht ;-) )
Treffen ´17 Uhlenkörperring (im Land ohne Kurven....)
Treffen ´18 Geiselwind (die Dicke wollte gar nicht mehr nach Hause... :mrgreen: )
Treffen ´19 Machern war wieder super!!!
Treffen ´20 Affengeile Pfalz !!!
Treffen ´21 Im Tretboot nach Süplingen... geil war´s :D
Treffen ´22 Neuss
Treffen ´23 Bleiwäsche... während der Anfahrt wurde nicht nur Blei gewaschen...
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Vorstellung TommyDR

#11 

Beitrag von deFlachser »

Ziegenmüller hat geschrieben: 08 Apr 2022 08:41 ... Ungeschick... Draufhauen etc. .... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Nun wird mir auch klar, warum Dein NVA-Kradmelder-Moped nicht tut. Du darfst da nicht versuchen mit dem Hammer zu reparieren :mrgreen: .

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
Ziegenmüller (08 Apr 2022 09:58)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
TommyDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 04 Apr 2022 11:24
Wohnort: 13156 Berlin

Re: Vorstellung TommyDR

#12 

Beitrag von TommyDR »

 Themenstarter

franz muc hat geschrieben: 07 Apr 2022 17:29 Zum Auspuffthema. An Dein Motorrad passt auch der Auspuff der DR 600. Da steht Suzuki drauf. Baugleich mit dem Auspuff Deiner DR 650. Es gibt den in lang und in etwas kürzer. Beide passen. Wenn Du es siehst, weißt du, was ich meine.

Meiner (Original) hat 40 EUR gekostet, wie neu. Gibt's immer wieder. Gesucht sind eher Zubehör, wobei die DR mit dem Originalauspuff eigentlich nach Meinung mehrerer Floristen besser läuft.

Welcher Auspuff ist montiert, vielleicht gibt's ja eine ABE dazu, irgendwo im Forum oder im Internet?
Moin Franz,
dass ist in der Tat ein wertvoller Hinweis, bei ebay gibt es mehrere von denen. Zwar alle nicht für 40€, aber auch nicht für 350€.
Danke für den Tip.
Was für ein Auspuff montiert ist, kann ich Dir nach dem WE sagen.

Grüße und schönes Wochenende allen,
Tommy
DR 125 SE Bj.97 06.2021 -
Stefan 4444
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 214
Registriert: 14 Sep 2020 14:40
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung TommyDR

#13 

Beitrag von Stefan 4444 »

Willkommen und viel Erfolg bei der Anmeldung!
TommyDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 04 Apr 2022 11:24
Wohnort: 13156 Berlin

Re: Vorstellung TommyDR

#14 

Beitrag von TommyDR »

 Themenstarter

Also ich sage mal vorsichtig, die Besichtigung war ein wenig ernüchternd und ich habe die Dakar nicht gekauft.
Mal schauen, wie es weitergeht.

Grüße, Tommy
DR 125 SE Bj.97 06.2021 -
Benutzeravatar
Ocki
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 973
Registriert: 01 Jun 2004 00:00
Wohnort: Leipzig

Re: Vorstellung TommyDR

#15 

Beitrag von Ocki »

OK Tommy, ich seh das so:
Du musst nicht die Erste kaufen.
Lass dir Zeit, aber Ende August ist Stichtag.
Beim DR-Treffen wollen wir Ergebnisse sehen.
Egal welches Modell.
Herzlich willkommen im besten Forum.
so long,Ocki
Antworten