Preisentwicklung für gebrauchte DRs: was geht denn da ab?

Umfragen für die Allgemeine Kategorie
Benutzeravatar
Alf
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 67
Registriert: 04 Jul 2019 22:54
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Preisentwicklung für gebrauchte DRs: was geht denn da ab?

#226 

Beitrag von Alf »

der Töff aufm Ricardo.ch war doch der vom www.motophil.ch. War auch auf Tutti.ch - aber echt, viel zu teuer :roll:

diese überzogenen Preise nerven mich auch, aber nicht nur bei den Dr's auch bei den alten 600er Ténérés habe ich schon Preise über CHF 7500.- gesehen.....

da war meine DR ein Schnäppchen, von einem Genfer gekauft vor 3 Jahren, für CHF 1600.- inkl. Flachi und Leistungskrümmer :mrgreen:

Ciao
Alf
DR 650 SE 1996 / Triumph Tiger 800 XC SE
Benutzeravatar
pallas
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 357
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Preisentwicklung für gebrauchte DRs: was geht denn da ab?

#227 

Beitrag von pallas »

Alf hat geschrieben: 04 Mai 2022 21:49 der Töff aufm Ricardo.ch war doch der vom www.motophil.ch. War auch auf Tutti.ch - aber echt, viel zu teuer :roll:
Glaub nicht, dass das bei Ricardo die DR von Motophil war.
Zumindest auf den Bildern sehen die Umbauten anders aus z.B. das Case Armor am Motor.
Aber wie auch immer - die Preise sind absurd...
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1655
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Preisentwicklung für gebrauchte DRs: was geht denn da ab?

#228 

Beitrag von DR500 »

Einige Anzeigen sind teilweise über Monate bis Jahre online. Man muss überhaupt erstmal den Bock haben das alle paar Wichen zu aktualisieren und auf Anfragen zu reagieren und sich den Stress zu geben, nur um am Ende vielleicht 500Euro rauszukitzeln. Hätte ich gar keinen Bock drauf…
Antworten