tankaufnahmen sp44 und andere

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Benutzeravatar
fish_hg
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 208
Registriert: 23 Dez 2012 17:41
Wohnort: Bad Homburg, Hessen

Marktplatz

tankaufnahmen sp44 und andere

#1 

Beitrag von fish_hg »

 Themenstarter

hallo zusammen,

ich würde gerne wissen, ob sich die vorderen tankaufnahmen bei den anderen 650er modellen von der sp44 unterscheiden. speziell die späteren modelle.
Benutzeravatar
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1336
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#2 

Beitrag von Ulf »

Moin,

Sp46 ist breiter. Soll ein älterer Tank darauf, muss das Querrohr gekürzt werden oder der Tank unterseitig eingedrückt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ulf für den Beitrag:
fish_hg (05 Dez 2021 00:19)
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)
Benutzeravatar
fish_hg
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 208
Registriert: 23 Dez 2012 17:41
Wohnort: Bad Homburg, Hessen

Marktplatz

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#3 

Beitrag von fish_hg »

 Themenstarter

danke. weiß jemand, ob ein acerbis rank von einer kkr 600 auf die sp44b passen könnte?
Benutzeravatar
fish_hg
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 208
Registriert: 23 Dez 2012 17:41
Wohnort: Bad Homburg, Hessen

Marktplatz

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#4 

Beitrag von fish_hg »

 Themenstarter

so ... ich habe da was gefunden. passt! :mrgreen:
Bild

müsste der tank sein, der beim hessler für die modelle sp 41-45 angeboten wird. passt bei mir perfekt, einzig die vordere aufnahme muss um 6cm verbreitert werden.
Bild

jetzt die frage an euch: hat noch jemand papiere für diesen tank liegen und könnte mir eine kopie zur verfügung stellen? für die neuen tanks gibt es anscheinend keine mehr, aber früher gab es wohl was. würde mich freuen, wenn einer helfen könnte.
Bild
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4233
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#5 

Beitrag von deFlachser »

fish_hg hat geschrieben: 04 Aug 2022 14:21 jetzt die frage an euch: hat noch jemand papiere für diesen tank liegen und könnte mir eine kopie zur verfügung stellen?
Erledigt :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
fish_hg
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 208
Registriert: 23 Dez 2012 17:41
Wohnort: Bad Homburg, Hessen

Marktplatz

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#6 

Beitrag von fish_hg »

 Themenstarter

schankedöhn :D
Benutzeravatar
Aynchel
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 750
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#7 

Beitrag von Aynchel »

moin auch
weil es mir schon mal einen Alu Tank auf den ori Gummi Auflagen durchgeschüttelt hat,
gehe ich seit dem grundsätzlich hin und mache eine breite Tankauflage aus Armaflex Rohrisolierung auf das Oberrohr
ob es bei einem PE Plastetank wirklich notwendig ist ?
schaden kann es auf jeden Fall nicht
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Aynchel für den Beitrag:
fish_hg (07 Aug 2022 18:42)
Antworten