Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

Für die, die durch den Dreck fahren....
Benutzeravatar
tobster
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 159
Registriert: 28 Jan 2022 18:30

Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#1 

Beitrag von tobster »

 Themenstarter

Hat da jemand eigene Erfahrungen gemacht? Reine Googlebewertungen gehen teilweise stark auseinander.
Danke
Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 625
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#2 

Beitrag von Grumpyoldgerman »

Hier ich 8) !

Also, ich habe beim Stehlin in Kenzingen bisher ein Training und eine 2 tägige Vogesentour gemacht und war beides Mal vollauf zufrieden.
Das Gelände ist zwar nicht groß bietet aber eine super Basis um sich zu beüben. Demnach eine klare Empfehlung meinerseits.

Bei Marco Dorsch in Widdern war ich schon ein paar Mal zu freien Fahren jedoch ohne Anleitung. Das Gelände dort ist auch super da einen recht großen und frei befahrbaren Waldanteil hat und auch noch über eine Cross Strecke verfügt. Die klassischen Hindernisse sind auch dort zu finden.
Auch hier eine klare Empfehlung, wobei ich zu Trainings keine Aussage treffen kann.
Marco ist aber immer am Platz und gibt auch mal nebenher Tips.

Falls du nich mehr Infos brauchst immer raus damit.

Grüßle Jerry
DR650SP44B
Benutzeravatar
dodderer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 252
Registriert: 29 Jan 2022 16:30
Wohnort: Brechen

Galerie

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#3 

Beitrag von dodderer »

Mein Favorit:
https://enduroschule-scheffler.de/
Aber das ist natürlich subjektiv.
Viele Grüße
Andreas
Stollengaul
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 163
Registriert: 21 Jan 2014 17:37
Wohnort: 67122 Altrip

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#4 

Beitrag von Stollengaul »

Hallo, ich gebe auch mal meinen Senf dazu.

Wenn dir ein kleiner Ausflug über die Landesgrenze nach Frankreich nicht zu weit ist, kann ich dir das Enduro-Supermoto-Camp in Villars (100km von Freiburg) empfehlen.
Ausrichter ist das Motorrad Action Team in zusammenarbeit mit dem Moto Club Villars auf dem Circuit MXGP in Villars.
Gute Trainer, verschiedenen Leistungsgruppen, und je nach Laune und Zeit, kombinierbar mit 2 Tagen freies Fahren auf dem Gelände.
Hier der Link: https://event.motorpresse.de/motorrad-s ... p-villars/
Ist das Lange Wochenende über Happy Cadaver.
Jerry und ich sind auch dort.

Gruß
Markus
Aka Stollengaul
Bin ich ölig, bin ich frölich :D
hapeka
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 314
Registriert: 02 Nov 2014 18:57

Galerie
Fahrerkarte

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#5 

Beitrag von hapeka »

Hi Tobi,ich kann dir die Trainings vom Jürgen empfehlen ,ist bei dir ums Eck :ENDUROSCHULE 4U 8)
Stehlin hatte ich auch schon ,passt ...
Der Uwe Theilacker aus HDH macht auch sehr gute Trainings und fordernde Lehrgänge in Spanien im Januar und Februar :lol:
alles selber getestet :D :D
beste grüße HP
Die schlimmste Weltanschauung haben die, die sich die Welt nie angeschaut haben.
Benutzeravatar
DR_Jörg
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 459
Registriert: 04 Sep 2022 19:18

Galerie

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#6 

Beitrag von DR_Jörg »

Ich bin am 26.3 beim Stehlin. Mal bissel Grundlagen üben :mrgreen: :mrgreen:

Grüße Jörg
Ohne doofe Signatur ! :mrgreen:
Grüße Jörg

viewtopic.php?p=177410#p177410
Galerie
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3172
hapeka
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 314
Registriert: 02 Nov 2014 18:57

Galerie
Fahrerkarte

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#7 

Beitrag von hapeka »

Hab ich gerade auch gebucht :D :D
Vllt gibts ja noch mehr DR Fahrer die mitmachen??
BG HP
Die schlimmste Weltanschauung haben die, die sich die Welt nie angeschaut haben.
TST
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 691
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#8 

Beitrag von TST »

Hi Leute,

wie lautet denn die Anschrift von Stehlin ?

Danke und Grüße Thomas
SP43b
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5428
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#9 

Beitrag von deFlachser »

Keltenstraße 10, 79361 Sasbach am Kaiserstuhl

https://www.stehlin-motorradtraining.de/home/#/

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
TST (30 Dez 2022 10:35)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
tobster
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 159
Registriert: 28 Jan 2022 18:30

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#10 

Beitrag von tobster »

 Themenstarter

Vielen Dank Euch allen! Ich habe mich jetzt mal durchgewurschtelt und mich für HighEnduroEnd in Geisingen entschieden. Werde am 30.03.2023 dort sein, noch vor einer Reise mit Freunden Ende Mai in Richtung Cote d Azur.
Hab ja nix zu verlieren, höchstens Geld und Lack :P
Allerdings werde ich dort mit meiner Tenere 700 antreten. Ich denke, was ich auf dem Dickschiff lerne, sollte sich mit der DR umsetzen lassen.
Benutzeravatar
DR_Jörg
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 459
Registriert: 04 Sep 2022 19:18

Galerie

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#11 

Beitrag von DR_Jörg »

:D

Stimmt schon aber es wäre gleich mal ein Test für deine RS. Außerdem wolltest du doch kicken „buuuh“

😎

Grüße Jörg
Ohne doofe Signatur ! :mrgreen:
Grüße Jörg

viewtopic.php?p=177410#p177410
Galerie
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3172
Benutzeravatar
tobster
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 159
Registriert: 28 Jan 2022 18:30

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#12 

Beitrag von tobster »

 Themenstarter

„buuuh“
Verflixt, erwischt :wink:
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2080
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#13 

Beitrag von uli64 »

Servus

...weil ich nicht nur "hinnenooch" fahre, sondern auch "hinnenooch kumm", hab' ich mich jetzt auch mal beim Stehlin angemeldet... :mrgreen:

Gruß, Uli :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor uli64 für den Beitrag (Insgesamt 2):
hapeka (02 Jan 2023 23:23), DR_Jörg (03 Jan 2023 09:43)
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
DR_Jörg
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 459
Registriert: 04 Sep 2022 19:18

Galerie

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#14 

Beitrag von DR_Jörg »

:D

Es geht bald los zum Stehlin !

Bissl üben für die TET- Tour Slowenien im Oktober :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DR_Jörg für den Beitrag:
hapeka (25 Mär 2023 12:29)
Ohne doofe Signatur ! :mrgreen:
Grüße Jörg

viewtopic.php?p=177410#p177410
Galerie
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3172
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2080
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Erfahrungen mit Anbietern von Endurotrainings B.-W.

#15 

Beitrag von uli64 »

Servus!
DR_Jörg hat geschrieben: 25 Mär 2023 09:21 Es geht bald los zum Stehlin !
...jaaa! :mrgreen:
...bloß: welche der beiden soll ich nur mitnehmen? :roll:
IMG_20230322_134202.jpg
IMG_20230322_134151.jpg
..naja, ganz ehrlich: die Entscheidung ist ja längst gefallen, die mit den Stollenschuhen halt.. :mrgreen:

Gruß, Uli :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor uli64 für den Beitrag:
hapeka (25 Mär 2023 12:30)
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Antworten