Mikuni Sling shot/ SS Benennung

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Benutzeravatar
DR_Jörg
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 578
Registriert: 04 Sep 2022 19:18

Galerie

Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#1 

Beitrag von DR_Jörg »

 Themenstarter

Zur Klärung der Frage was Sling shot bedeutet und wofür das Kürzel SS steht, bei
Mikuni-Vergasern

Hier die Antwort vom Mikuni US (https://mikuni.com/)
Mikuni 1.JPG
Mikuni 2.JPG

Weiter Quellen, wie z.B. Topham; MikuniOZ, sagen das selbe aus.


Grüße Jörg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DR_Jörg für den Beitrag (Insgesamt 2):
fish_hg (22 Aug 2023 17:50), Eintopftreiber (27 Aug 2023 00:43)
Ohne doofe Signatur ! :mrgreen:
Grüße Jörg

viewtopic.php?p=177410#p177410
Galerie
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3172
Benutzeravatar
dodderer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 286
Registriert: 29 Jan 2022 16:30
Wohnort: Brechen

Galerie

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#2 

Beitrag von dodderer »

Schön, da klingt doch plausibel, und nicht nur nach Plattitüden :!:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dodderer für den Beitrag (Insgesamt 3):
DR_Jörg (22 Aug 2023 21:22), fish_hg (22 Aug 2023 21:28), Eintopftreiber (27 Aug 2023 00:43)
Viele Grüße
Andreas
Benutzeravatar
fish_hg
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 358
Registriert: 23 Dez 2012 17:41
Wohnort: Bad Homburg, Hessen

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#3 

Beitrag von fish_hg »

DR_Jörg hat geschrieben: 22 Aug 2023 15:52 wofür das Kürzel SS steht
wieder was gelernt ... aber wer soll denn auch darauf kommen? :shock:

aus einer antwort ergeben sich wie so oft neue fragen. aber richtig wichtig ist mir das dann nicht:
gibt es demnach auch auch mikunis ohne stutzen (ja, ich kenne geschraubte) und starter? und die haben dann ein s oder kein s in der kennung? fragen über fragen :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fish_hg für den Beitrag:
Eintopftreiber (27 Aug 2023 00:44)
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#4 

Beitrag von DR500 »

fish_hg hat geschrieben: 22 Aug 2023 21:33 gibt es demnach auch auch mikunis ohne stutzen (ja, ich kenne geschraubte) und starter?
Das ist der Punkt.
Der BST40 der DR650 müsste demzufolge BST40SS SlingShot heißen, weil er alle Kriterien für SS und Slingshot erfüllt. Er trägt aber keinem der beiden Kürzel im Namen. Und verbaut war er auch in anderen Motorrädern, die nicht von Suzuki produziert wurden.
Wo wir wieder bei Hans Kommentar sind, dass da Marketingleute am Werk waren. Ne saubere technische Abgrenzung erkenne ich jedenfalls nicht.
marvfpv
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 132
Registriert: 22 Jun 2023 15:10

Fahrerkarte

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#5 

Beitrag von marvfpv »

DR500 hat geschrieben: 22 Aug 2023 21:44 Das ist der Punkt.
Der BST40 der DR650 müsste demzufolge BST40SS SlingShot heißen, weil er alle Kriterien für SS und Slingshot erfüllt. Er trägt aber keinem der beiden Kürzel im Namen. Und verbaut war er auch in anderen Motorrädern, die nicht von Suzuki produziert wurden.
Wo wir wieder bei Hans Kommentar sind, dass da Marketingleute am Werk waren. Ne saubere technische Abgrenzung erkenne ich jedenfalls nicht.
In meinem 1990er Suzuki WHB steht klar BST40SS, jedenfalls in der Tabelle mit den ganzen möglichen Einstellungen. (WHB für die 650R/S)

LG
Marvin
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor marvfpv für den Beitrag (Insgesamt 2):
DR_Jörg (22 Aug 2023 22:31), Eintopftreiber (27 Aug 2023 00:43)
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#6 

Beitrag von DR500 »

Vergaser mit der halbrunden Schieberform heißen als bei einigen Modellen SlingShot Vergaser (GS500e) und bei anderen Modellen nur SS.

Welchen Schluss zieht ihr?
Wenn die Schieberform halbrund ist, der Flansch und Choke nach SS Manier vorhanden sind und der Vergaser SlingShot heißt ist es ein Beweis dafür, dass die Benennung anhand der Schieberform resultiert.

Wenn die Schieberform halbrund ist, der Flansch und Choke nach SS Manier vorhanden sind und der Vergaser SS heißt ist es ein Beweis dafür, dass die Bezeichnung aus Choke und Flansch resultiert.

Hab ich es jetzt endlich verstanden?
Sorry, aber ich tu mich bei solchen Sachen manchmal etwas schwer. Habt nachsehen…
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#7 

Beitrag von DR500 »

Jetzt wo wir wissen, wie gravierend der Unterschied zwischen SS und Slingshot ist, steht der schwierigste Teil noch bevor. Jemand muss sämtliche Suzuki-Classic Plattformen informieren damit die ihre Inhalte anpassen. Nicht das nochmal auf die Idee kommt deren Mumpitz zu übernehmen:

https://suzuki-classic.de/1_8.htm
http://www.suzukicycles.org/DR-series/D ... #gsc.tab=0
https://www.motorcyclespecs.co.za/model ... s%2080.htm
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Suzuki_DR_500
https://nippon-classic.de/classic-bikes ... hamamatsu/


Wer übernimmt den Part? Ich mein irgendeinen Sinn muss das hier ja haben, oder?
Benutzeravatar
fish_hg
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 358
Registriert: 23 Dez 2012 17:41
Wohnort: Bad Homburg, Hessen

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#8 

Beitrag von fish_hg »

@tibor:
ich glaube, wenn du nicht so in deiner fehde mit jörg gefangen wärst, würdest du mir zustimmen, dass die bezeichnung "ss" nichts mit dem begriff "slingshot" zu tun haben kann. mehrere quellen verweisen auf die schieberform und meine beiträge mit vergasern aus der "vor slingshot" zeit weisen auch deutlich darauf hin.
die bezeichnung "slingshot" taucht nur sehr selten, und dann nur bei mopeten mit halbrundschiebern, in original werkstattliteratur auf. in prospekten, foren und seiten, welche nicht von mikuni oder suzuki sind, ist der begriff gängiger und nach meinem dafürhalten durcheinander gewürfelt. bei einigen der von dir genannten seiten kenne ich die quellen, was keine werksquellen sind. also abgeschrieben von anderen quellen, welche nicht von den herstellern sind.
in original suzuki prospekten habe ich den begriff bisher auch nur bei modellen mit halbrund schieber vergasern gefunden.

fish_hg hat geschrieben: 25 Jul 2023 16:30 die erste gsxr 750 von 1985 hatte serienmäßig einen (eigentlich 4) zuggesteuerten flachschiebervergaser mit der bezeichnung vm 29 ss. das ist definitiv kein slingshot vergaser, da es die bezeichnung in diesem baujahr noch garnicht gab.

Bild
Bild
fish_hg hat geschrieben: 26 Jul 2023 13:39 vm 28 ss aus einer gs 1000s bj. 80
zuggesteuerte rundschieber vergaser ... gab es auch als vm 26 ss bei den anderen gs 1000 ketten modellen
Bild
Bild

bs 34 ss aus einer gsx 1100e bj. 80
membrangesteuerte rundschieber vergaser ... gab es auch als bs 32 ss in gs und gsx modellen
Bild
Bild

bst 34 ss aus einer gsxr 1100 gu74c bj. 86
membrangesteuerte flachschieber vergaser ... gab es in vielen anderen durchmessern und versionen bei suzuki immer mit ss am ende
Bild
das bild ist nicht von mir, ich habe die aber selber in verschiedenen varianten liegen.

alle 4 mir vorliegenden vergaser sind aus der "vor" slingshot ära!
damit ist für mich klar, das die aussagen von aynchel richtig sind :
der halbrund Schieber nennt sich Slingshot und soll die Vorzüge von Rund und Flachschieber vereinen

die Betätigung des Schiebers über Unterdruck auf der Membran und direktem Seilzug ist noch mal eine andere Sache

Der SlingShot Schieber sieht so aus:

Bild

Ob die Betätigung nun über die Membran oder direkt per Baudenzug erfolgt ist eine andere Sache
diesen beitrag habe ich nochmal einzig darum zusammengestellt, da mich die materie selber, ergebnisoffen und ohne jede ideologie, beschäftigt und ich gerne wissen wollte, was es mit den bezeichnungen und funktionen genau auf sich hat. für mich hat sich das jetzt ausreichend geklärt.

auf keinen fall möchte ich es so verstanden wissen, dass ich mich auf eine seite der dauerkontrahenten schlage.

in diesem sinne ... nach über 30 jahren suzuki wieder was gelernt. :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fish_hg für den Beitrag (Insgesamt 2):
TST (23 Aug 2023 17:51), Eintopftreiber (27 Aug 2023 00:44)
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#9 

Beitrag von DR500 »

fish_hg hat geschrieben: 23 Aug 2023 17:23 die bezeichnung "slingshot" taucht nur sehr selten, und dann nur bei mopeten mit halbrundschiebern, in original werkstattliteratur auf.
Oder es ist halt riesig auf den Fahrzeugen aufgedruckt, wie z.B. bei der GS500e :roll:
Warum heißt der BST40 im Werkstatthandbuch der DR650 BST40SS und der BST33 in der GS500e Slingshot? Das eine DR650 als DR650 SlingShot vermarktet wird hab ich ohnehin noch nie gehört, obwohl es gemäß der Schieberform hätte passieren müssen. Das näher zu begründen hätte mehr Sinn gehabt als aus dem anderen Thread recht willkürlich Zitate zu übernehmen.


Du Argumentierst, dass ich in einer Fehde mit Jörg gefangen bin, kannst aber meine Argumente nicht entkräften sondern suchst dir statt dessen selektiv Quellen aus.
Ich hab 5 Stück gebracht, du gar keine. Im Ergebnis sind meine Quellen falsch und deine nicht näher genannten stimmen.
Aber wenn du schon bei nicht erst zu nehmenden Quellen bist: Die Quelle, auf die der Thread beruht, sagt das jeder Vergaser mit gegossenem Flansch und Choke die Bezeichnung SS trägt. Wirklich top seriös, muss man schon sagen.

Und selbst wenn alle Quellen falsch sind, wird man doch irgendwann einsehen können, dass es sich über die letzten 25-30 Jahre der konsequenten Falschinformationen einfach so bei den Leuten gefestigt hat, ohne ein riesen Fass deswegen aufzumachen? Das ist nicht anderes als "Schraubenzieher" oder "Zollstock".
Aber je mehr ich darüber nachdenke, desto weniger verstehe ich warum ich Zeit in diesem völlig sinnfreien Thread verschwende.
Benutzeravatar
Aynchel
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1015
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#10 

Beitrag von Aynchel »

es ist zum Gähnen mit euch

geht mal einen Saufen

haut euch von mir aus mal gegenseitig aufs Maul

aber hört auf jedem mit euren Kindergarten auf den Sack zu gehen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Aynchel für den Beitrag (Insgesamt 3):
franz muc (30 Aug 2023 13:34), kallegerd (30 Aug 2023 14:50), dodderer (30 Aug 2023 18:12)
Benutzeravatar
DonGiggal
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 517
Registriert: 12 Jun 2021 09:39
Wohnort: Bad Wünnenberg

Fahrerkarte

Re: Mikuni Sling shot/ SS Benennung

#11 

Beitrag von DonGiggal »

Kurzum, jeder Vergaser bereit das zündfähige Gemisch auf .
Wie der nun heißt oder wie er das Gemisch speziell aufbereitet ist doch sowas von Scheißegal.
Hauptsache er macht es und gut ist.
Daher würde ich jetzt mal lapidar sagen

THEMA BEENDET

Grüße

Schorsch
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DonGiggal für den Beitrag (Insgesamt 5):
TST (30 Aug 2023 20:07), Eintopftreiber (31 Aug 2023 05:14), FrankausKöln (31 Aug 2023 09:23), fish_hg (04 Sep 2023 11:56), DR_Jörg (05 Sep 2023 20:17)
Wenn man rechts nach unten dreht wird die Welt schneller

Treffen 2021 Süplingen (nahe Magdeburg)
Treffen 2022 Neuss
Treffen 2023 Bleiwäsche
Treffen 2024 Da sima dabei das wird prima.......
Antworten