Leo Vince X3 Standgeräusch

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Thorsten_vom_Deich
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 251
Registriert: 02 Sep 2015 20:24

Leo Vince X3 Standgeräusch

#1 

Beitrag von Thorsten_vom_Deich »

 Themenstarter

Hallo Leute !

Eine Frage: Kennt jemand von euch das Standgeräusch eines Leo Vince X3 an der DR650SE ?

Hintergrund ist, dass in Nordtirol ja nur noch Motorräder fahren dürfen mit einem eingetragen Standgeräusch von unter 95 dba.

Original hat sie glaube ich 85 dba.

Bei den von Leo Vince mitgelieferten Papieren sind keine Angaben zum Geräuschpegel dabei.

Wer kann mir dazu etwas sagen ?

Gruß

Thorsten
Benutzeravatar
DonGiggal
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 551
Registriert: 12 Jun 2021 09:39
Wohnort: Bad Wünnenberg

Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#2 

Beitrag von DonGiggal »

Wenn 85db eingetragen sind ist es doch vollkommen Schnurz.
Die Rennleitung kann ja nur den Wert nehmen der in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 steht.

Grüße

Schorsch
Wenn man rechts nach unten dreht wird die Welt schneller

Treffen 2021 Süplingen (nahe Magdeburg)
Treffen 2022 Neuss
Treffen 2023 Bleiwäsche
Treffen 2024 Da sima dabei das wird prima.......
Benutzeravatar
DonGiggal
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 551
Registriert: 12 Jun 2021 09:39
Wohnort: Bad Wünnenberg

Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#3 

Beitrag von DonGiggal »

Thorsten_vom_Deich hat geschrieben: 12 Sep 2023 17:05

Bei den von Leo Vince mitgelieferten Papieren sind keine Angaben zum Geräuschpegel dabei.

Wer kann mir dazu etwas sagen ?

Gruß

Thorsten
In den Papieren steht sicher, daß sich der Serienmäßige Geräuschpegel nicht ändert, denn sonst wäre die ja nicht zugelassen

Grüße
Wenn man rechts nach unten dreht wird die Welt schneller

Treffen 2021 Süplingen (nahe Magdeburg)
Treffen 2022 Neuss
Treffen 2023 Bleiwäsche
Treffen 2024 Da sima dabei das wird prima.......
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#4 

Beitrag von deFlachser »

Hi Thorsten,

der ist in jedem Fall lauter als der Originale ESD, den hört man ja fast nicht. Aber mit originalem DB-Eater ok. Ich finde das Ansauggeräusch lauter als den Topf. Gemessen hab ich den noch nicht.
Und wenn Du 85 db eingetragen hast, isses doch eh Wurscht, oder?

Hier kam das Thema auch schon auf. Kannst Dich ja mal durcharbeiten, vielleicht hilft es Dir weiter.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Thorsten_vom_Deich
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 251
Registriert: 02 Sep 2015 20:24

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#5 

Beitrag von Thorsten_vom_Deich »

 Themenstarter

Der eingetragene Wert bezieht sich ja ausschließlich auf den Original-Endschalldämpfer.

Der X3 ist definitiv lauter.

Die Österreicher machen in solchen Fällen gleich eine Geräuschmessung vor Ort.

Ist man im Standgeräusch lautet als 94 dba kostet das gleich 280,- € an Strafe, daher möchte ich sicher gehen (ich bereue schon, dass ich den originalen Endschalldämpfer vor ein paar Jahren für wenig Geld weggegeben habe...)

Habe ich gerade auf der Seite von Tirol nachgeschaut; dort steht explizit:

" Ich hab einen Sportauspuff mit ABE montiert, mein Fahrzeug hat lt. Zulassungsbescheinigung ein Standgeräusch von max. 95 dB (A), bin ich betroffen?
Eine Schalldämpferanlage mit ABE darf den Rüstzustand des Fahrzeuges nicht verschlechtern, daher muss das Fahrzeug auch mit der geänderten Auspuffanlage die genehmigten Werte des Standgeräusches weiterhin einhalten."
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#6 

Beitrag von deFlachser »

Hmm, und nun? Wenn die messen, dann ist der Wert in jedem Fall höher als der eingetragene. Und die ziehen Dich offenbar voll ab mit 280,- €. Wäre für mich schon ein Grund dort nicht hinzufahren. Kannst Dir ja nie sicher sein, was die messen. Bist schlußendlich immer der Blödi.
Was ich gar nicht verstehen kann. Die neue Ducati Streetfighter V4s, hat ein Standgeräusch von 107 DB (A), kein Witz. Da frage ich mich, wer da am Hebel sitzt und das zulässt. Ein Tauber? Das gehört verboten.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2729
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#7 

Beitrag von franz muc »

Hinzu kommt, dass es ein Auspuff mit Dämmwolle ist, die langsam verbrennt. Damit wird er immer lauter.

Da hilft nur den originalen wieder hin bauen oder daheim bleiben. Oder:

Ich habe es schon Mal geschrieben. Meinem Nachbarn haben die Polizisten in Österreich freundlicherweise Werkzeug geliehen, damit der die Kennzeichen abschrauben und der Polizei übergeben konnte.

Dann haben sie ihm freundlicherweise erlaubt, das Quad 3 Tage straffrei stehen zu lassen. Keine Kennzeichen. Abholung dann mit dem Anhänger.

Sollte das nicht so schnell gehen....Verwahrung und Abschleppen, natürlich kostenpflichtig.

Die Kennzeichen konnte er sich dann nebst Mängelanzeige bei der Zulassungsstelle in Deutschland abholen...
Husqvarna 701 LR
Thorsten_vom_Deich
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 251
Registriert: 02 Sep 2015 20:24

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#8 

Beitrag von Thorsten_vom_Deich »

 Themenstarter

Ja, ich finde auch, dass neue Motorräder auf alle Fälle leiser sein sollten.

Auch diese Klappenauspuffanlagen dürften eigentlich nicht erlaubt sein: Im Stand schön leise, wenn man das Gas dann aufreisst, dann brüllen diese Dinger.

Der Original - Auspuff ist wirklich sehr, sehr leise.

Damals meinte ich, dass es etwas mehr sein könnte....

Heute denke ich darüber anders und finde Elektro-Enduro`s sehr interessant.

Aber zurück zum Leo Vince:

Ich habe in Italien per Mail nachgefragt, wie die Geräuschwerte sich mit deren Auspuff ändern. Mal sehen, ob die sich zurück melden (wohl eher nicht aus meiner Erfahrung mit Herstellern heraus), aber den Versuch ist es wert.

Sollte ich eine Antwort bekommen, so werde ich diese dann hier posten.

Gruss

Thorsten
Benutzeravatar
Aynchel
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1021
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#9 

Beitrag von Aynchel »

moin

im Zweifelsfall einfach mal selbst Nachmessen

wie das geht steht zB hier https://www.motorradonline.de/ratgeber/ ... geraeusch/

dann noch eine Applikation aufs Smartphone ziehen

wirklich keine große Kunst
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#10 

Beitrag von deFlachser »

Moin Thorsten,

gerade zufällig entdeckt, falls Du für Tirol gerne nen Originalen hättest :wink: .

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... 2-306-4776

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... 4-306-6536

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
dodderer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 290
Registriert: 29 Jan 2022 16:30
Wohnort: Brechen

Galerie

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#11 

Beitrag von dodderer »

Ui die sind aber teuer :shock:
Habe für meinen 40,00 bezahlt.................
Muß den nur noch mal anbauen irgendwann :?
Viele Grüße
Andreas
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#12 

Beitrag von deFlachser »

dodderer hat geschrieben: 20 Sep 2023 19:10 Ui die sind aber teuer :shock:
Habe für meinen 40,00 bezahlt.................
Muß den nur noch mal anbauen irgendwann :?
Für nen SE Auspuff?

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
dodderer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 290
Registriert: 29 Jan 2022 16:30
Wohnort: Brechen

Galerie

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#13 

Beitrag von dodderer »

Jo, für nen SE Auspuff. Hätte sogar zwei kaufen können für den schmalen Taler. Die hatten gerade ihre Moppeds auf after-market umgerüstet und waren nur happy über die Gewichtsersparnis.
Viele Grüße
Andreas
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#14 

Beitrag von deFlachser »

Dann haste ein echtes Schnäppchen gemacht. Willste den an die RSE anpassen?

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
dodderer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 290
Registriert: 29 Jan 2022 16:30
Wohnort: Brechen

Galerie

Re: Leo Vince X3 Standgeräusch

#15 

Beitrag von dodderer »

Genau da soll er dran.................
Viele Grüße
Andreas
Antworten