Ende einer Ära ;) ..... Ich verkaufe meine DRs

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
kallegerd
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 374
Registriert: 12 Dez 2013 16:33

Ende einer Ära ;) ..... Ich verkaufe meine DRs

#1 

Beitrag von kallegerd »

 Themenstarter

Hallo Leute,

so. Ich fasse mich etwas kurz. Aufgrund aktueller Vorkommnisse habe ich mich dazu entschlossen, meine beiden DRs zu verkaufen.
Der Grund geht in die Richtung, die auch FranzMUC dazu bewogen hat diesen Schritt zu gehen....
Gerne mehr per PN.....

Falls jemand aus dem Forum Interesse hat, so kann er oder sie sich gerne direkt bei mir per PN melden. :mrgreen:
Natürlich können wir auch telefonieren.
Bitte keine Preisdiskussionen im Thema.....


Nr. 1
Suzuki DR650 SE
BJ 1997
26000 km
TÜV 10/2025

- Komplett original

- Stand die letzten Jahre und wurde von mir wieder Instandgesetzt.
Das Motorrad ist aktuell nicht angemeldet, aber eine Probefahrt ist natürlich möglich.

- Motor und Getriebe laufen einwandfrei. Kupplung ebenfalls ok.

- Bremsen funktionieren

- Gabel ist dicht, neue Gabelschützer sind montiert. Die Holme sind absolut einwandfrei!

- Neue Griffgummis

- Service gemacht
- Ölwechsel
- Luftfilter + Ölfilter neu
- Ventile eingestellt

- gute Reifen montiert mit fast vollem Profil (nicht die alten, die die letzten Jahre auf dem Moped drauf waren): Metzeler Tourance Next

- Elektrik funktioniert komplett und einwandfrei

- Haltegriffe sind neu pulverbeschichtet

- Tank wurde gereinigt und ein neuer Benzinhahn montiert.

TÜV wird Anfang Oktober neu gemacht.
(Bis dahin bin ich noch in Urlaub).
20230922_105747.jpg
20230922_105800.jpg
20230922_105754.jpg
20230922_105735.jpg

Nr. 2
Die bin ich die ganze Zeit über gefahren.
Da aktuell das Federbein ausgebaut ist, habe ich nur diese 2 Bilder von vor 2 Monaten. Mehr folgt noch.

Suzuki DR650 SE
BJ 1996
31000 km
TÜV 08/2024 (aus der Erinnerung raus)

- Service gemacht vor 2000km.
- Ölwechsel
- Luftfilter + Ölfilter neu
- Ventile eingestellt

- Weitere Arbeiten am Motor vor 3000km, Details können natürlich auch gerne erfragt werden.

- Motor hat keinen messbaren Ölverbrauch

- Gabel überholt, Progressive Suspension Federn.

- Stoßdämpfer überholt, andere Feder.

- Umlenkung und Schwinge gefettet.

- Kettensatz neu DID gold 520, 15:45

- Bremsbeläge vo und hi neu, TRW Sinter

- Edelstahlkrümmer

- Acerbis 20L Tank

- Gabelschützer neu

- Polisport Handschützer

- Klappspiegel

- Sitzbank neu bezogen

- Gepäckträger seitlich und oben, pulverbeschichtet

- Rahmenschützer und Unterfahrschutz Acerbis

- Batterie neu 2022

- Vergaser überholt 2022

- Kupplung komplett neu inkl. Buchsen und Anlaufscheiben

- Neutralschalter gesichert mit Loctite

- Sicherungsblech O-Ring Ritzel angebaut

- Philips H4

- Motoz Rallz mit Crossschläuchen

- Hinten Radlager und Kettenradträgerlager neu inkl. Dichtungen.

20230805_101214.jpg
20230805_101321.jpg




Viele Grüße
kallegerd
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 374
Registriert: 12 Dez 2013 16:33

Re: Ende einer Ära ;) ..... Ich verkaufe meine DRs

#2 

Beitrag von kallegerd »

 Themenstarter

Nr.1:
DSC01370.jpg
DSC01371.jpg
DSC01372.jpg
DSC01373.jpg
DSC01374.jpg
DSC01378.jpg

@Dennis:
Falls mein Thread nicht in Deinem Sinne ist (Marktplatz), so lösch ihn bitte einfach wieder.
Ich möchte nur den Leuten die mir hier geholfen haben, ein gutes Angebot machen, falls Interesse besteht. :-)
Benutzeravatar
Stubi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 70
Registriert: 19 Mai 2023 21:52
Wohnort: Mittelsachsen

Fahrerkarte

Re: Ende einer Ära ;) ..... Ich verkaufe meine DRs

#3 

Beitrag von Stubi »

Wo wäre denn der ungefähre geographische Standort der Maschinen?
VG Stubi
Wir die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben schon so viel mit so wenig so lange versucht daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen.
kallegerd
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 374
Registriert: 12 Dez 2013 16:33

Re: Ende einer Ära ;) ..... Ich verkaufe meine DRs

#4 

Beitrag von kallegerd »

 Themenstarter

Oh, hab ich ganz vergessen. Dankeschön!

Die Mopeds stehen im Nordsaarland. :)
Benutzeravatar
Stubi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 70
Registriert: 19 Mai 2023 21:52
Wohnort: Mittelsachsen

Fahrerkarte

Re: Ende einer Ära ;) ..... Ich verkaufe meine DRs

#5 

Beitrag von Stubi »

kallegerd hat geschrieben: 22 Sep 2023 17:18 Oh, hab ich ganz vergessen. Dankeschön!

Die Mopeds stehen im Nordsaarland. :)
Nichts zu danken. Der eine oder andere aus meinem Freundeskreis (alle Ü50) fühlen sich nach dem Spontankauf meiner DR600 am Freitag nach Männertag diesen Jahres animiert auch über sowas nachzudenken und die SUZUKIS sind ja gutmütige Maschinen. Aber leider sind 600km bis Mittelsachsen für mal schnell angucken zu weit.
VG Stubi
Wir die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben schon so viel mit so wenig so lange versucht daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen.
Benutzeravatar
DR_Jörg
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 600
Registriert: 04 Sep 2022 19:18

Galerie

Re: Ende einer Ära ;) ..... Ich verkaufe meine DRs

#6 

Beitrag von DR_Jörg »

:shock:

Es ist schon seltsam mit den DR !

Man muss schon viel Spass verstehen!
Es ist immer was zu tun wenn man das Alteisen am Leben erhalten will, oder eine DR zum Leben erwecken möchte.
Oft kauft man für teures Geld eine Moped mit üblen Schäden.
Letztes Beispiel von Tobster, aber auch du hast ja eine wenig schöne Erfahrung gemacht.
Die meisten der DR sind durch, und die wirklich gut aufgebauten werden von ihren Besitzern gehegt und gepflegt.

Mich treibt es auch gerade um!
Ich werde meinen Bestand an DR auf 1 reduzieren und diese nur noch bei schönem Wetter auf der Strasse bewegen.

Sollte mich der TET-Ausflug derart begeistern das ich vom Dreck spielen nicht genug bekomme, wird eine 100 Kg -Enduro mit E-Starter Einzug halten.
(Kenzingen ist auch geil !!)
Weltreisen werde ich nicht anstreben, da genieße ich die Berichte von Leuten wie Lars, Oli oder TET-Berichte von Jerry und anderen die uns teilhaben lassen.

Macht es mir nicht die erhoffte Freude auf der TET, dann werde ich mir einen schönen Boxer kaufen zum rumeiern.

So der Plan ! :D

Motorradfahren werde ich solange wie ich auf ein Moped klettern kann.
Ob es aber eine DR sein muß ? :D alles hat seine Zeit !
Ohne doofe Signatur ! :mrgreen:
Grüße Jörg

viewtopic.php?p=177410#p177410
Galerie
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3172
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2699
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Ende einer Ära ;) ..... Ich verkaufe meine DRs

#7 

Beitrag von DR500 »

DR_Jörg hat geschrieben: 23 Sep 2023 11:55 Die meisten der DR sind durch, und die wirklich gut aufgebauten werden von ihren Besitzern gehegt und gepflegt.
Und manchmal trotzdem verkauft, im Top Zustand, siehe oben.
Jim Knopf
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 16 Dez 2011 13:18

Re: Ende einer Ära ;) ..... Ich verkaufe meine DRs

#8 

Beitrag von Jim Knopf »

Die DR ist eventuell nicht gegen selsterfüllende Prophezeiung gefeit.
Das wiederum könnte im Umkehrschluss bedeuten, dass wenn man ihr enorme Haltbarkeit nachsagen würde, diese evtl. auch eintreten könnte.
Nur so eine Idee, Worte werden zu Taten und achte auf die Wahl deiner Worte, sie werden wahr steht in einigen Schriften.
Die Japaner sagen Dinge haben eine Seele, vielleicht hilft gut zureden?
Wer wird schon gerne scheißkarre und geraffel genannt :D

LG
Jim
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jim Knopf für den Beitrag (Insgesamt 4):
DR500 (23 Sep 2023 16:31), deFlachser (23 Sep 2023 16:38), DR_Jörg (23 Sep 2023 16:44), cat (23 Sep 2023 22:09)
Antworten