Haarriss oder nicht?

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
PietDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 20 Okt 2023 15:15

Haarriss oder nicht?

#1 

Beitrag von PietDR »

 Themenstarter

Hallo liebe Suzifahrer!

Ich bin ganz neu hier und werde voraussichtlich von meiner XT auf eine DR umsteigen. Ich habe mir nun eine Feine ausgekuckt die auch schon revidiert wurde und alles schön dokumentiert wurde. Nach Recherche bin ich nun auf eine der Schwachstellen der DR gestoßen und zwar die Rissbildung am Zylinderkopf, die ja wirklich fatale Folgen haben kann.
Nun zum Problem, der Verkäufer und ich sind uns beide nicht wirklich sicher ob im folgenden Bild ein Haarriss zu erkennen ist. Er meint er geht davon aus, dass es ein eventueller kleiner Gussfehler sein könnte, andere Geschichten berichten von großen Kratzern oder Macken. Er meinte zudem auch, dass ein Haarriss eine andere Struktur hat. Ich kenne mich da allerdings gar nicht aus und möchte
Zylinderkopf Haarriss.jpg
auf Nummer sicher gehen. Könnt ihr die Aussage bestätigen oder ratet ihr mir vom Kauf ab? Er meinte auch, in den letzten 2tsd km hat sich nichts verändert. Das Bike wurde vom Vorbesitzer überholt und nicht vom jetzigen. Aktueller Km stand ca 48 tsd km und bei 46 tsd wurde es überholt.
Danke für eure Antworten und Einschätzungen :)
LG Piet aus Franken
kallegerd
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 376
Registriert: 12 Dez 2013 16:33

Re: Haarriss oder nicht?

#2 

Beitrag von kallegerd »

Hi,

typischer Riss. Ggf. geht der sogar bis in den Auslasskanal durch, oder es passiert irgendwann.

Gruß
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kallegerd für den Beitrag:
DR500 (20 Okt 2023 20:19)
PietDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 20 Okt 2023 15:15

Re: Haarriss oder nicht?

#3 

Beitrag von PietDR »

 Themenstarter

Also rätst du vom Kauf ab? Wirklich schade aber ich muss wohl realistisch denken. Das wird wahrscheinlich sehr teuer werden, wenn er durchreißt
kallegerd
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 376
Registriert: 12 Dez 2013 16:33

Re: Haarriss oder nicht?

#4 

Beitrag von kallegerd »

Wenn ich es wüsste, würde ich die Maschine nicht kaufen.
Was heißt "es hat sich nichts verändert"? Er wird wohl kaum den Motor wieder aufgeschraubt haben...
Ggf. Kannst Du Dir einen Ersatzkopf besorgen, aber die sind ja nicht gerade gut verfügbar, es sei denn es kann dir jemand aus dem Forum aushelfen.
PietDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 20 Okt 2023 15:15

Re: Haarriss oder nicht?

#5 

Beitrag von PietDR »

 Themenstarter

Ja das Frage ich mich auch. Bin auch eher skeptisch und will wirklich kein Risiko eingehen.
Okay das war's dann mit meinem Favoriten:(
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2723
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Haarriss oder nicht?

#6 

Beitrag von DR500 »

Ergänze:
IMG_7159.jpeg
Gruß
PietDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 20 Okt 2023 15:15

Re: Haarriss oder nicht?

#7 

Beitrag von PietDR »

 Themenstarter

Kann der Riss auch vor den Ventilein/ausgängen entstehen oder fängt der zwangsläufig irgendwo in einem Holzraum an?
PietDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 20 Okt 2023 15:15

Re: Haarriss oder nicht?

#8 

Beitrag von PietDR »

 Themenstarter

Danke aber für eure Antworten!!
Hasi
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 520
Registriert: 01 Jun 2005 00:00

Re: Haarriss oder nicht?

#9 

Beitrag von Hasi »

Sehr löblich, dass der Verkäufer dir das Foto vor den Kauf gezeigt hat. Wäre für jeden der etwas Ahnung hat ein Ausschlusskriterium oder Grund dafür nen ordentlichen Preisnachlass einzufordern. Der kleine Riss an dem Zündkerzengewinde ist übrigens unkritisch, haben die SP46er fast alle. Wie steht das Möppi den sonst da und was ist die aktuelle Preisvorderung?
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1885
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: Haarriss oder nicht?

#10 

Beitrag von hiha »

Das war der Riss den ich mal bis zu den Enden ausgefräst hab:

viewtopic.php?p=172558#p172558
Der Sitzring hatte übrigens keinen Riss, das steht im Text weiter unten.

Gruß
Hans
Antworten