DR - Lager

Hier findet Ihr Antworten auf Standardfragen, die immer mal wieder gestellt werden!
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1696
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: DR - Lager

#31 

Beitrag von DROldie »

Erstbesitzer 1990 hat geschrieben: 27 Okt 2021 08:16 Moin Zusammen,

Ich baue auch gerade einen Motor wieder auf und frage mich, ob die Lager eine bestimmte Drehrichtung haben. Und wenn, wie herum dreht die Kurbelwelle? Oben/Hinten/Unten/Vorne, oder andersherum?

Oder mache ich mir da zu viele Gedanken?

LG

Heiko
Normalerweise haben Standartlager keine vorgeschriebene Laufrichtung Heiko, was natürlich zu beachten ist wie sie eingebaut werden wenn sie z.B. eine einseitige Dichtscheibe haben, also Du auf einer Seite auf die Kugeln schauen kannst. Das ist so wo sie von einer Seite direkt vom Ölkreislauf geschmiert werden.

Mit der Kurbelwelle.... hmmm ob wie und wann die vor oder zurück dreht, solange die Lager sie brav an Ihrem Platz rotieren lassen. :roll: :wink:

Gruß Peter
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DROldie für den Beitrag:
Erstbesitzer 1990 (27 Okt 2021 10:11)
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5427
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR - Lager

#32 

Beitrag von deFlachser »

Moin Heiko,

die KW dreht von der LiMa aus gesehen gegen den Uhrzeigersinn. Also da, wo die Markierungen zum Einstellen der Ventile sind.

Ist Dir ein Motor zugeflogen, Kicker oder E-Start? Hats denn Deiner hinter sich?

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
Erstbesitzer 1990 (27 Okt 2021 19:02)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Erstbesitzer 1990
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 320
Registriert: 02 Aug 2016 13:28
Wohnort: Velbert

Fahrerkarte

Re: DR - Lager

#33 

Beitrag von Erstbesitzer 1990 »

Keine Angst Stefan,

der akten Dame geht es gut, wird nur etwas von mir vernachlässigt (seit dem Treffe nicht mehr bewegt worden). Habe im Sommer 1 1/2 SP43B in Einzelteilen von einem entfernten Arbeitskollegen gekauft. Beide hatten eine Motorschaden und er wollte seine wieder herrichten, vor ca 15-20 Jahren. Jetzt habe ich jede Menge Kisten mit Einzelteilen in meiner Garage, die auf Wiederaufbau warten, stehen. Bis jetzt bin ich nur zum Reinigen und Lackieren gekommen. Nun wird es wieder kälter, da ist das mit Lackieren vor der Garage vom Wind und den Temperaturen schlecht, als wird geschraubt.
Zur Rahmenfarbe habe ich mich für Schwarz entschlossen, damit nicht wieder die Magentafrage aufkommt. Sonst versuche ich die Verkleidungsteile und Tank weiß zu lackieren. Auf diese sollen die Applikationen von der LP The wall kommen. Ein Bekannter druckt mir diese auf Wasserschiebefolie auf seinem Laserdrucker aus und anschließend jede Menge Klarlack. Es wird also spannend.
Zuletzt geändert von Erstbesitzer 1990 am 27 Okt 2021 19:28, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erstbesitzer 1990 für den Beitrag:
DROldie (28 Okt 2021 09:17)
DR 650 RS seit 10.12.1990 (Erstbesitzer & kein Tag abgemeldet)
DR 650 RSE Restaurierung - viewtopic.php?t=13734&hilit=pink+floyd
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5427
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR - Lager

#34 

Beitrag von deFlachser »

Erstbesitzer 1990 hat geschrieben: 27 Okt 2021 19:13 Auf diese sollen die Aplikationen von der LP The wall kommen
Wie geil :D.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1696
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: DR - Lager

#35 

Beitrag von DROldie »

deFlachser hat geschrieben: 27 Okt 2021 19:18
Erstbesitzer 1990 hat geschrieben: 27 Okt 2021 19:13 Auf diese sollen die Aplikationen von der LP The wall kommen
Wie geil :D.

Gruß Stefan
Aber Hallo!!!
Heiko wenn möglich, verwöhne uns doch mit dem Verlauf der Designgestaltung und Verarbeitung, und gönne uns ab und zu einige Appetithappen im Form von Bildern! :o :roll: :oops:
Tolle Idee!!!

Viel Erfolg jetzt schon Gruß Peter


P.S.: Das mit dem unaussprechlichem Farbton, beruht auf Wahrne( eigentlich müsste hier ein kleines ha stehen! )mungsstörungen durch Internetbetrug, in Echt ein toller kräftiger Rotton :mrgreen: :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DROldie für den Beitrag:
Dennis (28 Okt 2021 16:28)
Benutzeravatar
Erstbesitzer 1990
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 320
Registriert: 02 Aug 2016 13:28
Wohnort: Velbert

Fahrerkarte

Re: DR - Lager

#36 

Beitrag von Erstbesitzer 1990 »

Hallo Peter,

ich werde es versuche. Doch so langsam merke ich, das Lackierer nicht um sonst ein Ausbildungsberuf ist. Wie kann man nur so gerne spachteln, schleifen, spachteln, schleifen usw. Es kann doch nicht nur an den "Duftstoffen" liegen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erstbesitzer 1990 für den Beitrag:
DROldie (30 Okt 2021 15:32)
DR 650 RS seit 10.12.1990 (Erstbesitzer & kein Tag abgemeldet)
DR 650 RSE Restaurierung - viewtopic.php?t=13734&hilit=pink+floyd
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1696
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: DR - Lager

#37 

Beitrag von DROldie »

Hallo Heiko,

wenn man richtig "angefressen" ist, und da gerade im Handwerklichen Bereich, ist es genial was mit den eigenen Händen zu gestalten, bearbeiten und entstehen zu lassen! Das schönste ist dann den Kunden/Auftraggeber mit leuchtenden Augen zu sehen wie sie sich freuen :P :mrgreen:

Schau halt ob ab und an nen Bild möglich ist, mach Dir kein Stress, und dem Lackierer auch nicht :lol: :lol: :lol:

Gruß und schönes Wochennde Peter
marvfpv
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 89
Registriert: 22 Jun 2023 15:10

Fahrerkarte

Re: DR - Lager

#38 

Beitrag von marvfpv »

Weil ich hier es nicht gefunden hab (könnte auch blind sein...),
die Radnabe vorne der SP41 hat einmal ein 6202 und einmal ein sehr ekelhaftes 15x32x15.9. Letzteres ist so gut wie nicht mehr käuflich zu erwerben eine gute Alternative sind 2x 16002 Lager (15x32x8) einfach aufgedoppelt ,das Zehntel reißt am ende nix mehr raus.

Leider ist das beliebte all-balls kit für die SP41 dahingehend falsch, die liefern 2x 6202-2rs. Mein Werkstatthandbuch will auch ein 15x32x15.9, ist also hoffentlich nicht nur mein Modell.

LG
Marvin
ThommyDR
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 60
Registriert: 04 Apr 2023 19:13

Re: DR - Lager

#39 

Beitrag von ThommyDR »

Moin,

wollte mal die Infos zur DR 600 ergänzen (Quelle CMSNL):


-----------------------------------------------------------------------------
Bezeichnung | Dimension(mm)| Menge
-----------------------------------------------------------------------------
---Lager---

Motor:

Kurbelwelle (Lima): 6209 | 45x85x19 | 1x
Kurbelwelle (Kulu): 6307 | 35x80x211 | 1x

Ausgleichswellen: 6004 | 20x42x12 | 4x
Kupplungsbetätigung: 6001 | 12x28x8 | 1x
Ritzel (Spanner): HK1712 | 17x23x12 | 1x

Getriebe:
Nebenwelle: 63/22(83943A) | 22x56x16 | 1x (Achtung mit Zentrierstift)
Nebenwelle: 6203 | 17x40x12 | 1x
Hauptwelle: 6004 | 20x42x12 | 1x
Hauptwelle: 6305 | 25x62x17 | 1x

Fahrwerk:
Schwinge: TA2220Z | 22x29x20 | 2x
Umlenkung: TA2025Z | 20x27x25 | 2x
TA1725Z | 17x24x25 | 4x

Räder:
vorne (Nabe): 6202-2RS |15x35x11 | 2x
hinten (Nabe: 6303-2RS |17x47x14 | 2x
hinten (Kettenträger): 6305-C3-2RS|25x62x17 | 1x


---Wellendichtringe---
--------------------------------------------------------------------------
Motor:
Kurbelwelle (Kupplungsdeckel): 16x30x6 | 1x
Dekowelle: (original 10x17x6) 10x17x7 | 2x (getestet. funktioniert)
Kupplungshebel:(alt. 12x22x7) 12x22x9 | 1x
Antriebswelle: 25x45x5 | 1x
Kickstarterwelle: 20x27x6 | 1x
Dekompressionsmechanismus: 10x20x6 | 1x
Schaltwelle: 12x22x7 | 1x

Räder:
hinten (Kettenträger): 33x62x7 | 1x


Wichtig: Wo werden Lager mit erhöhter Lagerluft (C3) verbaut?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ThommyDR für den Beitrag:
DR500 (12 Feb 2024 18:29)
Für meine DR 600 SN41A EZ 1990 suche ich folgende original Teile:
* blaue Faltenbälge (einen habe ich sogar schon)
* den linken Handprotektor in weiß mit Suzuki Schriftzug
* original DR600 Hupe
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2464
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: DR - Lager

#40 

Beitrag von DR500 »

Schöne Auflistung, saubere Arbeit!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DR500 für den Beitrag:
ThommyDR (12 Feb 2024 18:35)
ThommyDR
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 60
Registriert: 04 Apr 2023 19:13

Re: DR - Lager

#41 

Beitrag von ThommyDR »

Na gerne doch. Hab schon so viel Nützliches von euch gelesen, da wirke ich gerne mit.

Kannst du eine Aussage darüber treffen, ob es Lager gibt die mit erhöhter Lagerluft ausgeführt sind?

Bei CMSNL sind die 6004 Lager der Ausgleichswellen einmal als C und einmal eines mit, zumindest ist auf dem Bild eine solches zu erkennen, erhöhter Lagerluft C3 ausgeführt.
Für meine DR 600 SN41A EZ 1990 suche ich folgende original Teile:
* blaue Faltenbälge (einen habe ich sogar schon)
* den linken Handprotektor in weiß mit Suzuki Schriftzug
* original DR600 Hupe
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2464
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: DR - Lager

#42 

Beitrag von DR500 »

Lager mit größerer Lagerluft (C3) vertragen höhere Temperaturen besser und werden üblicherweise im Motor eingesetzt. Bei den KW-Lagern würde ich definitiv min. C3 verbauen (bevor es wie immer Diskussion gibt: macht es anders wenn ihr es anders besser findet).
Bei den Ausgleichswellen würde ich ebenfalls C3 nehmen.
Hängt auch letztlich mit der Genauigkeit des Längsgeteilten Motors zusammen. Bei normalen Lagern kann es passieren, dass sich das System verspannt und die Lager in Folge dessen nicht lange halten.
Warum es in deiner Liste als Radlager bzw. Lager im Kettenradträger verwendet wird ist mir nicht klar. Ich geh aber davon, dass HiHa sich diesbezüglich zu Wort meldet. Der kennt sich besser aus als ich.

BG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DR500 für den Beitrag:
ThommyDR (12 Feb 2024 22:53)
ThommyDR
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 60
Registriert: 04 Apr 2023 19:13

Re: DR - Lager

#43 

Beitrag von ThommyDR »

So kenne ich es auch von den bisherigen Moped und Motorradmotoren die ich gemacht habe.

Tatsächlich habe aber von Moped bis Motorrad schon öfter C3 Lager in der Nabe gesehen und verbaut.
Für meine DR 600 SN41A EZ 1990 suche ich folgende original Teile:
* blaue Faltenbälge (einen habe ich sogar schon)
* den linken Handprotektor in weiß mit Suzuki Schriftzug
* original DR600 Hupe
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2464
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: DR - Lager

#44 

Beitrag von DR500 »

Könnte ggf. mit den Genauigkeiten der Lagersitze zusammenhängen. Hab aus Unwissenheit die normalen Lager in die Räder gespackst und hatte bislang noch keine Probleme.

BG
Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 625
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: DR - Lager

#45 

Beitrag von Grumpyoldgerman »

Moin allerseits,

Wäre es vielleicht möglich (@admin), diese Datensammlung in die Datenblätter der Seite aufzunehmen? Das würde die Suche bestimmt vereinfachen.

Grüßle Jerry
DR650SP44B
Antworten