Kettensatz komplett in 520er Teilung

Umfragen für die Allgemeine Kategorie
Antworten
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5585
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Kettensatz komplett in 520er Teilung

#1 

Beitrag von deFlachser »

 Themenstarter

Die 45er braucht nicht nur neue Schuhe, sondern auch nen neuen Kettensatz.

Habe ein bißchen recherchiert, und die originale Übersetzung ist wohl 16 : 42. Bei meiner, bzw. des Buben seiner, ist ein 15er Ritzel und ein 44er Kettenblatt drauf. Damit läuft die gut, und das möchte ich deshalb beibehalten.
Nun gibt es das Kettenblatt bei diversen Händlern allerdings entweder mit 42 Z oder dann erst wieder mit 46 Z.
Welche Übersetzungen fahrt ihr, und weiß jemand eine günstige Quelle? Eine DID soll es aber schon sein.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1545
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: Kettensatz komplett in 520er Teilung

#2 

Beitrag von Ulf »

https://www.manomano.fr/p/couronne-dr-6 ... 8-59931513

ist aber nicht geschenkt...

Ansonsten hab ich 44er aus Alu gesehen. Da weiß ich nicht wie langlebig so etwas ist.
Auf dem SM Radsatz der Beta habe ich Alu. Bei den reißenden 27 Pferden hält es einwandfrei.
War aber auch nicht im Dreck.
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
W800 Eisenhaufen
Irgendwas geht immer 8)
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5585
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Kettensatz komplett in 520er Teilung

#3 

Beitrag von deFlachser »

 Themenstarter

Französischkurs vorher belegen :wink:.

Irgendeiner hat hier vor geraumer Zeit mal was von nem günstigen Händler geschrieben. Wenn ich diesen Beitrag nur finden würde :roll:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Bigfoot
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 51
Registriert: 24 Aug 2023 12:27
Wohnort: Schwarzwald

Fahrerkarte

Re: Kettensatz komplett in 520er Teilung

#4 

Beitrag von Bigfoot »

Wenn die geraume Zeit irgendwann Ende 2023 gewesen sein könnte war das ggfs ich - in dem Fall www.kettenmax.de :wink:
Allerdings gibts 44er Kettenräder auch dort nur in Alu wies aussieht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bigfoot für den Beitrag:
TST (23 Mär 2024 09:19)
DR 650 SE '96 weiß - angehende Dreckschleuder
DR 800 S '96 grün - mit Big Bore, Big Bremse und allem, hat grad kein Kopfweh mehr :D
DR 800 S '95 schwarz - alltags und Ersatzmoped
DR 750 Big '89 blau - wird restauriert, bleibt original
V-Strom 1000 Desert Express '18 gelb - wenns mal eilig ist
Benutzeravatar
DR_Jörg
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 517
Registriert: 04 Sep 2022 19:18

Galerie

Re: Kettensatz komplett in 520er Teilung

#5 

Beitrag von DR_Jörg »

Mal nachgehakt ?

Wieso 44 ?

Bein den meisten liest man 15/45 wäre gut.
Es gibt auch Leute die 14/47 im Dauerbetrieb fahren. Ich glaube zu wissen das Aynchel das so macht.

Außerdem ist das verwirrend Teilung zu schreiben. Die Teilung bei 520/525/530/532 ist 5/8 Zoll.
Ohne doofe Signatur ! :mrgreen:
Grüße Jörg

viewtopic.php?p=177410#p177410
Galerie
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3172
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5585
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Kettensatz komplett in 520er Teilung

#6 

Beitrag von deFlachser »

 Themenstarter

DR_Jörg hat geschrieben: 23 Mär 2024 09:30Wieso 44 ?
Keine Ahnung, war so da drauf.
DR_Jörg hat geschrieben: 23 Mär 2024 09:30 Bein den meisten liest man 15/45 wäre gut.
Das fahre ich auf der 46er, die hat vorne Standard 15Z, hinten normal 41.

Jetzt geht es um die 45er. Da fahren wohl viele vorne 15 Z. Wollte eigentlich nur wissen, ob ich hinten das originale drauf mache, oder auf 46 hoch gehen soll.

Und ja, Uli fährt original, soweit ich weiß, und ist damit zufrieden.
DR_Jörg hat geschrieben: 23 Mär 2024 09:30 Außerdem ist das verwirrend Teilung zu schreiben. Die Teilung bei 520/525/530/532 ist 5/8 Zoll.
Steht halt bei den Händlern auch so, und in Klammern die Zollangabe. Hab das einfach mal so übernommen.
Denke, die meisten wissen, was ich meine. Also halt ne 520er anstelle einer 525er. Wobei Suzuki das ja erst bei der 46er geändert haben soll.

Hier zum Beispiel https://www.did-motorradketten.de/did-520.html, sieht man, das die Größen unterschiedlich sind.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1545
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: Kettensatz komplett in 520er Teilung

#7 

Beitrag von Ulf »

Hi,
15 45 hatte ich auch im Sinn, nur scheint das 45er Kettenrad ebenso rar zu sein wie das 44er.
Bei 15 45 (ebenso 16 48) hatte ich auch mal gelesen, das dies von Nachteil sein könne, weil 15 Teiler von 45 ist und daher
öfter gleiche Zahn-kettenglied-kombinationen aufeinander treffen, was ungleichen Verschleiß fördern würde.
Im richtigen Leben konnte ich das nicht feststellen.
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
W800 Eisenhaufen
Irgendwas geht immer 8)
Antworten