Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1860
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#151 

Beitrag von hiha »

Manny hat geschrieben: Beim Tüv kein Problem gewesen, der Prüfer hat zwar bemerkt, das da geschweißt wurde ...
Glück gehabt, und einen Prüfer mit Sachverstand. Ich würd die Schweißstellen so bearbeiten, dass man es NICHT mehr sieht.
Denn: Der nächste Prüfer kommt bestimmt, und mit etwas Pech grounded er Dir Dein Moped für immer... :cry:

Gruß
Hans
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hiha für den Beitrag:
Manny (20 Feb 2017 00:36)
Manny
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 16 Feb 2017 23:56

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#152 

Beitrag von Manny »

hiha hat geschrieben:
Manny hat geschrieben: Beim Tüv kein Problem gewesen, der Prüfer hat zwar bemerkt, das da geschweißt wurde ...
Glück gehabt, und einen Prüfer mit Sachverstand. Ich würd die Schweißstellen so bearbeiten, dass man es NICHT mehr sieht.
Denn: Der nächste Prüfer kommt bestimmt, und mit etwas Pech grounded er Dir Dein Moped für immer... :cry:

Gruß
Hans
Aber Schweißen ist doch nicht verboten. Es wird nur verlangt das es "fachgerecht durchgeführt" werden muß. Es gibt noch nicht einmal eine Vorschrift, die besagt, das es ein "Fachbetrieb" sein muß. Gibt ja sogar Bücher vom TÜV selber darüber.
https://www.deutsche-digitale-bibliothe ... ZR6XJT5YUL
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1860
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#153 

Beitrag von hiha »

Zu einer fachgerechten Schweißung gehört ein zertifizierter Schweißfachbetrieb, ein Werkstoffnachweis von A-Z, usw.etc.. Wenn Du das nicht liefern kannst, legt der Tüfflerer u.U. den Rahmen still, egal wie untergeordnet Du die Schweißstelle am Rahmen einschätzt, denn an einem Motorradrahmen werden sogar Heckrahmenteile oft als tragend eingestuft, und sind nicht mit einer Karosseriereparatur vergleichbar. Da halte ICH es für besser, vorzubeugen, dass man auf die Reparaturstelle gar nicht erst aufmerksam wird. Woaßt wos i moan? 8)
Gruß
Hans
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hiha für den Beitrag:
Manny (20 Feb 2017 11:47)
Manny
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 16 Feb 2017 23:56

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#154 

Beitrag von Manny »

hiha hat geschrieben:Zu einer fachgerechten Schweißung gehört ein zertifizierter Schweißfachbetrieb, ein Werkstoffnachweis von A-Z, usw.etc.. Wenn Du das nicht liefern kannst, legt der Tüfflerer u.U. den Rahmen still, egal wie untergeordnet Du die Schweißstelle am Rahmen einschätzt, denn an einem Motorradrahmen werden sogar Heckrahmenteile oft als tragend eingestuft, und sind nicht mit einer Karosseriereparatur vergleichbar. Da halte ICH es für besser, vorzubeugen, dass man auf die Reparaturstelle gar nicht erst aufmerksam wird. Woaßt wos i moan? 8)
Gruß
Hans
Freilich weiß ich was du meinst. Dann muß ich dem Schwqeißer beim nächsten Mal sagen, das er genauso schlecht wie die Asiaten schweißen muss, sonst fällt es haltauf. Mit anderen Worten, gerade die sehr gute Naht ist dem Schweißer aufgefallen.
War aber auch ein sehr guter Betrieb, der eigentlich nur Flugzeuge und anderes Hightech Zeug schweißt. Normal nimmt der sowas gar nicht an, war eine Gefälligkeit aus dem Verein und in der Mittagspause gemacht.
Aber recht hast du bei genauem Nachdenken, wenn der Prüfer meint einen ärgern zu müssen, dann kann der auch Ärger machen.
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#155 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

Sehr schön! :D

...aber jetzt wollen wir die Getriebewellen wieder zusammenbauen:
-mit der Ausgangswelle und dem 1. Gang fang' mer an... :lol:
-bissel Motoröl in der Spritze bereithalten, bei der Montage alles gut einölen!
...auf der Welle ist ein Anschlag...
IMG_20160304_130736.jpg
...Zahnrad mit der glatten Außenseite auf die Welle stecken, Buchse drauf, Seegerring...
IMG_20160304_130829.jpg
IMG_20160304_130955.jpg
...drauf, fertig!
Wichtig bei der Montage eines Seegerrings:
- diese haben eine gerundete- und eine scharfe Kante! Die scharfe Kante wird immer in Druckrichtung eingebaut!
Zuletzt geändert von uli64 am 20 Feb 2017 13:13, insgesamt 3-mal geändert.
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#156 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

weiter geht's:
> 5. Gang! Wird einfach nur auf die Welle gesteckt!
IMG_20160304_131138.jpg
...dann kommt auch schon der 3.Gang ins Spiel, der Seegerring wird auf die Welle gelegt, kommt aber noch nicht in seine Nut!
IMG_20160304_131248.jpg
...die anderen Teile für den 3. liegen bereit...
IMG_20160304_131448.jpg
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#157 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

...zuerst noch die (nach innen gezahnte) U-Scheibe, dann die Laufbuchse für das Zahnrad des 3. Ganges aufschieben.
Wichtig: Ölbohrungen müssen übereinander liegen!!!
IMG_20160304_131541.jpg
...so sollte das aussehen!
IMG_20160304_131603.jpg
Zahnrad drauf...
IMG_20160304_131630.jpg
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#158 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

1. Sicherungsscheibe auf die Welle schieben, etwas über die Nut hinaus...
IMG_20160304_131724.jpg
2. Sicherungsscheibe in die Nut der Welle einlegen und ein klein wenig verdrehen, damit sie nicht mehr verrutschen kann...
IMG_20160304_131812.jpg
...mit der 1. Scheibe einhaken und Zahnrad dagegen lehnen.
IMG_20160304_131841.jpg
Zuletzt geändert von uli64 am 20 Feb 2017 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#159 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

Soweit!
Jetzt muss das Zahnrad des 3. Ganges mit dem Seegerring auf der anderen Seite gesichert werden...
Also: den Sicherungsring mit der U-Scheibe in die vorgesehene Nut bringen...
(nach links, hier im Bild)
IMG_20160304_131926.jpg
damit ist der 3. montiert!

Dann zum 4. Gang:
IMG_20160304_132133.jpg
...der wird einfach nur (mit der Schaltgabelführungsnut zum 3. Gang hin) auf die Welle gesteckt!
IMG_20160304_132209.jpg
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#160 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

Zuletzt der 2. Gang:
Scheibe, Buchse, Scheibe zurechtgelegt...
IMG_20160304_132103.jpg
...aufgesteckt...
IMG_20160304_132254.jpg
...Zahnrad dazu...
IMG_20160304_132315.jpg
...Scheibe zum Schluss nicht vergessen!

Fertig montiert ist die Welle! :mrgreen:
War doch gar nicht soooo schwer oder? :wink:

Gruß, Uli :mrgreen:
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
twostroke
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1224
Registriert: 15 Jun 2011 21:19
Wohnort: Heilbronn

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#161 

Beitrag von twostroke »

Und das alles mit Aldi-Werkzeug (zumindest die Schraubenschlüssel)

Respekt Uli!

sollte ich irgendwann mal in die Verlegenheit kommen meinen Motor zerlegen zu müssen werd ich sicher nochmal hier in den Thread reinkucken.

Danke! Und bitte weiter!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor twostroke für den Beitrag:
uli64 (20 Feb 2017 19:30)
Mein Motor spricht in Psalmen zu mir:
"Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein!"
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#162 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

Hallo :D
@twostroke: jaaa, bei diesem Angebot von Feinkost-Albrecht konnt' ich nicht widerstehen... :lol: Schlüssel in allen gängigen Größen, machen 'nen guten Eindruck, bis jetzt... :roll: :wink:

Spaß beiseite, weiter geht's, wir haben noch was zu tun:

Getriebeeingangswelle: - wir haben uns wieder alles schön sortiert und gereinigt bereitgelegt...
IMG_20160304_133312.jpg
...gucken auch nochmal auf die Zeichnung...
http://www.cmsnl.com/suzuki-dr650r-1990 ... ml#results
bzw. (falls vorhanden) ins WHB...
In der Getriebewelle ist das Zahnrad für den 1. Gang schon bei der Herstellung mit eingearbeitet..
In der Getriebewelle ist das Zahnrad für den 1. Gang schon bei der Herstellung mit eingearbeitet..
...das Zahnrad mit der Buchse des 5.Ganges liegt schon bereit...
Buchse aufgefädelt..
IMG_20160304_134219.jpg
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#163 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

...das Zahnrad, Scheibe und den Seegerring dazu...
IMG_20160304_134353.jpg
...auf die Einbaurichtung des Ringes achten, scharfe Kante liegt am Zahnrad an...
IMG_20160304_134512.jpg
...das Zahnrad des 3. Ganges wird einfach auf die Welle geschoben...
IMG_20160304_134612.jpg
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#164 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

Zahnrad 4. Gang...
IMG_20160304_134646.jpg
...Seegerring aufbringen, scharfe Kante zeigt zum Zahnrad des 4.
IMG_20160304_134811.jpg
...Scheibe dazu...
IMG_20160304_134909.jpg
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2083
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: Renovierungsbericht - Wenn man mal anfängt...

#165 

Beitrag von uli64 »

 Themenstarter

...Zahnrad auf die Welle geschoben...
IMG_20160304_134939.jpg
...nun noch das Zahnrad des 2. Ganges...
IMG_20160304_135016.jpg
...mit der Welle zum Instandsetzer und Zahnrad aufpressen lassen!

Das war's schon! Es ist kein Hexenwerk ein Zahnradpaar zu tauschen, wenn dies erforderlich ist!

Bei der Getriebeingangswelle braucht's halt zuerst mal eine ordentliche Presse! Ist der 2. Gang runter, ist der Rest ein Kinder(steck)spiel... :wink: :lol:

Bei der Getriebeausgangswelle ist der Seegering zwischen 3. und 5. Gang das maßgeblich zu entfernende Teil.
Zuerst die Zahnräder des 2, dann des 4. Ganges herunternehmen.
Dann muss besagter Ring aus seiner Nut zum 5. hingeschoben werden, dann lässt sich der "Bajonett-Verschluss" der beiden gezahnten Scheiben trennen.
Sind die weg, kann man das Zahnrad einfach von der Welle nehmen.

Hoffe Ihr kommt zurecht!

Gruß, Uli :mrgreen:
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Antworten