Neuer mit DR 600 Djebel

Das DR-600 Technik Forum
Bleifrei
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 15 Nov 2019 20:20

Re: Neuer mit DR 600 Djebel

Beitrag von Bleifrei » 27 Nov 2019 20:58

Moin Jungs!

War heute fleissig,habe Batterie gewechselt,Luftfilter gekuckt,und Ventilspiel gecheckt. Luftfilter wie kann man sehen,ist weg,aber richtig :( Habe Frage wegen Masse Kabel auf Batterie,ist original wirklich so dünner Kabelchen drauf?

Und habe auch Hauptsicherung gewechselt 15A,der war kaputt,warum,das habe kein ahnung immer noch..
Dateianhänge
Lufi1-min.jpg
Masse2-min.jpg
Masse1-min.jpg

martin58
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 91
Registriert: 19 Sep 2018 16:31

Marktplatz

Re: Neuer mit DR 600 Djebel

Beitrag von martin58 » 28 Nov 2019 07:42

ja, das massekabel ist so dünn. muss ja auch nicht gar so viel durchlassen, so ganz ohne e-starter.

Bleifrei
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 15 Nov 2019 20:20

Re: Neuer mit DR 600 Djebel

Beitrag von Bleifrei » 30 Nov 2019 18:58

Habe heute Twin Air Lufi bestellt,wurde ihm einbauen wann kommt,dann versuch mein Glück ob Ding springt an :roll:

Benutzeravatar
maz
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 785
Registriert: 17 Sep 2011 14:26
Wohnort: berlin

Re: Neuer mit DR 600 Djebel

Beitrag von maz » 02 Dez 2019 08:59

Bleifrei hat geschrieben:
24 Nov 2019 13:40
maz hat geschrieben:
21 Nov 2019 07:48
Es gibt in Deutschland etwas das nennt sich Ölsystemreiniger, extra zum Spülen gemacht. Hab das probiert und sehr gute Erfahrung gemacht (gibts bei Louis). Ich bin danach auf Vollsynthetik umgestiegen - ohne Probleme. Das neue Öl war klar wie Sonnenblumenöl - 500km lang.
Habe gekuckt beim Louis,sie haben da von Motul Engine Clean reiniger,du hast diese benutzt?
Ich weis die Marke nicht mehr.Wie man sieht scheiden sich dabei die Geister. Wobei ich denke, daß bei einem Motorradhändler von Nasskuplung ausgegangen werden kann. Meine persönliche Erfahrung war positiv, mehr kann ich nicht sagen.

Benutzeravatar
maz
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 785
Registriert: 17 Sep 2011 14:26
Wohnort: berlin

Re: Neuer mit DR 600 Djebel

Beitrag von maz » 02 Dez 2019 09:00

Wobei ich die Laufleistung meines Getriebes nicht kenne, da nachgekauft.

Benutzeravatar
maz
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 785
Registriert: 17 Sep 2011 14:26
Wohnort: berlin

Re: Neuer mit DR 600 Djebel

Beitrag von maz » 02 Dez 2019 09:10

Und die DR ist Kugelgelagert, also Lagerschaden fast ausgeschlossen. Ausser die Nockenwelle, und das ist auch kein Gleitlager wie im Auto, funktioniert etwas anders.

Antworten