Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5430
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#166 

Beitrag von deFlachser »

El_Kaktus hat geschrieben: 27 Apr 2023 09:08 ok, danke für die info....hab ich wohl falsch verstanden... :D
Kein Ding, hatte bei all dem Durcheinander teilweise auch den Überblick verloren :lol:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1696
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#167 

Beitrag von DROldie »

deFlachser hat geschrieben: 26 Apr 2023 19:52
DR500 hat geschrieben: 17 Apr 2023 21:52 Wenn alles passt, kommen weitere. Gelasert sind die schon, mal sehen wann ich zum Kanten komme.
So, Hut ab. Das Zitierte hatte Tibor am 17.4. gepostet, also vergangenen Montag. Vorgestern, am 24.4. kam hier ein Paket an, gerade mal 8 Tage später. Das hat mich doch sehr gefreut, gehört eigentlich in den Freu Fred :D, aber es geht ja schließlich um die Stabis. Da waren die zwei versprochenen Stabis drin, genau wie hier beschrieben und noch 2 Paar das verrate ich Euch, wenn ich die Teile einer Anpassungsprobe unterzogen habe. Kleiner Tipp, die anderen Teile sind für die SE. Der Oldie wirds erraten, schließlich kamen die Maße von ihm (nix verraten Peter, gelle) :wink:. Müsst Euch also noch ein bisserl gedulden. Als erstes werden die Stabis getestet / anprobiert, sobald ich die Zeit dazu habe :mrgreen:.

Fortsetzung folgt.

Gruß Stefan
:wink: Haach, ist das aufregend! Herr Lembke, ich möchte das grüne. :mrgreen:
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5430
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#168 

Beitrag von deFlachser »

So,bevor das heute wieder nix wird, setze ich mich mal schnell an den PC. Der Tibor ist mit der Herstellung der Stabis fixer zugange, als ich mit der Anprobe :oops: .
Die Maße stammen ja ursprünglich vom Uli, irgendwann anno 2014 oder so. Der Tibor hat sie aus den Tiefen des Forums hervorgeholt und danach die Dinger gefertigt. Um es kurz zu machen. An der 41er passt das eigentlich perfekt, würde ich sagen. Bei der 45er nicht ganz so gut, lässt sich aber ohne "Gewalt" montieren. Die Schrauben gehen halt nicht mit der Hand rein, sondern müssen per Ratsche motiviert werden. Die Gabeln der verschiedenen Modelle sind offenbar doch nicht ganz gleich. Im oberen Bereich geht der Stabi stramm rein, bei beiden. Soll heißen, man kann ihn ohne Schrauben einklemmen zum Fotografieren. Bei der 41er liegen die Befestigungslöcher an den Ohren der Gabel an. Schrauben von Hand bis zum Anschlag reindrehen und mit Dremo und 7Nm festziehen, fertig. Bei der 45er zeigen die Befestigungspunkte Richtung Rad, ist irgendwie auf Spannung. Anschrauben lassen sie sich trotzdem. Habe die stellen auf den Bildern mal eingekringelt. Jetzt heißt es erst mal wieder messen. Leider habe ich zur Zeit privat zuviel um die Ohren und deshalb geht es hier sehr schleppend voran. Manch einer von Euch weiß, wovon ich rede. Ich bitte also einfach mal noch um Geduld, auch wenn ich mir das anders gewünscht habe :( .
Und hier die Bilder. Aussehen tun die Stabis auf jeden Fall gut :D. Ach ja, bei der 45er ist der Abstand zum Reifen etwas mehr als bei der 41er. Kann mir aber schwer vorstellen, das dies alleine an der Bereifung (Profil) liegt, aber seht selbst.

Gruß Stefan
IMG_20230501_174815.jpg
IMG_20230501_174744.jpg
IMG_20230426_181859.jpg
IMG_20230426_181826.jpg
IMG_20230426_181811.jpg
IMG_20230426_171321.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
DR_Jörg (01 Mai 2023 20:13)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
El_Kaktus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 224
Registriert: 30 Jul 2022 14:50
Wohnort: Wabata

Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#169 

Beitrag von El_Kaktus »

Kleiner Tipp, die anderen Teile sind für die SE.
d.h. es ist wohl doch was in der mangel....ICH HAB INTERESSE..... :D :D
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5430
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#170 

Beitrag von deFlachser »

El_Kaktus hat geschrieben: 01 Mai 2023 20:02
Kleiner Tipp, die anderen Teile sind für die SE.
d.h. es ist wohl doch was in der mangel....ICH HAB INTERESSE..... :D :D
Ja, es ist was in der Pipeline, allerdings weder Stabis noch Deckelschützer, aber Sachen für die SE. Es steht mir aber nicht zu, hier Sachen anzupreisen, die Tibor hergestellt hat. Eine Anprobe steht auch noch aus. Aber wie gesagt, ich habe zur Zeit ganz andere Sachen um die Ohren.
Und da Interesse deinerseits besteht, wende Dich bitte per PN an Tibor. Falls ich irgendwann zur Anprobe komme und das passt, fertigt er vielleicht noch mehr an. Dies liegt aber alleine bei ihm. Deshalb bitte direkt Kontakt aufnehmen :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2467
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#171 

Beitrag von DR500 »

Miss doch einfach mal die Breite Innenseite Stabi zur anderen Innenseite Stabi im Bereich der Verschraubung bei beiden Modellen. Womöglich muss der Stabi für SP42-45 bisschen anders gebogen werden…

Gruß
El_Kaktus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 224
Registriert: 30 Jul 2022 14:50
Wohnort: Wabata

Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#172 

Beitrag von El_Kaktus »

PN an Tibor.
und wie ist der nick hier im forum
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5430
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#173 

Beitrag von deFlachser »

Dann drückt mal die Daumen das diese Woche das Wetter hält. Zum Messen muß wahrscheinlich das Rad wieder raus, sonst messe ich ums Eck. Also zweimal Rad raus, wobei ich bei der 45er sowieso noch checken muss, warum sich dieses blöde Rad nicht drehen will, sobald ich es angezogen habe :mrgreen:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5430
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#174 

Beitrag von deFlachser »

El_Kaktus hat geschrieben: 01 Mai 2023 20:15
PN an Tibor.
und wie ist der nick hier im forum
DR500 :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2467
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#175 

Beitrag von DR500 »

Zwischen den Speichen durchmessen sollte eigentlich funktionieren…muss ja nicht aufs 1/10 genau sein 👍🏻
El_Kaktus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 224
Registriert: 30 Jul 2022 14:50
Wohnort: Wabata

Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#176 

Beitrag von El_Kaktus »

ok, mercy..... :D
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5430
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#177 

Beitrag von deFlachser »

DR500 hat geschrieben: 01 Mai 2023 21:01 Zwischen den Speichen durchmessen sollte eigentlich funktionieren…muss ja nicht aufs 1/10 genau sein 👍🏻
An die Befestigungspunkte bin ich so nicht dran gekommen, deshalb denke ich.......
Konnte nämlich die Schrauben nicht eindrehen, gesehen hatte ich so auch nichts. Deshalb Räder raus, da haben wir den Salat. Also erst mal die Mäusenester und den ganzen Schmodder aus den Gewinden gepoolt und mehrfach mit dem Gewindebohrer hinterher. Nun lassen die sich leicht mit der Hand eindrehen.

Na ja, wenn's doch so klappt, gibt's schneller wieder Meldung :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2467
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#178 

Beitrag von DR500 »

Versuchs vor dem Ausbau trotzdem mal mit einem Messschieber. Die Mit den "Nasen" auf der Rückseite zum Messen von Innendurchmessern o.ä. könnte es auch Radausbau gehen. Sonst ärgerst du dich am Ende nur...

Gruß
El_Kaktus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 224
Registriert: 30 Jul 2022 14:50
Wohnort: Wabata

Fahrerkarte

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#179 

Beitrag von El_Kaktus »

hallo, dr500,
ich bekomm leider keine pn an dich raus....warum auch immer....
evtl. kannst du mich erreichen und schreiben was für teile du für die se sp46 hast.
grüße
der stachlige :D
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2467
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Wer hat Intresse an Gabelstabilisator

#180 

Beitrag von DR500 »

Weder ist mein Postfach voll, noch haben andere Probleme mir PM zu schicken. Versuchs einfach nochmal, wird schon gehen...

Gruß
Antworten