Vergaser einstellung - SP46

Das DR-650 Technik Forum
ArthurFS
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 28 Jan 2021 13:14
Wohnort: Melsungen/Freising

Fahrerkarte

Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von ArthurFS »

Servus !
Ich hab mir im Herbst eine SP46b von 99' angeschafft und jetzt hats mich auf Empfehlung in euer Forum verschlagen. Ich hab mir nun ein LeoVince X3 angeschafft. Kann mir jemand weiterhelfen was ich am Vergaser ändern sollte (zB Hauptdüse) ? Luftfilter + -kasten und Vergaser sind original.
Vielen Dank schonmal !
Herzliche Grüße
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1441
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von DROldie »

Hallo ArthurFS,

willkommen im Weltbesten deutschsprachigen DR-Forum! Gut das es Dich nur auf Empfehlung hierher verschlagen hat, und Du nicht hierher geschlagen werden musstest :lol:
Der Maxxit und der Flachser, beides Ihre Forennamen, fahren den Leo an der 46er, soweit ich weis, da kommen bestimmt noch jede Menge Tips :mrgreen: Ich fahre ( noch ) Original Puff und Gaser, von daher kann ich nicht helfen.

Viel Erfolg beim Abstimmen, und setz doch mal nen Bild vom besten aller DR-Modelle ein! :wink: :mrgreen:

Gruß Peter
Benutzeravatar
Ocki
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 940
Registriert: 01 Jun 2004 00:00
Wohnort: Leipzig

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von Ocki »

Morgen Arthur !
Läuft deine DR denn bescheiden ?
Warum ändern.
Fahr original, läuft am Besten.
so long,Ocki
ArthurFS
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 28 Jan 2021 13:14
Wohnort: Melsungen/Freising

Fahrerkarte

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von ArthurFS »

Ja das stimmt !!! :D
Meine Dr ist bisher original und läuft auch einwandfrei. Ich hab nur aus verschiedenen Ecken gehört, dass ich eventuell die Abstimmung ändern müsste mit dem neuen Leo. Um Leistungszuwachs gehts mir erstmal nicht.
Herzliche Grüße Arthur

Bj. 99' (beim nächsten Ölwechsel guck ich mal nach der besagten Engine G.) und sie hat schonmal einen gescheiten Renthal Lenker bekommen... Sonst soll sie original bleiben :D
IMG_4979.jpg
Benutzeravatar
FrankausKöln
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 410
Registriert: 01 Aug 2002 00:00
Wohnort: 47809 Krefeld

Galerie
Fahrerkarte

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von FrankausKöln »

..wenn nur der Leo angeschraubt wird, solltest Du nichts ändern. Wenn der Leo beim Gaswegnehmen knallt, kann man am Vergaser noch ein bisschen Feintuning machen.
Anders sieht es aus wenn Du noch einen Leistungskrümmer verbaust.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FrankausKöln für den Beitrag:
ArthurFS (29 Jan 2021 12:39)
Frank`s Basteltipps --- Sitzbank beziehen DR650SE viewtopic.php?f=10&t=12769&p=144540#p144540

Frank´s Basteltipps --- Sitzbankschnellverschluss DR650SE viewtopic.php?f=10&t=12819&p=145385&hilit=Frank#p145385

Frank´s Basteltipps --- Rally -Windschild selber gebaut DR650SE viewtopic.php?p=143191#p143191

Hiermit bestätige ich , das die hier veröffentlichten Fotos bzw Grafiken von mir gemacht wurden und ich der Urheber bin.
Benutzeravatar
Der Dreisi
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 710
Registriert: 04 Sep 2011 14:45
Wohnort: Marl

Galerie
Fahrerkarte

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von Der Dreisi »

Hallo Arthur,

schickes 99er Modell, habe ja auch so eine... :P
Pass ja auf das gute Stück nicht mit vollem Tank länger unter eine Plane zu stellen, bei mir hat sich doch tatsächlich einer der Tankaufkleber angefangen abzulösen. Dachte die wären mit Klarlack gesichert. :cry:
Hast also nicht zufällig Lust deinen gegen meinen Tank zu tauschen? :lol:
Nee, im Ernst, ich finde dein Moped klasse, aber BITTE, mach diese elendig Verlängerung unterm Nummernschild ab...
Da schaut die schon wesentlich sportlicher aus. :wink:

Ach ja, willkommen im Forum! :D

Gruß, Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Der Dreisi für den Beitrag:
DROldie (29 Jan 2021 14:19)
ArthurFS
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 28 Jan 2021 13:14
Wohnort: Melsungen/Freising

Fahrerkarte

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von ArthurFS »

Danke für den Hinweis ! Dann werd ich mal wieder meine Plane wegmachen :D. Keine Angst die Verlängerung ist mittlerweile weg 8)
Gruß Arthur
ArthurFS
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 28 Jan 2021 13:14
Wohnort: Melsungen/Freising

Fahrerkarte

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von ArthurFS »

Super, danke Frank ! Dann werd ich das sobald der Topf da ist mal ausprobieren.
Gruß Arthur
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1441
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von DROldie »

Der Dreisi hat geschrieben: 29 Jan 2021 11:02
Nee, im Ernst, ich finde dein Moped klasse, aber BITTE, mach diese elendig Verlängerung unterm Nummernschild ab...

Gruß, Thomas
100% Zustimmung!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Hasi
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 312
Registriert: 01 Jun 2005 00:00

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von Hasi »

Haben die 99er das starre Ritzel zwischen Anlasser und Freilauf mit "Engine Grenade" Risiko?

Am besten mal prüfen und im Bedarfsfall auf Zahnrad mit Rutschkupplung Umrüsten.
ArthurFS
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 28 Jan 2021 13:14
Wohnort: Melsungen/Freising

Fahrerkarte

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von ArthurFS »

Ja anscheinend war es Anfang 99' noch verbaut. Ich werds demnächst prüfen.
Weiß jemand wo ich die benötigten Teile noch herbekommen würde ?
Gruß Arthur
Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 318
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von pallas »

Also ich hab den Leo nicht sauber abgestimmt bekommen an meiner SP46. :x

Gab immer entweder schlechte Gasannahme, oder Löcher in der Beschleunigung oder dann schlechten Leerlauf.
Kann nun nicht mehr genau hersagen, was ich alles ausgetestet hatte, ist schon etwas her. Eine Menge jedenfalls.

Wäre aber gespannt, wie es bei Dir klappt, mit welcher Bedüsung...
Vielleicht hole ich dann den Leo doch nochmals aus dem Regal (statt ihn zu verkaufen...) :wink:
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016
ArthurFS
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 28 Jan 2021 13:14
Wohnort: Melsungen/Freising

Fahrerkarte

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von ArthurFS »

Wird leider Anfang März, aber werde mich dann mitteilen ! Ich werde einfach mal beim Hessler ein Düsensatz bestellen und schauen was er sagt. Der Leo wird ja eigentlich gerne gefahren, so wie ich das bisher mitbekommen hatte.
Viele Grüße Arthur
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3605
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von deFlachser »

ArthurFS hat geschrieben: 30 Jan 2021 12:05 Der Leo wird ja eigentlich gerne gefahren, so wie ich das bisher mitbekommen hatte.
Geht so, ich würde mir nicht nochmal einen zulegen.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Bilder vom Sommertreffen Süplingen 2021 hier klicken Passwort erforderlich, bekommt Ihr per PN auf Anfrage :wink:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1443
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Vergaser einstellung - SP46

Beitrag von DR500 »

Moin Stefan,
Warum denn das?
Ich hab mit dem Leo gute Erfahrungen gesammelt. Besser als das GPR Gedönns.

Gruß,
Ti
Antworten